Wer ist Giuliana Farfalla? Lebenslauf, Biografie, Steckbrief, Instagram


Giuliana Farfalla ist ein deutsches Model und Reality-TV-Teilnehmerin.

Giuliana Farfalla: Lebenslauf, Biografie, Steckbrief

Giuliana Farfalla, die mit bürgerlichem Namen Giuliana Radermacher heißt, wurde am 23. April 1996 als Pascal Radermacher in Herbolzheim im Breisgau geboren. Sie wuchs dort mit drei weiteren Schwestern auf. Zudem ist Giuliana Farfalla im Sternzeichen Stier geboren und hat italienische Wurzeln, was sich auch auf ihre Namensfindung für ihr Leben als Frau niederschlug.

Giuliana Farfalla ist nach eigenen Angaben 1,78m groß, 60 Kilogramm schwer und trägt Schuhe in der Größe 40.

Giuliana schloss ihre schulische Laufbahn mit dem Realschulabschluss ab. Danach machte sie eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau in einem Modegeschäft. Im Moment ist Giuliana laut eigenen Angaben in einer festen Beziehung mit einem jungen Mann. Dies möchte sie jedoch weitestgehend privat halten und gibt der Öffentlichkeit daher keine weiteren Details preis.

Wie aus Pascal Radermacher Giuliana Farfalla wurde

Schon im zarten Alter von drei Jahren hat Giuliana Farfalla gewusst, dass sie im falschen Körper geboren wurde. Als Kind hat sie oft mit Mädchen- statt mit Jungenspielzeug gespielt. So waren Puppen für sie interessanter als Autos. Auch ihrer Mutter ist dies sehr früh aufgefallen. Laut ihren Aussagen habe Giuliana als kleines Kind Friseurbesuche gemieden, um sich nicht von ihren langen Haaren trennen zu müssen. Auch darüber hinaus hat Giuliana Farfalla stets die Unterstützung ihrer Familie gehabt. So durfte sie sich bereits als Kind kleiden, wie sie wollte, und auch Mädchensachen tragen.

Nach ihrem Schulabschluss und parallel zur Berufsausbildung hat Giuliana Farfalla, damals noch als Pascal Radermacher, den Kontakt zu Therapeuten und Ärzten gesucht, um sich über ihr künftiges Leben als Frau aufklären zu lassen. Mit gerade einmal 16 Jahren hat Giuliana Farfalla dann die ersten geschlechtsangleichenden Operationen durchführen lassen. Hierbei erfuhr sie die volle Unterstützung ihrer Familie und ihres damaligen Freundes. Danach folgten noch weitere angleichende Operationen, wie beispielsweise eine Brust OP. Zeitgleich wollte Giuliana mit ihrem alten Leben abschließen und ein neues Leben als Frau beginnen. Den neuen Vornamen Giuliana hat ihre Mutter vorgeschlagen. Giuliana begrüßte die Namenswahl als Hommage an ihre italienischen Wurzeln. Den Nachnamen Farfalla wählte sie ebenfalls mit Bedacht, da Farfalla das italienische Wort für „Schmetterling“ ist und die junge Frau so ihre Verwandlung und ihr neues Leben symbolisieren wollte.

Giuliana Farfallas Werdegang als Model

Ihren Lebensunterhalt bestreitet Giuliana Farfalla unter anderem als Model. So kennen sie viele Zuschauer und Zuschauerinnen aus der im Jahre 2017 ausgestrahlten zwölften Staffel „Germany’s Next Topmodel“, in der Topmodel Heidi Klum jährlich eine Kandidatin für die künftigen Laufstege der Welt zur Siegerin kürt. Giuliana landete damals auf dem elften Platz, war durch ihre tollpatschige und authentische Art jedoch bei den Zuschauerinnen und Zuschauern sehr beliebt. So konnte sie trotzdem als Topmodel durchstarten und wurde von der Modelagentur von Günther Klum, dem Vater von Heidi Klum, unter Vertrag genommen.

Die Teilnahme an der Modelshow war für Giuliana Farfalla enorm wichtig. So war es schon immer ihr Traum, als Frau an der Sendung teilzunehmen und sich sowie anderen zu beweisen, dass sie das Zeug zum professionellen Modeln hat. Giuliana Farfalla war zudem eine der ersten transsexuellen Frauen, die an der Sendung „Germany’s Next Topmodel“ teilgenommen haben. Damit setzte sie ein wichtiges Zeichen für die LGBTQ+ Community und wehrte sich gegen homophobe bzw. transphobe Anfeindungen. Außerdem verlieh ihr die Teilnahme an diesem Format laut eigener Aussage eine große Portion Selbstbewusstsein in Bezug auf ihren neuen Körper und ihr neues Leben als Frau.

Giuliana Farfalla als erste Trans-Frau auf dem „Playboy“

Anfang des Jahres 2018 landete die splitterfasernackte Giuliana Farfalla auf dem Cover des legendären Hochglanzmagazins „Playboy“. Damit zierte sie als erste Trans-Frau das Cover eines der bekanntesten Erotikmagazine. Auch dies war für Giuliana ein wichtiger Meilenstein auf ihrer Karriereleiter und sorgte dafür, dass sie sich heute endlich weiblich und wohl in ihrem Körper fühlen kann. Auch für die LGBTQ+ Community war dies ein erneuter Sieg im Kampf gegen den ihr entgegengebrachten Hass.

Giuliana Farfalla im deutschen Fernsehen

Ebenfalls im Jahr 2018 ging Giuliana, zusammen mit elf weiteren Promis, darunter zum Beispiel das Model Natascha Ochsenknecht oder der Musiker David Friedrich, in den australischen Dschungel und nahm an der zwölften Staffel der Realityshow „Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ teil.

Bereits am sechsten Tag entschied sich Giuliana Farfalla jedoch für den freiwilligen Ausstieg aus der Sendung, konnte dadurch jedoch ihre Karriere und ihren Bekanntheitsgrad erneut pushen, obwohl sie auf dem letzten Platz der Show landete.

Danach sah man sie außerdem in der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner – Dschungel Spezial“, in der sie ihre ehemaligen Mitstreiterinnen und Mitstreiter aus der Dschungelshow bekochen durfte.

2021 ist sie bei „Adam sucht Eva“ zu sehen.


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Giuliana Farfalla: Adam sucht Eva 2021

Giuliana Farfalla nimmt 2021 an „Adam sucht Eva“ teil.

Weitere prominente Teilnehmer sind:

Giuliana Farfalla: Instagram

Auch durch ihre Aktivitäten auf gängigen Social Media Plattformen verdient Giuliana ihren Lebensunterhalt. Auf Instagram hat die junge Frau 150.000 Abonnenten und zeigt sich meist auf Selfies und mit modischen Outfits. Sie ist außerdem auf Snapchat aktiv und gewährt ihren Fans kleine Einblicke in ihr Modelleben und in ihren Alltag. Zudem hat Giuliana auch eine Facebookseite, auf der sie in regelmäßigen Abständen Content für ihre Fans produziert. Wer der sympathischen Dame folgen möchte, kann dies unter folgenden Links tun:

Instagram: giuliana_farfalla

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.