Wer ist Evelyn Burdecki? Schulabschluss, Lebenslauf, Biografie, Bedeutung

Evelyn Burdecki ist eine deutsche Reality-TV-Teilnehmerin und gelernte Fitnesstrainerin. Sie gewann „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2019 (Dschungelcamp, IBES) und wurde zu Dschungelkönigin gewählt.

Evelyn Burdecki ist 169 cm groß, hat blonde Haare und grüne Augen.

Lebenslauf von Evelyn Burdecki

  • 20. September 1988 in Düsseldorf geboren. (Ihre Eltern Klemens und Teresa stammen aus Polen. Sie hat einen Bruder, namens Tomek, und eine Schwester, namens Margarete.)
  • 2008: Fachabitur am
  • 2017: Trennung von Serkan Bellikli, mit dem sie liiert war.
  • 2017: Single „Abracadabra“ als der Steve Miller Band veröffentlicht.
  • 2018: Teilnahme an „Bachelor in Paradise“ führt dazu, dass sie eine kurzzeitige Beziehung mit Domenico De Cicco eingeht, welche sie im August beendet, nachdem bekannt wurde, dass Domenico De Ciccos Freundin schwanger ist.
  • 2019: Teilnahme an „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ („Dschungelcamp 2019“) – Sie wurde zur Dschungelkönigin 2019 gewählt.

Evelyn Burdecki im deutschen Fernsehen

  • 2014: Teilnahme an RTL-Show „Take Me Out“ (Kennenlern-Show)
  • 2017: Teilnahme an „Der Bachelor“ (RTL) – Sie schied in der ersten Folge aus.
  • 2017: Teilnahme an „Promi Big Brother“ (SAT.1)
  • 2017: Taff-Rubrik „Evelyn Burdeckis kunterbunte Welt“
  • 2018: Gastauftritt bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“
  • 2018: Teilnahme an Bachelor in Paradise
  • 2018: Teilnahme an „Beat the Box“ von VOX
  • 2018: Teilnahme an Fort Boyard (SAT.1)
  • 2018: Grill den Profi (VOX)
  • 2018: Teilnahme an „Genial daneben – Das Quiz“)
  • 2019: Teilnahme an „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (RTL, Dschungelcamp, IBES) – Sie wurde zur Dschungelkönigin gewählt und gewann das RTL-Dschungelcamp.
  • 2019: Teilnahme bei „Let’s Dance“ (RTL; Tanzpartner: Evgeny Vinokurov )
  • 2019: Teilnahme bei „Promi Shopping Queen“ (VOX)
  • 2019: Teilnahme an der RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert – Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show“

Schulabschluss von Evelyn Burdecki: Fachabi

Evelyn Burdecki hat ein Fachabitur mit einer Durchschnittsnote von 3,2 am Wilhelm-Heinrich-Riehl-Kolleg in Düsseldorf im Leistungsfach Biologie erhalten. (Das Kolleg ist eine anerkannte private Ersatzschule.)

Im Grundkurs Physik hat sie eine 2+ (12 Punkte). Ihr schlechtestes Fach ist Mathematik mit einer 5+ (3 Punkte).

Sie hat folgende weitere Noten:

  • Geografie: 3+
  • Biologie: 3-
  • Deutsch: 3
  • Englisch 4+
  • Französisch: 3+
  • Soziologie: 3-

Quelle: RTL

Homepage + Social Media von Evelyn Burdecki

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.