Was heißt „Lan“ auf deutsch ? (türkisches Wort) Bedeutung, Übersetzung


Der türkische Ausdruck „Lan“ bedeutet in etwa „Mann“, „Ey Mann“, „Alter“, „Junge“ oder „Typ“ – kann aber auch mit „Mensch“ übersetzt werden. Er dient als persönliche Anrede oder Aufforderung. „Lan“ kann an das Satzende oder den Anfang gesetzt werden. Es dient als Satzabschluss und auch als Füllwort.

Weiteres: Der türkische Ausdruck „Ulan“ ist verwandt mit „Lan“ und ist sinngemäß ein Ausruf (Interjektion), der mit „Mensch!“, „Menschenkind!“ oder „Zum Donnerwetter!“ auf deutsch übersetzt wird.

Beispiele mit Lan

  • Çüş Lan = bedeutet: „Krass, Alter“ – „Heftig, Junge“ (Mehr zu Çüş Lan erfährst du hier.)
  • Hadi lan = bedeutet: „Na los, Mann“
  • Kes Lan = bedeutet: „Hör auf, Mann!“ oder „Halt die Klappe, man!“
  • Olum Sikte Lan = bedeutet: „Zieh Leine“ oder „Mach nen Abgang!“
  • Siktir lan = bedeutet: „Verpiss dich, alter!“ oder „Hau ab, mann!“ (vulgär)
  • Sus lan = bedeutet: „Halt die Klappe!“ oder „Sei ruhig, mann“

Weitere türkische Worte: Moruk, Oglum

Lan im deutschen Rap

Deutsche Rapper verwenden den Begriff „Lan“ in ihren Texten. Nachfolgend siehst eine kleine unvollständige Auflistung, wer in welchem Lied den türkischen Ausdruck „Lan“ verwendet hat:

  • Haftbefehl – Lied: „Chabos wissen wer der Babo ist“ – Liedzeile: „Bleib mal locker, lan“
  • Haftbefehl – Lied: „Julius Cesar“ – Liedzeile: „Lan, die ganze Welt ist Rom“
  • Eko Fresh – Lied: „Was Lan?!“ – Liedzeile: „Gib mir ein ‚Was Lan?!'“
  • Eko Fresh – Lied: „Lan lass ma ya“ – Liedzeile: „Lan lass ma‘ ya!“
  • Eko Fresh – Lied: „1000 Bars“ – Liedzeile: „Die Dreamer, lan“
  • Alpa Gun – Lied: „Wer bist du lan“ – Liedzeile: „Wer bist du lan“
  • Milonair – Lied: „Bleib mal locker Lan“ – Liedzeile: „Bleib mal locker Lan“
  • Kollegah – Lied: „Fanpost“ – Liedzeile: „siktir lan!“
  • Celo & Abdi – Lied: „Heckmeck“ – Liedzeile: „Lan, Tausend Opfer, Faust wird Boxer“
  • Celo & Abdi – Lied: „Parallelen United“ – Liedzeile: „Was, lan?“

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.