Was bedeutet „Hops genommen“? Bedeutung, Jugendsprache, Erklärung


Der Ausdruck „Hops genommen“ hat mehrere Bedeutungen.

Hops genommen: Bedeutung im Rap und Jugendsprache

In der Jugendsprache und im Rap hat „Hops genommen“ eine andere Bedeutung als in der Umgangssprache.

„Hops genommen“ bedeutet in der Jugendsprache und im Rap:

  • Jemanden verarschen / veralbern
  • Jemanden die Show stehlen
  • schlagfertig kontern
  • die besseren Argumente vorbringen
  • jemanden verbal dominieren

Jemand, der andere „hops nimmt“, ist schlagfertig, kreativ und selbstsicher. Wer andere „hops nimmt“, findet in der richtigen Situation die richtigen Worte. Wer andere „hops nimmt“ kontert so gut, dass anderen nichts mehr einfällt. Er oder sie dominiert verbal.

Synonyme sind: jemanden auf den Arm nehmen, jemanden veralbern

Eine Übersicht der Jugendworte 2020 findest du hier.

Bedeutung: Hops genommen, hops nehmen

Wer andere „hops nimmt“ kontert schlagfertig und hat die besseren Inhalte. „Hops genommen“ wird im Rap so verstanden, dass jemand, ein Rapper oder eine Rapperin die besseren Lines und Sprüche hat. (Andere verbal zu dominieren, ist das Ziel im Rap.) „Hops genommen“ wird aber auch gesagt, wenn jemand bessere Argumente hat und andere verbal unterliegen.

Ferner wird von „hops genommen“ auch gesprochen, wenn ein Ruf oder Mythos verbal durch Argumente angegriffen oder zerstört werden soll. Hierbei geht es darum, dass der Blick hinter den Vorhang gewagt, dass der schöne Schein in Frage gestellt und dass Verhalten kritisiert wird.

In der Gaming-Szene wird von „hops genommen“ gesprochen, wenn jemand in einem Multiplayer-Spiel verloren hat.

Anmerkung der Redaktion: Ja, dass Wort „hopsnehmen“ wird laut Duden zusammengeschrieben. In der Jugendsprache wurden die Worte getrennt und es wurden eben zwei Worte draus. Im Beitragsteil über „hops genommen in der Jugendsprache“ halten wir uns daher an die Schreibweise in der Jugendsprache.

Seit Frühjahr 2019 verbreitet sich der Ausdruck „hops genommen“ in der deutschen Sprache. Dies zeigt Google Trends, denn seit Januar 2019 steigen die Suchnachfragen nach „hops genommen“ an.

Siehe auch: Was bedeutet „Ehre genommen„?

„Hops genommen“ ist ein deutscher YouTube-Kanal. Auf diesem Kanal werden Parodie-Videos veröffentlicht.

„Hops genommen“: Lieder

  • „Hops genommen“ ist ein Lied von Kronkel Dom und 257ers. Es wurde am 11. Juni 2020 veröffentlicht.
  • „Hops genommen“ ist ein Lied von Mii Mii. Es wurde am 12. Januar 2020 veröffentlicht.
  • „Hops“ ist ein Lied von Mero. Es wurde am 30. Juni 2019 veröffentlicht.

Hopsnehmen / Hops nehmen: Herkömmliche Bedeutung in Umgangssprache

In der Umgangssprache bedeutet „jemanden hopsnehmen“, dass jemand bei einem Verbrechen von der Polizei auf frischer Tat erwischt wurde. Wenn jemand im Gefängnis sitzt, so ist die Person „hopsgegangen“.

Ja, dass Wort „hopsnehmen“ wird zusammen geschrieben. In der Schreibweise „hops nehmen“ ist es (laut Duden) falsch. Übrigens laut Google Trends ist die Schreibweise „hops nehmen“ stark verbreiteter als die korrekte Schreibweise „hopsnehmen“.

Wortwörtlich kann das Wort „hopsnehmen“ so verstanden werden, dass jemand hoch genommen wird. Das Worts „hops“ ist eine alte Variante des modernen Wortes „hüpfen“. Das Wort „hops“ kann so verstanden werden, dass jemand einen kleinen Sprung gemacht hat oder allgemeiner ausgedrückt, dass jemand sich schnell bewegt hat. Schnelle Bewegungen kommen bei kriminellen Aktivitäten durchaus vor.