Wer ist Harry Laffontien? DSDS, Lebenslauf, Steckbrief, Biografie, Instagram


Harry Laffontien ist ein deutscher Artist, Musiker und Casting-Show-Teilnehmer. Er ist Teilnehmer der 19. Staffel “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS).

Harry Laffontien: DSDS, Lebenslauf, Steckbrief, Biografie

Harry Laffontien ist 21 Jahre alt. Er wohnt in Hiddenhausen.

Der vollständige Name von Harry Laffontien ist “Harry Marcello Laffontien”.

Harry Laffontien nimmt zusammen mit seinem jüngeren Bruder Gianni Laffontien an DSDS 2022 teil.

Harry Laffontien: Zirkus Frankalli (Atlas) / Hiddenhausen

Harry Laffontien ist Artist im Zirkus. Dort zeigt er eine Trampolin-Show, jongliert und zeigt eine Clown-Nummer.

Harry Laffontien ist Teil des Zirkus Frankalli und (war) Teil der Zirkus Altas. (Die Redaktion konnte nicht bestimmen, ob es den Zirkus Atlas noch gibt. Nach 2015 fanden wir keine weiteren Medienberichte.)

Harry Laffontien: DSDS 2022

Harry Laffontien ist Teilnehmer der 19. Staffel von “Deutschland sucht den Superstar”  (DSDS) im Jahr 2022. Er hat es bis in die Liveshows geschafft und damit unter die Top 10.

In der 1. Liveshow sang Harry Laffontien “How Am I Supposed to Live Without You” von Michael Bolten. Er erhielt genügend Stimmen, um in die 2. Liveshow einzuziehen. In der zweiten Liveshow sang er “I’m Still Standing” von Taron Egerton und kam weiter, da er genügend Anrufe erhielt.

Unter anderem performte Harry Laffontien bei DSDS “Higher and Higher” von Jackie Wilson und “Love Really Hurts Without You” von Billy Ocean (zusammen mit Gianni, Din und Domenico). Mit Abigail sang er unter anderem “Ain’t No Mountain High Enough” von Marvin Gaye & Tammi Terrell. Er sang auch “I’ll Never Fall in Love Again” von Tom Jones.

Weitere DSDS-Liveshow-Kandidaten:

“DSDS” (Deutschland sucht den Superstar) ist eine deutsche Talentshow, die auf dem Sender RTL gezeigt wird. Sie ist einer der erfolgreichsten Talentshows in Deutschland und wird jedes Jahr aufs neue von vielen Menschen geguckt. Die Show war das erste Mal am 9. November 2002 auf dem Fernsehsender RTL zu sehen. Die Sendung ist ein Ableger von einer britischen Sendung namens Pop Idol. Produziert wird Deutschland sucht den Superstar in Köln von UFA Show.

Worum geht es in der Show?

Es treten mehrere Sängerinnen und Sänger gegeneinander an. Die Teilnehmer müssen in mehreren Runden weiterkommen. In jeder Runde muss jeweils ein neuer Song vorgesungen werden. Ob sie in der jeweiligen Runde weiter sind, entscheidet in den ersten Runden die Jury alleine. Die Teilnehmer, die zuletzt noch übrig sind, kommen in die Motto-Shows. Dort entscheidet dann das Publikum, wer weiter kommt und wer nicht. Bei einer Motto-Show wird der Teilnehmer mit den wenigsten Anruferzahlen automatisch ausgeschlossen und darf in den weiteren Runden nicht mehr teilnehmen. Auch bei dem Finale der Show entscheidet das Publikum, wer der neue Superstar wird. Der Allererste, der diese Show 2003 gewonnen hat, war Alexander Klaws. Moderiert wurde die erste Staffel von Michelle Hunziker.


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Wer sitzt in der DSDS-Jury?

Dieter Bohlen ist ein Musikproduzent, Sänger, Komponist und Songwriter. Er ist fast 20 Jahre lang ein Teil der Jury gewesen. Auch bei der ersten Staffel war Dieter Bohlen dabei. Über die Jahre wechselten die anderen Personen in der Jury regelmäßig. Im Jahr 2022 sitzen Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad in der Jury.

Harry Laffontien: Instagram

Instagram: harry_marcello_official

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.