Woher kommt das Wort „Wikinger“? Bedeutung, Wortherkunft, Geschichte, Erklärung

Woher kommt das Wort Wikinger, Bedeutung, Wortherkunft, Geschichte, Erklärung


Als Wikinger werden die Menschen bezeichnet, die zwischen dem 8. und 13. Jahrhundert in Nordeuropa lebten und andere Völker überfielen.

Es gibt verschiedene Ansätze, was das Wort „Wikinger“ bedeutet. Im Beitrag erfährst du sie alle.

Woher kommt das Wort „Wikinger“? Bedeutung, Wortherkunft, Geschichte, Erklärung

Ein Ansatz geht davon aus, dass das Wort „Wikinger“ bzw. „Vikingr“ sich vom altnordischen Wort „vikingr“ (víkingr) ableitet. Das altnordische Wort „vikingr“ bedeutet auf deutsch „Plünderer“ oder „Räuber“. Damit beschreibt das Wort ziemlich gut, was die Wikinger im Kern so ausmacht.

Es gab sogar das Verb „Fara i viking“, was bedeutet „auf einen Streifzug gehen“. (Ob damit eine Expedition oder ein Beutezug gemeint ist, ist unklar.)


Jetzt Black Friday Week Angebote 2020 shoppen
Sichere dir bis zu 66 % Rabatt bei Amazons Black-Friday-Angeboten*

Jetzt zu den Amazon Black Friday Week 2020 Angeboten*
*Provisionslink und externer Link zu Amazon. Für dich entstehen keinerlei Kosten.


Eine andere Theorie besagt, dass das Wort „Wikinger“ sich vom lateinischen Wort „vicus“ ableitet. Als „Vicus“ wurden Männer bezeichnet, die per Schiff von Hafen zu Hafen fuhren, also fahrende Männer. „Vicus“ bedeutet auf deutsch: „Dorf“ oder „Siedlung“.
Eine weitere Theorie besagt, dass die Wikinger ihren Namen von Wohnort haben. Das nordische Wort für Bucht oder Fjörd lautet nämlich „Vik“. Die Wikinger lebten in Buchten und Fjörden. Damit bedeutet das Wort „Vikinger“ eben „Mann, der im Fjörd lebt“ oder „Mann aus dem Fjörd“.
Weitere Theorien gehen davon aus, dass der Wortteil „Vik“ sich vom altnordischen Wort für Kampf oder Krieger „vig“ ableitet. Damit würde Wikinger eben „Kämpfer“ bedeuten.

Auch wird vermutet, dass der Name „Wikinger“ sich vom Namen der norwegischen Provinz „Viken“ ableitet. (Diese Theorie ist mehr Idee als Behauptung.)

Wikinger: Nordmänner, Wicingas, Waräger und Rus

Im Frankenreich (heutiges Frankreich) wurden die Wikinger „Nordmänner“ genannt. Mit dem Wort wurde darauf referiert, dass sie aus dem Norden kamen.

In England wurden die Wikinger „wicing“ und „wicingas“ genannt. Der Wortstamm „Wic“ bedeutet „Lager“ oder „Camp“. Damit wäre die Bedeutung von Wikinger einfach „Lagerer“ oder „Camper“.

Die schwedischen Wikinger, die sich in Osteuropa niederließen, hießen „Rus“ oder „Waräger“. „Waräger“ waren Söldner. Der Wortteil „Var“ bedeutet so viel wie „Eid“. Aus dem Wort „Rus“ wurde später das Land der Rus, also Russland.

Woher kommt das Wort „Wikinger“? Bedeutung, Wortherkunft, Geschichte, Erklärung

Beim Wort „Wikinger“ zeigt sich etwas besonders. Es beinhaltet keine ethnische Zugehörigkeit, keine Idee von einem Volk oder Merkmale wie Hautfarbe, Haarfarbe oder andere optische Merkmale. Es gibt keinen einheitlichen Wikinger. Vielmehr fallen unter den Begriff über die vielen Bauern und kleine Stämme, die an den Küsten Dänemarks, Norwegens und Schwedens gesiedelt haben. Vielmehr geht es, um eine Tätigkeit. Wikinger waren Menschen, die von Hafen zu Hafen fuhren. Sie waren Krieger und Kämpfer. (Siehe: Drengr) Sie überfielen andere, um Beute zu machen. Die Wirtschaft der Wikinger war auf Raubzügen und Diebstahl aufgebaut. Anders konnten Wikinger keinen Wohlstand „erzeugen“.

Möglich ist, dass das Wort „Wikinger“ im Lauf seiner Zeit seine Bedeutung änderte. War es zunächst nur eine Beschreibung, woher diese Menschen kamen (Bucht, Fjörd) und was sie machten (von Hafen zu Hafen fahren; erforschen, lagern), könnte der Aspekt des Kampfes jedes andere Merkmal überwogen haben. Hier könnte die Kampferfahrung die Bedeutung des Wortes geändert haben.

Fazit: Die Wikinger haben in unserer Welt und Sprache ihre Spuren hinterlassen. Wusstest du, dass die Wikinger dafür gesorgt haben, dass Grönland „Grönland“ und Island „Island“ heißt? Hier erfährst du mehr. Auch das Bluetooth-Symbol stammt von den Wikingern und der Name Siri stammt aus der Region der Wikinger.


Amazons-Black-Friday-Angebote:
Täglich neue Top Angebote. Täglich neue Rabatte!
Vorbeischauen lohnt sich!

Jetzt zu Amazon Black Friday Angeboten*
*Provisionslink und externer Link zu Amazon. Für dich entstehen keinerlei Kosten.


Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Bedeutung von Worten, Games und Gaming

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.