Wer ist Niko Ulanovsky? Biografie, Lebenslauf, Instagram, Info


Niko Ulanovsky ist ein deutsch-russischer Solo-Eiskunstläufer.

Niko Ulanovsky: Lebenslauf und Biografie

Niko Ulanovsky wurde am 6. Januar 1997 in Gelsenkirchen geboren. Er lebt in Dortmund.

Sein Abitur hat er am Westfalen-Kolleg Dortmund erworben.

Im Jahr 2002 hat er mit dem Eislaufen begonnen. Er ist Mitglied im Verein ERC Westfalen Kunstlauf e.V.


Jeden Tag neue Angebote und Rabatte!
Entdecke jetzt Amazons Angebote des Tages*

Jetzt zu den Amazon Angeboten des Tages*
*Provisionslink und externer Link zu Amazon. Für dich entstehen keinerlei Kosten.


2009/2010 nahm er erstmalig an Deutschen Eiskunstlaufmeisterschaften teil. Er belegte den vierten Platz (Junior). 2010/2011 nahm er wieder an Deutschen Eiskunstlaufmeisterschaften teil. Er belegte den zweiten Platz (Junior). 2011/2012 belegte er bei Deutschen Eiskunstlaufmeisterschaften den ersten Platz (Junior). 2014/2015 nahm er wieder an den Deutschen Eiskunstlaufmeisterschaften teil. Er belegte den 7. Platz. 2015/2016 belegte er bei den Deutschen Eiskunstlaufmeisterschaften den 3. Platz.

Bei den Olympischen Jugend-Winterspielen im Eiskunstlauf in Insbruck 2012 belegte er den fünften Platz. Bei den Eiskunstlauf-Juniorenweltmeisterschaften im Jahr 2015 in Talinn belegte er den 17. Platz.

2016 beendete er seine Eiskunstlaufkarriere wegen gesundheitlicher Beschwerden.

Er nahm im Herbst 2019 an der Sat.1-Show „Dancing on Ice“ teil. Seine Eistanzpartnerin war Nadine Klein.

Niko Ulanovsky im deutschen Fernsehen

Niko Ulanovsky: Instagram, Facebook

Instagram: niko.ulanovsky

Facebook: Niko Ulanovsky

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Dancing on Ice, TV-Shows und TV-Show-Teilnehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.