Wer ist Juan Geck? Voice, TVOG, Lebenslauf, Biografie, Steckbrief, Instagram, Info


Juan Geck ist ein deutscher Sänger und Model.

Juan Geck: Lebenslauf, Biografie, Steckbrief

Juan Geck ist 28 Jahre alt. Er wurde 1992 in Heidelberg geboren.

Sein vollständiger Name ist “Juan Bayani Geck”.

Sein Vater ist Deutscher. Seine Mutter hat philippinische Wurzeln.

Er arbeitet als Verkäufer, Servicekraft und als Model.

2013 nahm er am Bandsupport Mannheim teil und erhielt ein Stipendium der “Pop Masterclasses”. Im Rahmen des Stipendiatenprogramm  wurde sein musikalisches Talent gefördert, entwickelt und professionalisiert.

Er wurde Teil des Projektes “First Ukulele Band Filsbach”.

2019 war Juan Geck Model auf der Berliner Fashionweek.

Zusammen mit Kanjo hat Juan Geck das Lied “Expectations” im Jahr 2018 veröffentlicht. (Juan Geck war der featured Artist.)

Juan Geck: The Voice of Germany TVOG Halbfinale

Schon 2017 nahm er an “The Voice of Germany” teil. Er war im Team von Yvonne Catterfeld und schaffte es bis in die Sing Offs. 2020 nahm er erneut teil.

Juan Geck ist 2020 bei “The Voice of Germany” (TVOG) im Team Stefanie und Yvonne. Erzählt zu den “Allstars”.

Erste Phase: Blind Auditions: Juan Geck erhielt alle vier Jurystimmen. Er sang “Anyone” von Demi Lovato.

Zweite Phase: Battle Round: Juan Geck sang “Freedom” von Beyoncé feat. Kendrick Lamar. Er setzte sich gegen Keye Katcher durch.


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Dritte Phase: Sing Off: Juan Geck sang “Pray” von Sam Smith und wurde in die Liveshows gewählt.

Vierte Phase: Juan Geck schied im Halbfinale aus. Er unterlag im Zuschauervoting seinem Teamkollegen und Konkurrenten Oliver Henrich. Juan Geck erhielt 42,7 Prozent der Zuschauerstimmen, während Oliver Henrich 57,3 Prozent der Stimmen erhielt. Juan Geck performte “Nobody’s Perfect” von Jessie J.

Weitere „The Voice of Germany“-Halbfinalsten:

Juan Geck im deutschen Fernsehen

  • 2017: The Voice of Germany
  • 2020: The Voice of Germany

Juan Geck: Instagram

Instagram: thatsthejuan

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.