Was bedeutet ibf? Bedeutung der Abkürzung, Erklärung, Definition

Was bedeutet ibf, Bedeutung der Abkürzung, Erklärung, Definition


Die Abkürzung „ibf“ hat in Chats, in der Textkommunikation und im Internet zwei Bedeutungen:

    • „Internet Best Friend“ oder
    • „Internet Boyfriend“

Was bedeutet ibf? Bedeutung der Abkürzung, Erklärung, Definition

Ein „ibf“ ist eine Person, die man im Internet kennengelernt hat und/oder nur über das Internet kennt.

Ob jemand ein „Internet Best Friend“ oder „Internet Boyfriend“ ist, ist eine sehr wichtige Unterscheidung. Denn ein „Internet Best Friend“ ist ein bester Freund oder eine beste Freundin. Gegenüber dieser Person hat man freundschaftliche Gefühle. Man führt eine platonische Beziehung. Es herrscht keine romantische Anziehungskraft. Ein Internet Best Friend ist in der Friendzone und ihm oder ihr gefällt das.

Unterschied: Internet Boyfriend und Internet Best Friend

Ein „Internet Boyfriend“ ist eine männliche Person gegenüber der jemand romantische Gefühle hat und mehr als Freundschaft zwischen beiden existiert. Das Wort „Boyfriend“ lässt sich am besten mit „Freund mit dem man geht oder zusammen ist“ übersetzen. Man würde auch „Schwarm“ oder „Crush“ sagen.

Der Unterschied zwischen einem „Internet Best Friend“ und „Internet Boyfriend“ zeigt sich auch in der Kommunikation. Denn mit einem Best Friend werden andere Informationen geteilt als mit dem Boyfriend. Auch die Art und Weise der Kommunikation unterscheidet. Mit dem Boyfriend wird geflirtet, es werden romantischen Botschaften und Emojics verschickt.

Eine andere Abkürzung für die beste Freundin oder den besten Freund ist BFF. BFF steht für „Best friends forever“.

Bedeutung der Abkürzung: ibf, igf

Wo es einen „Internet Boyfriend“ (ibf) gibt, gibt es auch eine „Internet Girlfriend“ (igf). Dies macht auch den Unterschied zum „Internet Best Friend“.  Denn das „Internet Best Friend“ kann für jede Person gelten. Die Ausdrücke „Boyfriend“ und „Girlfriend“ schließen bestimmte Personen aus.

Da es schnell zu Missverständnissen kommen kann, sollte der Status geklärt werden. Hier ist die Abkürzung „IGF“ hilfreich, denn sie ist ein eindeutig. Bei der Abkürzung „IBF“ ist es schwieriger. Ob ein ibf nun ein „Internet Boyfriend“ oder ein „Internet Best Friend“ ist, sollte per Nachfrage geklärt werden.

Siehe auch:

Weitere Bedeutung der Abkürzung IBF

„IBF“ ist die Abkürzung verschiedener Institute sowie verschiedener Internationaler Vereinigungen. So z.B.:

  • Institut für Bank- und Finanzgeschichte
  • International Bankers Forum
  • International Bertelsmann Forum
  • Internationaler Bodensee-Fischerei-Verband
  • Institut für angewandte Biografie- und Familienforschung (Kassel)
  • Institut für berufliche Fortbildung
  • Institut für Betriebsführung
  • Institut für Bildsame Formgebung
  • Institut für Bodenmechanik und Felsmechanik
  • Intelligenz-Basis-Faktoren
  • Interfakultäre Biomedizinische Forschungseinrichtung
  • International Badminton Federation
  • International Banking Facility
  • International Bear Foundation
  • International Biodanza Federation
  • International Bookseller-Federation
  • International Boxing Federation
  • International Budo Federation
  • Internationales Brucknerfest

IBF ist auch die Abkürzung für „Innerbetriebliche Fortbildungen“.

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Abkürzungen, Internetsprache, Netzjargon und Social Media, Jugendworte, Jugendsprache, Jugendwörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.