Wer ist Marienne? You, Lebenslauf, Biografie, Steckbrief


Marienne ist Bibliothekarin und träumt davon, Illustrationen für Kinderbücher zu erstellen. Sie steht vor einem harten Sorgerechtsstreit um ihre Tochter Juliette, da sie und ihr Ex Ryan, ein einflussreicher lokaler Nachrichtensprecher, früher drogenabhängig waren. Ryan verwendet dies gegen Marienne, um das Sorgerecht für Juliette zu erlangen, und Joe ist sofort verliebt und beschützt Marienne, obwohl er verheiratet ist.

Wer spielt Marienne? You, Schauspielerin

Tati Gabrielle ist die Schauspielerin, die Marienne in der dritten Staffel von You auf Netflix spielt. Marienne ist Bibliothekarin, die im selben Vorort wie Joe (Penn Badgley) und Love (Victoria Pedretti) lebt. Sie wird als viel zu versiert beschrieben, um auf ihre berechtigten und vergessenen Wege hereinzufallen, und sie könnte einige Dinge entdecken, die sie besser nicht wissen sollte.

Charakter der Marienne (You)

Marienne ist eine kluge, geradlinige Bibliothekarin, die nicht viel an sich vorbei lassen lässt. Marienne ist eine scharfe Beobachterin der Bewohner des Viertels, zu versiert in der realen Welt, als dass sie sich von den Privilegien und den vergessenen Ansprüchen der Gäste beeindrucken ließe. Unter ihrem praktischen, zugeknöpften Äußeren verbirgt Marienne persönliche Kämpfe, die sie immer wieder zurückwerfen, während sie versucht, ein besseres Leben für sich und ihr kleines Kind zu schaffen.

Wie ist sie mit den Quinn-Goldbergs verbunden?

Während der dritten Staffel verknallt sich Marienne in Joe, obwohl er verheiratet ist. Zu Beginn der Staffel erzählt sie ihrem besten Freund und Kollegen Dante, dass sie Joe süß findet. Im Laufe der Staffel wächst auch die Beziehung zwischen Joe und Marienne. Joe verfällt in die gleichen Muster wie in den vergangenen Saisons und tötet Ryan, um ihn davon abzuhalten, das Sorgerecht für Mariennes Tochter Juliette zu erlangen. Sie werden sogar romantisch involviert, als Joe Marienne davon überzeugt, dass er und Love sich endgültig trennen, aber das endet für niemanden gut.

Weitere Personen:

Wer ist Tati Gabrielle? Steckbrief, Lebenslauf, Biografie

Tati Gabrielle, die Marienne in You spielt, stimmt zu, dass sie in der Serie gerne einen neuen Bogen für ihren Charakter sehen würde. „Ich denke, für ihre eigene Heilung braucht sie ein verdammtes Gespräch, sie muss es aus seinem Mund hören“, sagte sie in einem Interview mit The Wrap. Sie stimmt auch mit dem überein, was wir oben gesagt haben – Marienne könnte und sollte vielleicht diejenige sein, die endlich die Oberhand über Joe gewinnt. „Ich möchte wirklich, dass Marienne auch Joe entlarvt“, sagte sie. „Ich will das. Nur ich, ja, ich brauche das.“

Gabrielle, 25, ist noch relativ neu in Fernseh- und Filmprojekten, hat aber bereits einige bemerkenswerte Erfolge zu verzeichnen. Bevor sie Marienne in You spielte, spielte sie neben Kiernan Shipka eine Hauptrolle in Netflixs The Chilling Adventures of Sabrina und hatte eine wiederkehrende Rolle in The CWs The 100. Auf der Filmseite gab sie 2017 ihr Debüt mit einer Synchronrolle in The Emoji Movie und wird in der kommenden Adaption des Videospiels Uncharted mitspielen, in dem Tom Holland und Mark Wahlberg die Hauptrollen spielen. Derzeit dreht sie ein weiteres Projekt für Netflix, einen kommenden Raubüberfall-Thriller namens Jigsaw (nicht mit den Saw-Filmen verwandt), in dem unter anderem auch Giancarlo Esposito, Paz Vega und Jai Courtney zu sehen sind.

Joes Besessenheit von Marienne

Als wir uns in Staffel 3 wieder mit Joe treffen, zögert er zunächst, eine neue Obsession für jemanden zu beginnen. Er zieht sich sogar aus einer Affäre mit Natalie, seiner Nachbarin, zurück. Das bewahrt sie jedoch nicht davor, von Love ermordet zu werden, und seine anfängliche Lust auf Natalie führt ihn auf den Weg von Marienne. Joes Arbeit in der Bibliothek wird schließlich zur Lust, die schließlich zu einer neuen Obsession wird. Joes Besessenheit von Marienne – und wie er es Love unter die Nase schleicht – ist ein angenehm zu beobachtender, wenn auch nicht vertrauter Aspekt der 3. Staffel.

Über die dritte Staffel von You

So gut wie Netflix‘ You ist – und es ist ein seifiger, saftiger Thriller, der besser ist als das meiste Andere im Fernsehen –, gibt es ein paar Momente in der dritten Staffel der Serie, die sich ein wenig überflüssig anfühlen. Joe Goldberg (Penn Badgley) ist nicht mehr auf der Pirsch, da er sich jetzt mit seiner Frau Love Quinn (Victoria Pedretti) niedergelassen hat, die zufällig ebenfalls eine Serienmörderin ist.

Die beiden bekommen ein Kind, Henry und glauben, dass sie ein gemeinsames Leben in einem kalifornischen Vorort namens Madre Linda aufbauen können. Und, na ja, das hält nicht. Joe wird schnell gelangweilt von seiner gefährlichen Frau, zuerst begierig nach einem Nachbarn, bevor er schließlich von seinem neuen Chef, einer örtlichen Bibliothekarin namens Marienne (Tati Gabrielle) besessen wird. Hier gehen Sie beide einen vertrauten Weg und öffnen sich gleichzeitig für etwas, das in Zukunft ganz anders sein könnte. Ein Teil der anfänglichen Anziehungskraft auf You als Show in Staffel 1 ist, wie Joes Erzählung und einzigartige Perspektive die Zuschauer anziehen. Sie wollen diesen Charakter nicht mögen – dennoch übt er eine starke Faszination auf die meisten Zuschauer aus. Und so überzeugend Joes obsessives Stalken von Guinevere Beck (Elizabeth Lail) in Staffel 1 auch war, das ist ein Weg, der in Staffel 1 bereits erkundet wurde. Die erlösende Wendung war natürlich die Tatsache, dass Love noch gewalttätiger und ausgefallener war als Joe.

Staffel 3 der erfolgreichen Thriller-Serie von Netflix, You, ist endlich für das Streaming verfügbar, was bedeutet, dass es so viel zu entdecken gibt, von neuen Charakteren bis hin zu wichtigen Wendungen der Handlung. Nachdem das Opfer der zweiten Staffel, Love Quinn, Joe heiratet und ein Kind mit ihm hat, zieht das Paar in die Vororte von Madre Linda in Nordkalifornien, wo ihre Nachbarn aus Mama-Bloggern und Tech-Unternehmern bestehen. Bei dem Versuch, eine Flucht aus der Nachbarschaft (und seiner Ehe) zu finden, bekommt Joe einen Job in der örtlichen Bibliothek. Es dauert nicht lange, bis seine Chefin Marienne das nächste Ziel seiner Fixierung wird. Finden Sie im Voraus alles, was Sie über den neuen Charakter wissen möchten.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.