Was bedeutet „Kahba“?

„Kahba“ ist ein arabischer, kurdischer und türkischer Ausdruck, der sinngemäß auf deutsch übersetzt bedeutet: Hure, Nutte oder Schlampe. (Teils kann der Ausdruck auch mit „Bitch“ oder „Flittchen“ übersetzt werden. Auf deutsch würde auch „Wanderpokal“ oder „Dorfmatratze“ gesagt werden.)

„Kahba“ ist eine abwertende Bezeichnung für Frauen und wird unter anderem verwendet, wenn Frauen sich sehr freizügig kleiden.

Die Schreibweise ist: قحبة

Beispiel:

  • „Schau dir die Kahba an!“

Wo der Ausdruck „Kahba“ herkommt

„Kahba“ stammt der aramäischen und arabischen Sprache – beides sind semistische Sprachen. Auf türkisch wird eher „Kahbe“ gesagt, während in der kurdischen Sprache eher „Kahba“ verwendet wird. Beide Ausdrücke existieren auch in einer Schreibweise mit „c“: „Kachba“; „Kachbe“ (Sie bedeuten das gleiche.)

In der türkischen Sprache wird auch das Synonym „Orospo“ oder in der arabischen Sprache das Synonym „Sharmuta“ häufig verwendet.

Der Ausdruck „Kahba“ wird in der Jugendsprache verwendet.

Der Ausdruck „Kahba“ im deutschen Rap

Rapper wie Azet verwenden den Ausdruck in ihren Texten.

  • Im Lied „Ya Kahba“ rappt Azet unter anderem: „Ich komme mit Albanern und Arabern zum Landtag (ya kahba)“
  • Kurdo rappt im Lied „Schwarz Matte Kalasch“: „Gawads in Nike Frees stehen auf Kahbas in High Heels“ – Auch im Lied „Ya Salam“ verwendet er das Wort „Kahba“: „Und ’ne Kahba, die tanzt wie Shakira“
  • Schwesta Ewa verwendet das Wort Kahba unter anderem in ihrem Titel „60 Punchbars“: „Was, Kahba, ich komm im Achter“
  • Veysel benutzt den Ausdruck im Lied „Schmuggel“ auch: „Kokainschmuggel-Medellín mit der Kahba Marina“
  • Haftbefehl spricht im Lied „Chabos wissen wer der Babo ist“ auch von Kahbas: „Immer in der Sauna, natürlich ohne Handtuch. Kahbas seh’n mein Sip und sagen: Schau mal, Shampoo“ („Sip“ ist das arabische WOrt für Penis.)
  • Capital Bra – Lied: „Neymar“ – Liedzeile: „Und die Kahba auf Beyda“ („Beyda“ ist ein arabischer Ausdruck für „weiß“ und wird sinngemäß mit „Kokain“ übersetzt.)
  • Kurdo – Lied: „Ya Salam“ – Liedzeile: „Und ’ne Kahba, die tanzt wie Shakira“

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Veröffentlicht am Andere SprachenTags , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.