Wer ist Tanja Tischewitsch? Lebenslauf, Steckbrief, Biografie, Instagram


Tanja Tischewitsch ist eine deutsch-indische Schauspielerin und Reality-TV-Teilnehmerin.

Wer ist Tanja Tischewitsch? Lebenslauf, Steckbrief, Biografie

Tanja Tischewitsch wurde am 18. August 1989 in Hannover als einziges Kind einer indischen Mutter geboren. Ihr Vater hat die deutsche Nationalität, hat aber ukranische Wurzeln. Er starb als Tanja, auch Tenny genannt, 16 Jahre alt war.

Tanja Tischewitsch: Zwischen Reality-TV und Casting-Cows

Tanja Tischewitsch ist eine deutsche Schauspielerin und nahm an vielen TV-Shows teil. 2014 war sie bei der elften Auflage der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ und schaffte es in die zweite Runde des Recalls mit 33 Teilnehmern. Als Flugbegleiterin musste sie fortan nicht mehr arbeiten. Sie ließ sich durch eine Künstleragentur als Moderatorin und Model vermitteln. Sie spielte auch in der Fernsehserie „mieten, kaufen, wohnen“ dabei mit. Im Jahr 2015 und 2017 wirkte sie bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“, bei „Das perfekte Promi-Dinner“ und „Promi-Shopping-Queen“ sowie in den Folgejahren bei verschiedenen Shows wie mit. Im Dschungelcamp kam sie bis ins Finale und erreichte am Ende den dritten Platz.

Tanja Tischewitsch: Alles was zählt

Bekannt geworden ist Tanja Tischewitsch durch die Fernsehserie „Alles was zählt“. Sie verkörperte in insgesamt 80 Episoden die Rolle der Fitnesstrainerin Tina Gouverneur. Hierfür nahm sie speziell Schauspielunterricht, um besser in die Rolle schlüpfen zu können. Sie verließ letztlich die Serie aufgrund ihrer Schwangerschaft und ist seit 2016 Mutter ihres Sohnes Ben, der aus der Beziehung mit TV-Produzent Thomas Radeck hervorging. Sie konzentrierte sich voll und ganz auf ihre neue Rolle, – die Mutterrolle und zog sich aus dem Schauspielgeschäft zurück.

In das Schauspielgeschäft stieg sie 2019 wieder ein. Sie spielte in der festen Nebenrolle der „Gina Bartel“ in der Fernsehserie „Herz über Kopf“, die auf RTL ausgestrahlt wurde, mit.

Die musikalische Bühne

Musikalisch setzte Tanja Tischewitsch im Jahr 2008 als Teil von Las Bonitas feat. Gonzales G-Punkt an der Seite von Ex-Bachelor Paul Janke mit dem Lied „Tanga“ Akzente. 2015 nahm sie ihren eigenen Song „Love or Money“ auf. Wenn sie nicht selbst sing, dann hört sie gerne Britney Spears. Sie ist aber auch großer Fan von „Keeping Up With the Kardashians“, und sie liebt Horrorfilme.

Sie liebt aber auch blonde und blauäugige Männer. Exakt so stellt sie sich ihren Traummann vor! Einzige Ausnahme: Channing Tatum.

Tanja Tischewitsch: Promi Big Brother 2022

Tanja Tischewitsch ist ab dem 18. November bei Promi Big Brother zu sehen.

Weitere Teilnehmer sind: Catrin Heyne, Diana Schell, Doreen Steinert, Jay Khan, Jeremy Fragrance, Jennifer Iglesias, Jörg Dahlmann, Jörg Knör, Katy Karrenbauer, Menderes, Micaela Schäfer, Patrick Hufen, Rainer Gottwald, Sam Dylan und Walentina Doronina.

Mit ihrem bezaubernden Aussehen, ihrem Charme und natürlich einer Reihe an Erfahrungen mit Reality-Formaten kommt die heute 33-Jährige zurück auf die Mattscheibe. Sie ist Kandidatin bei „Promi Big Brother“, das am 18. November 2022 bei dem Sender Sat.1 an den Start geht und wird sicherlich bei den Mitbewohnern, aber auch bei den Zuschauern für viel Begeisterung sorgen.

