Wer ist Daniela Büchner? Lebenslauf, Biografie, Info, Instagram


Daniela Büchner ist eine deutsche Gastronomin und Reality-TV-Teilnehmerin.

2020 nimmt sie voraussichtlich am RTL-Dschungelcamp „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ teil.

Daniela Büchner: Lebenslauf und Biografie

Daniela Büchner wurde am 22. Februar 1978 in Delmenhorst, Niedersachsen, geboren.

Daniela Büchner ist die Witwe des am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren an Krebs verstorbenen Jens Büchner. Die beiden waren seit dem 3. Juni 2017 verheiratet. Sie heirateten in Portocolom auf Mallorca. (Daniela nahm den Nachnamen von Jens Büchner an und legte den Nachnamen „Karabas“ ab. Die Hochzeit wurde für die VOX-Show „Goodbye Deutschland“ aufgezeichnet und im Juni 2017 ausgestrahlt.)

Daniela und Jens Büchner lernten sich 2015 bei einem Stadtfest in Delmenhorst kennen. Jens Büchner hatte dort einen Auftritt als Schlagersänger. Kurze Zeit nach dem Kennenlernen zog Daniela mit ihren drei Kindern zu Jens Büchern nach Mallorca. Daniela brachte drei Kinder aus ihrer ersten Ehe mit in die Beziehung zu Jens Büchner: Joelina Shirin (*17.12.1999), Volkan Sinan (*20.04.2002) und Jada Selin (*24.11.2004).

Daniela und Jens Büchner bekamen zusammen zwei Kinder. Am 31. Mai 2016 kamen die Zwillinge Diego Armani und Jenna Soraya per Not-Kaiserschnitt auf die Welt. Eigentlich sollten es Drillinge werden, doch Anfang 2016 erlitt Daniela Büchner eine Fehlgeburt. (Sie verlor einen der Embryonen in der siebten Schwangerschaftswoche. Dies verriet Jens Büchner 2017 im RTL-Dschungelcamp „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (IBES))

Während der Taufe der zwei leiblichen Kindern von Daniela und Jens Büchner machte er ihr einen Heiratsantrag.

Die Ehe mit Jens Büchner war die zweite Ehe für Daniela Büchner. Ihre erste Ehe endete im November 2009 als ihr damaliger Ehemann Yilmaz Karabas im Alter von 34 Jahren plötzlich an Herzversagen in der Türkei verstarb. Daniela und Yilmaz Karabas heirateten Ende der 1990er Jahre in der Türkei.

Daniel Büchner lebt auf Mallorca in Cala Millor. Dort betreibt sie seit April 2018 die „Faneteria“. Sie eröffnete das Lokal gemeinsam mit Jens Büchner.

Daniela Büchner und Jens Büchner wurden über die Sendung „Goodbye Deutschland“ bekannt.

Daniela Büchner im deutschen Fernsehen

  • 2017: Goodbye Deutschland
  • 2018: Sommerhaus der Stars
  • voraussichtlich 2020: RTL-Dschungelcamp „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (IBES)

Daniela Büchner: Instagram, Facebook

Instagram: dannibuechner

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.