Was bedeutet Chaya auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung und Wortherkunft erklärt


„Chaya“ ist das weibliche Gegenstück zum Chabo. „Chaya“ stammt wie Chabo aus der Sprache der Roma und bedeutet wortwörtlich auf deutsch: Mädchen. Jedoch wird der Ausdruck in verschiedenen Kontexten auch als Bezeichnung für eine hübsche, heiße oder attraktive Frau verwendet, sowie als Bezeichnung für eine Schlampe oder Prostituierte. Auch werden (eingebildete) Mädchen, die viel Haut zeigen als „Chaya“ bezeichnet.

Als „Chaya“ werden nicht nur Mädchen von Männern bezeichnet, sondern einige Frauen bezeichnen sich selbst als „Chaya“.

Auch im spanischen ist „Chaya“ eine Bezeichnung für ein attraktives Mädchen. Im hebräischen bedeutet Chaya sogar „Mutter des Lebens“.

Im japanischen bezeichnet „Chaya“ ein Teehaus an einer Sumo-Arena.

Weitere Schreibweisen für Chaya sind: Chaja, Taschaia, Taschaie

Chaya im Deutschen Rap – Bedeutung

Verschiedene Rapper verwenden den Ausdruck „Chaya“ in ihren Texten. Nachfolgend einige Beispiele:

  • Nura feat. Trettmann – Lied: „Chaya“ – Liedzeile: „Ich bin deine Chaya“ (Nura war zusammen mit Juju das Rapper-Duo „SXTN„)
  • Celo & Abdi – Lied: „Frauen“ – Liedzeile: „Chayas, Yalla
  • Celo & Abdi – Lied: „Hinterhofjargon“ – Liedzeile: „‚Böse Möse‘, ‚geile Chaya‘ nennt man hier ‚fettes Brett'“
  • Nimo – Lied: „Ich mach es wie“ – Liedzeile: „Dreh‘ ’n Clip mit ’ner Chaya“
  • Laruzo – Lied: „247“ – Liedzeile: „Und werd‘ ich mit zwei Chayas intim“
  • Capo – Lied: „Champagner für alle“ – Liedzeile: „Chayas wissen wer der Babo ist“
  • Delil – Lied: „C’est la Vie“ – Liedzeile: „Deine Chaya will Sibb
  • Olexesh – Lied: „Gopnik“ – Liedzeile: „Fahr‘ vorbei an Chayas“
  • Hanybal – Lied: „Kranke Welt“ – Liedzeile: „Deine Chaya macht auf treu“
  • Ufo361 – Lied: „Safi“ – Liedzeile: „Chaya wollte kuscheln“

Weitere Bedeutung von Chaya

  • „Chaya“ ist ein Pflanze, welche schon den Maya bekannt war.
  • „Chaya Tequila“ ist eine Tequila-Sorte.
  • „Chaya (Ob)“ ist Fluss der in den russischen Fluss Ob mündet. „Chaya (Lena) ist ebenfalls ein russischer Fluss, der in den sibirischen Fluss Lena fließt.
  • „Chaya“ ist der chinesische Name des Gebietes „Zhag’yab County“ in Tibet.
  • Verschiedene Personen heißen „Chaya“ mit Vornamen.
  • Chhaya heißt eine hinduistische Göttin. „chāyā“ bedeutet hier: Schatten.

„Chaya“ ist eine deutsche Rollschuhe-Marke mit patentiertem Design.

„Chaya“ ist ein Buch Kathy Zarnegin.

„Chaya“ heißt ein Shisha-Tabak, der nach Beeren, Honigmelone, Maracuja und Wassermelone schmeckt.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

3 Gedanken zu „Was bedeutet Chaya auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung und Wortherkunft erklärt“

  1. Guten Tag,

    der Ursprung des Begriffs liegt wohl eher in seiner Bedeutung als hebräischer Vorname. Das sollte wohl vorrangig erwähnt werden, wenn es deine Intention ist über Sprache zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.