Was bedeutet Prachtswipe? Bedeutung und Definition


Als Prachtswipe werden attraktive Teilnehmer der Dating- und Kennenlern-App Tinder bezeichnet. In der Regel werden aufgrund der Assoziation zum Wort “Prachtweib” Frauen als Prachtswipe bezeichnet. Teils bezeichnen sich einige weibliche Teilnehmer der App Tinder selbst “Prachtswipe” oder sie erhalten die Auszeichnung “Prachtswipe” von anderen Teilnehmern der Datingapp.

Der Ausdruck “Prachtswipe” ist ein Wortspiel und setzt sich aus folgenden Ausdrücken zusammen:

  • Prachtweib
  • Swipe

Was bedeutet Prachtweib?

Der Ausdruck “Prachtweib” ist eine Bezeichnung für eine attraktive Frau, die viele (gewünschte) Qualitäten aufweist und sehr begehrenswert ist. Das männliche Gegenstück zum Prachtweib ist der Prachtkerl. Als neutrale Begriffe existieren: Prachtexemplar, Prachtmensch, Prachtstück

Hierbei setzt sich das Wort “Prachtweib” aus den Worten “Pracht” und “Weib” zusammen. Während “Weib” eine Bezeichnung für Frauen ist, so leitet sich “Pracht” vom Adjektiv “prächtig ab und bedeutet:

  • herrlich
  • großartig
  • sehr gut
  • sehr schön

Statt Prachtweib kann auch “Traumfrau” gesagt werden, wodurch aber das Wortspiel Prachtweib/-swipe nicht mehr funktioniert.

Was ist ein Swipe?

“Swipe” kommt vom englischen Verb “to swipe”, was auf deutsch “wischen” bedeutet. Auf Tinder sind – bevor der Dialog mit einem Match beginnen kann, erst einmal Links- und Rechts-Swipes möglich.

Bei einem Links-Swipe wird eine in der Tinder-App betrachtete Person nach links gewischt und damit wird festgelegt, dass man diese nicht kennenlernen möchte.

Bei einem Rechts-Swipe wird das Bild einer Person, die in der Tinder-App vorgeschlagen wird, nach rechts gewischt. Damit wird der App mitgeteilt, dann man diese Person kennenlernen möchte. (Wenn die andere Person nun auch nach rechts wischt, dann wird ein Chat zwischen beiden eröffnet. Dies wird “Match” genannt.)

Damit ist ein Prachtswipe eine Frau, bei der man gerne nach rechts wischt und ihr somit signalisiert, dass man sie kennenlernen möchte. Wischt sie auch nach rechts kann das Kennenlernen los gehen.

Weitere interessante Tinder-Begriffe:

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.