Sophie Imelmann (Köln 50667 Leonie Teubert): Lebenslauf, Biografie, Steckbrief, Instagram


Sophie Imelmann ist eine deutsche Schauspielerin.

Sophie Imelmann (Köln 50667 Leonie Teubert): Lebenslauf, Biografie, Steckbrief

Sophie Imelmann wurde am 16. Juni 1996 geboren. Ihr Sternzeichen ist Zwillinge. Sie wuchs im idyllischen Stelingen nördlich von Hannover auf. Für Ihren ersten Job zog die heute 24-Jährige im Alter von 14 Jahren nach Erfurt um.

Privat ist Sophie Imelmann bodenständig und geht gern ins Fitnessstudio, trifft Freunde und besucht ihre Familie regelmäßig, eine besonders enge Beziehung hegt sie zu ihrer Mutter. Ihre Beziehung zum dänischen Fußballer Jonathan Spencer Clausen ging 2020 in die Brüche.

Nach ihrem Umzug nach Erfurt für ihre erste Schauspielrolle lebte Sophie Imelmann bei ihrem Kollegen Edzard Ehrle und besuchte während der Zeit der Dreharbeiten das Gutenberg-Gymnasium in Erfurt. Im Sommer 2014 absolvierte sie an diesem das Abitur und schrieb sich später an der Universität Hildesheim für den Studiengang Internationales Informationsmanagement ein.

Das Lebensmotto der 24-Jährigen lautet „Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!“ Mit diesem hat sie bereits so einiges erreicht in ihrem Leben: Am 29. Januar 2011 gab sie ihr Fernsehdebüt in der Serie Schloss Einstein auf KI.KA in der Hauptrolle der Mary Fuchs, welche sie von Folge 640 bis 740 im Dezember 2012 spielte.

Sophie Imelmann (Köln 50667 Leonie Teubert): Aktivitäten, Steckbrief, Lebenslauf, Biografie

2016 wurde Sophie Imelmann zur Miss Niedersachsen gekürt, erreichte bei der Wahl zur Miss Germany das Finale und damit einen Platz unter den besten acht.

Seit dem 06. Juni 2018 spielt die junge Frau die Hauptrolle Leonie Teubert in der beliebten Serie Köln 50667.

Auch den Playboy hat die Schauspielerin bereits verziert: Im August 2019 teilte sie das Cover mit Schauspielkollegin Nathalie Bleicher-Woth (Berlin – Tag & Nacht). Sie kommentierte auf Instagram: „Ich bin erst 23 und oft selbstkritisch mit meinem Äußeren, aber das Playboy Shooting hat mich definitiv noch einen Schritt näher zu meinem Selbstbewusstsein gebracht“ und zeigte sich stolz.

Sophie Imelmann’s Körper schmücken zahlreiche kleine Tätowierungen: Ihr erstes Tattoo war die Kontur eines Elefanten auf der linken Körperseite am Bauch. Die Kontur eines Halbmondes ziert ihren linken Oberschenkel unterhalb des Slips. Seitlich an ihrer Hüfte trägt sie den Schriftzug „honey“. Ihr Geburtsjahr „1996“ ist auf ihrem hinteren rechten Oberarm verewigt und wenig darüber ein kleines rotes Herz, welches sie sich gemeinsam mit ihrer Mutter an gleicher Stelle hat stechen lassen. Eine Rose ziert ihren hinteren rechten Oberarm, der Schriftzug „Angel“ den Nacken und zwei Kirschen in Herzform lassen sich hinter dem rechten Ohr finden. Auf der rechten Körperseite unterhalb des BHs trägt sie den Schriftzug „Löwin“. Ein kleiner Blitz schmückt die Unterseite des linken Unterarms in der Nähe der Hand, ein kleiner Stern die gleiche Stelle am rechten Arm. Zudem trägt Imelmann den Schriftzug „BE BRAVE“ (Sei mutig) auf dem linken Oberarm vorn sowie ein „H“ für Hannes am Knöchel. Ihr neuestes Tattoo ist ein Schmetterling auf dem vorderen rechten Oberarm.

Sophie Imelmann (Köln 50667 Leonie Teubert) im deutschen Fernsehen:

  • 2011: Schloss Einstein (KiKa)
  • seit 2018: Köln 50667

Sophie Imelmann (Köln 50667 Leonie Teubert): Instagram

Instagram: sophieimelmann

Facebook: Sophie Imelmann

Weitere Köln 50667-Darsteller und Schauspieler (Besetztung)

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Köln 50667 - Darsteller, Schauspieler, Besetzung, TV-Shows und TV-Show-Teilnehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.