Was ist „Promi Big Brother“? Erklären Sie die Show allgemein

„Promi Big Brother“ ist eine deutsche Fernsehsendung, die nach dem Grundkonzept der Sendung „Big Brother“ konzipiert wurde. Genau wie bei der ursprünglich englischen Variante „Celebrity Big Brother“ werden ausschließlich prominente Menschen in einem Haus untergebracht. Die Serie ist eine klassische Reality-TV-Show, bei der die Bewohner des eigens für die Sendung eingerichteten Filmstudios rund um die Uhr von Kameras gefilmt und mit Mikrofonen aufgenommen werden.

Der Name „Big Brother“ ist eine Anlehnung an den gleichnamigen Roman von George Orwell, in welchem Menschen lückenlos überwacht werden. Das Studio wurde wie ein Wohnhaus eingerichtet und wird von Bewohnern und Fans auch als Container bezeichnet.

Der deutsche Ableger wird bereits seit 2013 vom Fernsehsender Sat.1 ausgestrahlt. Für einen bestimmten Zeitraum müssen die Teilnehmer im Haus leben und dort verschiedene Spiele oder Herausforderungen gewinnen. Der Tagesablauf für die Promis ist vorgeschrieben, sodass sie in regelmäßigen Abständen von der Stimme aus dem Off zu Aktivitäten aufgefordert werden. Bei der Ausstrahlung der Sendung im TV bekommen die Zuschauer immer wieder Zusammenschnitte des Tagesablaufs sowie Liveschaltungen zu sehen.

Worum geht es in Promi Big Brother?

Bereits seit der zweiten Staffel werden die aus Internet, Film und Musik-Business bekannten Prominenten in zwei Teams aufgeteilt. Während das eine Team im Luxus lebt und verschiedene Vorzüge genießen kann, muss das gegnerische Team unter deutlich schlechteren Bedingungen hausen.

Im Laufe der Sendung können zuerst die Teilnehmer täglich einen Mitbewohner wählen, der das Haus verlassen soll. Wer die meisten Stimmen gegen sich hat, muss gehen. In der ersten Staffel konnten Teilnehmer per Anruf oder SMS herausgewählt werden. Zum Finale können Zuschauer per Telefon für ihre favorisierten Teams und Bewohner stimmen.

Mit der Zeit müssen immer mehr Promis den Container und damit die Show verlassen. Das Verhalten der Bewohner sowie ihre Leistungen bei den Spielen haben großen Einfluss auf das Zuschauer-Voting. Gewonnen hat, wer als letzter im Haus ist.

Tanja Tischewitsch: Instagram, YouTube

Tanja Tischewitsch hat ihren eigenen Instagram Account (tanjatischewitsch) und You Tube-Kanal (Tanja Tischewitsch). Hier beweist sie, dass sie sehr gerne und vor allem viel redet. Dabei macht sie aus Nichts ein Geheimnis. Auf ihrem YouTube-Kanal nimmt sie ihre Fans mit in ihr Leben. Sie spricht über ihre Familie, ihr Privatleben und macht keinen Hehl aus ihren Ticks. Jeder darf wissen, wer Tanja Tischewitsch ist.

Und weil sie gerne und viel redet, aber sich auch wohl fühlt in der Social-Media-Welt, ist die 33-Jährige für den Content des Homeshopping-Senders HSE verantwortlich.

Steckbrief von Tanja Tischewitsch

Name: Tanja Tischewitsch
Nickname: Tenny
Geburtsdatum: 18. August 1989
Geburtsort: Hannover
Beruf: Flugbegleiterin
Bekannt aus: DSDS – Deutschland sucht den Superstar
Liebt: Britney Spears, Keeping Up With The Kardashians, Horrorfilme, ihren Sohn Ben
Kay Ones Meinung über TT bei DSDS: Aussehen – top, Ausstrahlung – top, Zähne – top, Augen – top, Arsch – top, Stimme – scheiße
Instagram: tanjatischewitsch
YouTube: Tanja Tischewitsch

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert