Wer ist Sarah Harrison? Biografie, Lebenslauf, Instagram, Info


Sarah Harrison ist ein deutsches Model, Influencerin, Playmate und Reality-TV-Teilnehmerin.

Sarah Harrison: Lebenslauf und Biografie

Sarah Harrison wurde als „Sarah Nowak“ am 9. Juni 1991 in Günzburg geboren und wurde auch unter ihrem Mädchennamen in Deutschland bekannt. Als sie Dominic Harrison am 11. Novemeber 2017 heiratete, nahm sie seinen Nachnamen an.

Sarah und Dominic Harrison haben zusammen eine Tochter. Sie wurde am 27. November 2017 geboren und heißt Mia Rose Harrison. Ihr Instagram-Kanal ist: mia.rose.harrison

Sie begann ihre Karriere zunächst als Bankkauffrau. 2014 entdeckte sie der Playboy und im August 2014 wurde sie zum „Playmate des Jahres 2015“ gewählt.

2015 belegte Sarah Harrison bei der RTL-Show „Der Bachelor“ den dritten Platz. Im gleichen Jahr nahm sie an Promi Big Brother bei Sat.1 teil. Sie belegte den vierten Platz.

Ihren YouTube-Kanal startete Sarah Harrison 2015. Dort veröffentlicht sie Lifestyle-, Mode- und Schminkvideos, sowie private Vlogs.

Zusammen mit ihrem Mann brachte sie 2019 das Buch „Familygoals“ heraus.

2019 erhielt sie den „About You Award“ in der Kategorie „Health“.

2020 tritt Sarah Harrison zusammen mit ihrem Mann Dominic Harrison in der Sat.1-Show „The Biggest Loser“ als Coach auf. Die anderen Coaches sind: Dr. Christine Theiss, Ramin Abtin und Petra Arvela. Ihre Aufgabe ist es den Teilnehmern beim Abnehmen zu helfen. (Übersicht der Teilnehmer „The Biggest Loser“ 2020.)

Sarah Harrison im deutschen Fernsehen

  • 2015: Der Bachelor (RTL)
  • 2015: Promi Big Brother (Sat.1)
  • 2015: Red!
  • 2015: The Playboy Morning Show
  • 2015: Willkommen bei Mario Barth (RTL)
  • 2015: Big Brother
  • 2016: Taff
  • 2016: Promi Shopping Queen
  • 2016: Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft
  • 2016: Promi Big Brother Late Night Live
  • 2017: Fitness Diaries
  • 2017: Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft
  • 2017: Taff
  • 2018: Fitness Diaries
  • 2019: Taff
  • 2020: The Biggest Loser (Sat.1)
  • 2020: Die Promi Darts WM (ProSieben)

Sarah Harrison: Instagram, YouTube

Instagram: sarah.harrison.official

YouTube: Team Harrison

Facebook: Sarah Harrison

Wer ist Claudia Obert? Biografie, Lebenslauf, Instagram, Info


Claudia Obert ist eine deutsche Designerin, Unternehmerin und Reality-TV-Teilnehmerin.

Claudia Obert: Lebenslauf und Biografie

Claudia Obert wurde am 24. September 1961 in Freiburg, Baden-Württemberg, geboren. Sie wohnt heute in Hamburg, Berlin und Ibiza.

Claudia Obert ist nach eigenen Aussagen Selfmade-Millionärin.

1979 erhielt sie das Abitur.

1990 gründete sie ihr Modelabel „Lean Selling“.

Claudia Obert betreibt drei Shops für Luxusmode (unter anderem Schuhe, Pelze und Handtaschen). Einen in Berlin, einen in Hamburg und einen auf Ibiza.

2020 nahm sie an der Sat.1-Show „Promis unter Palmen“ teil. Sie gewann nicht. Bastian Yotta gewann.

Im Mai 2020 ist Claudia Obert Gast in der Sat.1-Show „Big Brother„. Am 4. Mai 2020 zieht sie ein. Sie feiert mit den Big-Brother-Bewohnern eine Party. Bis zum nächsten Tag (dem 5. Mai 2020) hat sie den Big-Brother-Container wieder verlassen, denn sie nimmt an dem Tag an „Promis unter Palmen – Die Aussprache“ teil. („Promis unter Palmen – Die Aussprache“ wird am 6. Mai 2020 ausgestrahlt.)

Claudia Obert im deutschen Fernsehen

  • 2010: DAS! (NDR)
  • 2012: Menschen bei Maischberger
  • 2013: Schickeria Deluxe
  • 2013: Das perfekte Promi Dinner
  • 2013: taff
  • 2015: Im Auftrag meiner Enkel
  • 2016: Nachtcafé (Südwest 3)
  • 2017: Promi Big Brother (Sat.1)
  • 2017: Akte (Sat.1)
  • 2018: Promi Big Brother – Die Late Night Show (als Gast zusammen mit Evelyn Burdecki)
  • 2019: Promi Shopping Queen
  • 2020: Promis unter Palmen (Sat.1)
  • 2020: Big Brother (Sat.1)

Claudia Obert: Instagram, Homepage, Facebook

Instagram: claudiaobert_luxusclever

Homepage: www.claudiaobert.de

Facebook: Claudia Obert Luxus Clever

Wer ist Jens Hilbert? Biografie, Lebenslauf, Instagram, Info


Jens Hilbert ist deutscher Unternehmer, Buchautor, Speaker, Amateur-Springreiter und Reality-TV-Teilnehmer.

Jens Hilbert ist als Paradiesvogel und Selfmade-Millionär in Deutschland bekannt.

Jens Hilbert: Lebenslauf und Biografie

Jens Hilbert wurde am 14. Februar 1978 geboren. Er wuchs in Otzberg im Odenwald in Hessen auf. Frühzeitig bekannte er sich zu seinem Schwulsein.

Nach dem Abitur absolvierte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Danach studierte er BWL und erhielt als Abschluß „Diplom-Betriebswirt (FH)“.

Im Jahr 2005 machte er sich selbstständig. Er wurde Franchisenehmer von „hairfree“ (hairfree Institut) und eröffnete eine Filiale in Frankfurt-Westend. Das hairfree-Unternehmen bietet an, Haare per Laser zu entfernen. Das Konzept ging auf und er gründet bald weitere Filialen in Frankfurt, Darmstadt, Rüsselsheim, Wiesbaden und Michelstadt. Im Jahr 2008 stieg er in die Geschäftsführung auf, da er so erfolgreich war. Heute ist er CEO von hairfree.

2014 schrieb und veröffentlichte er das Buch „Den Mutigen gehört die Welt: Der Ratgeber für außergewöhnliche Karrieren“. 2014 wurde er in die Jury der TLC-Modelshow „Catwalk 30+“ gerufen.

2017 nahm er an Promi Big Brother teil und gewann.

Seit 2018 übt er das Springreiten und ist als Springreiter aktiv. Seine Lieblingsstute heißt Guess. Er ist Mitglied im RFV Groß-Gerau e.V.

Im Herbst 2019 nahm er an „Dancing on Ice“ teil. Seine Eistanzpartnerin war Sabrina Cappellini. Beide schieden in der zweiten Folge „Dancing on Ice“ (am 17.11.2019) aus.

Jens Hilbert im deutschen Fernsehen

  • 2014: Catwalk 30+ (TLC)
  • 2015: Secret Millionaire (RTL)
  • 2016: Promi Shopping Queen (VOX)
  • 2017: Galileo (ProSieben)
  • 2017: NDR Talkshow bei Barbara Schöneberger
  • 2017: Promi Big Brother (Sat.1)
  • 2018: Promis Privat (Sat.1)
  • 2019: Dancing on Ice (Sat.1)

Jens Hilbert: Instagram, Homepage

Instagram: jenshilbert

Homepage: www.jenshilbert.com

Wer ist Nadine Klein? Biografie, Lebenslauf, Instagram, Info, Facebook


Nadine Klein ist ein deutsches Model, Influencerin und Teilnehmerin von Reality-TV-Formaten.

Nadine Klein: Lebenslauf und Biografie

Nadine Klein wurde am 25. September 1985 in München geboren. Seit Ende der 2000er Jahre lebt sie in Berlin.

In ihrer Jugend pflegte Nadine Klein ihre kranke Großmutter.

Nadine Klein hat eine abgeschlossene Musical-Ausbildung und ist damit ausgebildete Musical-Darstellerin. Sie kann Salsa, Hip-Hop und Ballett tanzen. (Eigentlich wollte Nadine Klein Schauspielerin werden.)

Nadine Klein hat einen Bachelor-Abschluss für ein Studium der Musik-, Medien- und Kulturwissenschaft. Danach absolvierte sie den Master im Studiengang Kultur- und Medienmanagement in Berlin.

Nadine Klein arbeitete unter anderem als Verkaufsberaterin für Luxusmarken und Influencerin.

2018 war Nadine Klein erst Teilnehmerin an der RTL-Show „Der Bachelor“ (mit Daniel Völz) und später Hauptdarstellerin in der RTL-Show „Die Bachelorette“. Nadine Klein war die Bachelorette der fünften Staffel. Die Show endete damit, dass Nadine Klein mit Alexander Hindersmann kurze Zeit zusammen war. Die Beziehung hielt nur rund zwei Monate.

Seit Mitte 2019 ist Nadine Klein in einer Beziehung mit Tim Nicolas. Auf Instagram zeigen sie sich.

Im Herbst 2019 nahm sie mit ihren Eislaufpartner Niko Ulanovsky an der Sat.1-Show „Dancing on Ice“ teil.

Nadine Klein im deutschen Fernsehen

  • 2018: Der Bachelor (Teilnehmerin) (RTL)
  • 2018: Die Bachelorette (als Bachelorette) (RTL)
  • 2019: Promi Shopping Queen
  • 2019: Dancing on Ice (Sat.1)

Nadine Klein: Instagram, Facebook

Instagram: nadine.kln

Facebook: Nadine Klein

Wer ist Ramona Elsener? Biografie, Lebenslauf, Instagram, Info, Facebook


Ramona Elsener ist eine Schweizer Eiskunstläuferin, Eisläuferin und Eistänzerin. Sie ist aktuell in einer Beziehung mit Joey Heindle.

Ramona Elsener: Lebenslauf und Biografie

Ramona Elsener wohnt in Zürich und ist gebürtige Schweizerin. Sie wurde am 27. Februar 1992 in Bülach im Kanton Zürich, Schweiz, geboren. Ihre Heimatstadt ist Hochfelden.

1996 wurde Ramona Elsener Mitglied im Eislaufclub Bülacher EC.

Zusammen mit ihrem Eistanzpartner Florian Roost bildete Ramona Elsener von 2005 bis 2014 ein Eistanzpaar. (Privat waren sie kein Paar.) Ab 2007 nahmen sie an Eistanz-Wettbewerben teil. Die beiden ertanzen neun Schweizer Eistanz-Meister-Titel (Schweistermeistertitel). Elsener und Roost nahmen an einer Eistanz-Europameisterschaft und -Weltmeisterschaft teil. Von 2010 bis 2014 waren die beiden Schweizer Meister im Eiskunstlauf in der Kategorie Eistanzen.

2014 gab Florian Roost bekannt, dass er das Eislaufen aufgibt. Ihr letzter gemeinsamer Auftritt war bei der Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 2014 in der japanischen Stadt Saitama. Sie belegten den 25. Platz.

Ramona Elsener studierte Business Administration.

Seit wann Ramona Elsener und Joey Heindle ein Paar sind, ist nicht genau bekannt. (Anmerkung der Redaktion: Vermutlich sind sie seit Anfang 2019 ein Paar.)

Vor Joey Heindle war Ramona Elsener in einer Beziehung mit dem Fußballer Fabian Schär. Sie war über vier Jahre (von 2014 bis 2018) mit Fabian Schär in einer Beziehung.

Im Herbst 2019 nahm Ramona Elsener zusammen mit Joey Heindle an der Sat.1-Show „Dancing on Ice“ teil. Sie belegten den zweiten Platz. Den ersten Platz belegten Eric Stehfest und Amani Fancy. Auf dem dritten Platz belangten Lina Larissa Strahl und Joti Polizoakis.

Ramona Elsener: Eiskunstlauf Erfolge mit Florian Roost

Ihren ersten Schweizermeistertitel erhielt Ramona Elsener und Florian Roost 2006/2007 als Junioren. 2007/2008 und 2008/2009 belegten sie wieder den ersten Platz im Eistanz als Junioren und wurden erneut Schweizer Meister. Ab 2009 bis 2014 belegten sie jedes Jahr erneut den ersten Platz im Eistanz als Senioren und wurden damit Schweizer Meister.

Bei den Europameisterschaften im Eistanz (European Championships) belegten sie 2010 den 25. Platz, 2011 den 19. Platz, 2012 den 10. Platz, 2013 den 18. Platz und 2014 den 22. Platz. Bei den Weltmeisterschaften im Eistanz (World Championships) belegten sie 2011 den 25. Platz, 2012 den 15. Platz und 2014 den 25. Platz. Bei den World Junior Championships im Junior-Eistanzen belegten sie 2007 den 21. Platz, 2008 den 27. Platz, 2009 den 28. Platz, 2010 den 27. Platz und 2011 den 14. Platz.

Außerdem belegten Ramona Elsener und Florian Roost 2011 bei der Trophy of Lyon den 5. Platz, 2013 bei den Bavarian Open den 9. Platz, 2013 bei Skate DownUnder den 2. Platz, 2013 bei der Nebelhorn Trophy den 14. Platz, 2013 bei der Finlandia Trophy den 8. Platz, 2013 beim Cup of Nice den 6. Platz, 2013 beim Volvo Cup (in Riga) den 7. Platz, 2013 bei der Ice Challenge (in Graz) den 6. Platz und 2014 bei den Bavarian Open den 6. Platz.

Ramona Elsener im deutschen Fernsehen

Ramona Elsener: Instagram, Facebook

Instagram: ramonaelsener

Facebook: Ramona Elsener

Wer ist Klaudia mit K (Giez)? Biografie, Lebenslauf, Instagram, Info


Klaudia mit K ist ein deutsches Model, Moderatorin und Teilnehmerin von Reality-TV-Formaten.

Klaudia mit K (Giez): Lebenslauf und Biografie

„Klaudia mit K“ heißt mit bürgerlichem Namen „Klaudia Giez“. Sie wurde am 13. September 1996 geboren.

2018 wurde Klaudia mit K bekannt als sie an der ProSieben-Show „Germanys Next Topmodel“ (GNTM) teilnahm. Sie belegte den siebten Platz in der dreizehnten Staffel. In der Finalshow von Germanys Next Topmodel erhielt Klaudia mit K den Ehrenpreis „Best Pesonality Award“.

Im September 2018 erklärte Klaudia mit K, dass sie mit dem Modeln aufhören werde. Sie erklärte, dass ihr der Druck zu hoch sei und sie glaubt, dass sie zu alt zum Modeln ist.

2019 moderierte Klaudia mit K die Webshow „#GNTM – The Talk“ zusammen mit Melissa Khalaj. Diese Show wurde auf Prosieben.de ausgestrahlt.

Klaudia mit K ist aktuell mit ihrem Freund Felipe Simon Soares verlobt. Am 13. September 2019 veröffentlichte Felipe Simon Soares auf seinem Instagram-Kanal ein Foto des Antrages. Der 13. September ist außerdem ihr Geburtstag. (Auf dem Instagram-Kanal von Klaudia mit K wurde ein Video vom Antrag veröffentlicht. Dieses existiert aber mittlerweile nicht mehr.) Felipe Simon Soares ist Fotograf und kommt aus Brasilien.

Sie nahm im Herbst 2019 an der Sat.1-Show „Dancing on Ice“ teil. Ihr Eistanzpartner war Sevan Lerche.

Klaudia mit K (Giez) im deutschen Fernsehen

  • 2018: Germanys Next Topmodel (GNTM) (ProSieben)
  • 2019: Promi Shopping Queen
  • 2019: Dancing on Ice (Sat.1)

Klaudia mit K (Giez): Instagram, YouTube

Instagram: klaudiagiez

YouTube: klaudiamitk

Wer ist Evelyn Burdecki? Schulabschluss, Lebenslauf, Biografie, Bedeutung


Evelyn Burdecki ist eine deutsche Reality-TV-Teilnehmerin und gelernte Fitnesstrainerin. Sie gewann „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2019 (Dschungelcamp, IBES) und wurde zu Dschungelkönigin gewählt.

Evelyn Burdecki ist 169 cm groß, hat blonde Haare und grüne Augen.

Lebenslauf von Evelyn Burdecki

  • 20. September 1988 in Düsseldorf geboren. (Ihre Eltern Klemens und Teresa stammen aus Polen. Sie hat einen Bruder, namens Tomek, und eine Schwester, namens Margarete.)
  • 2008: Fachabitur am
  • 2017: Trennung von Serkan Bellikli, mit dem sie liiert war.
  • 2017: Single „Abracadabra“ als der Steve Miller Band veröffentlicht.
  • 2018: Teilnahme an „Bachelor in Paradise“ führt dazu, dass sie eine kurzzeitige Beziehung mit Domenico De Cicco eingeht, welche sie im August beendet, nachdem bekannt wurde, dass Domenico De Ciccos Freundin schwanger ist.
  • 2019: Teilnahme an „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ („Dschungelcamp 2019“) – Sie wurde zur Dschungelkönigin 2019 gewählt.

Evelyn Burdecki im deutschen Fernsehen

  • 2014: Teilnahme an RTL-Show „Take Me Out“ (Kennenlern-Show)
  • 2017: Teilnahme an „Der Bachelor“ (RTL) – Sie schied in der ersten Folge aus.
  • 2017: Teilnahme an „Promi Big Brother“ (SAT.1)
  • 2017: Taff-Rubrik „Evelyn Burdeckis kunterbunte Welt“
  • 2018: Gastauftritt bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“
  • 2018: Teilnahme an Bachelor in Paradise
  • 2018: Teilnahme an „Beat the Box“ von VOX
  • 2018: Teilnahme an Fort Boyard (SAT.1)
  • 2018: Grill den Profi (VOX)
  • 2018: Teilnahme an „Genial daneben – Das Quiz“)
  • 2019: Teilnahme an „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (RTL, Dschungelcamp, IBES) – Sie wurde zur Dschungelkönigin gewählt und gewann das RTL-Dschungelcamp.
  • 2019: Teilnahme bei „Let’s Dance“ (RTL; Tanzpartner: Evgeny Vinokurov )
  • 2019: Teilnahme bei „Promi Shopping Queen“ (VOX)
  • 2019: Teilnahme an der RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert – Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“
  • 2019: Teilnahme an „Die Superhändler“
  • 2019: Teilnahme an „Die 25…“ (RTL)
  • 2019: Teilnahme an „Mario Barth räumt auf!“
  • 2019: Teilnahme an „Ninja Warrior Germany“
  • 2019: Teilnahme an „Herrlich ehrlich – Kennst du dein Kind?“ (VOX)
  • 2019: Teilnahme an „2019! Menschen, Bilder, Emotionen“ (RTL)
  • 2019: Teilnahme an „5 gegen Jauch“
  • 2019: Die ultimative Chart Show (RTL)
  • 2020: „Dr. Bob’s Australien“ (mit Dr. Bob und Thorsten Legat („Kasalla„))

Schulabschluss von Evelyn Burdecki: Fachabi

Evelyn Burdecki hat ein Fachabitur mit einer Durchschnittsnote von 3,2 am Wilhelm-Heinrich-Riehl-Kolleg in Düsseldorf im Leistungsfach Biologie erhalten. (Das Kolleg ist eine anerkannte private Ersatzschule.)

Im Grundkurs Physik hat sie eine 2+ (12 Punkte). Ihr schlechtestes Fach ist Mathematik mit einer 5+ (3 Punkte).

Sie hat folgende weitere Noten:

  • Geografie: 3+
  • Biologie: 3-
  • Deutsch: 3
  • Englisch 4+
  • Französisch: 3+
  • Soziologie: 3-

Quelle: RTL

Homepage + Social Media von Evelyn Burdecki