Synonyme für Cannabis, Gras, Marihuana und Joint

Die vielen Worte für Marihuana, für den Joint und das Rauchen des Marihuanas zeigen seine Bedeutung. In dieser Wort-Sammlung findest du eine Übersicht der vielen Synonyme:

Synonyme für Cannabis, Gras, Marihuana (Bedeutung)

  • Buff
  • Cannabis
  • Dab
  • Dope
  • Ganja (indische Bezeichnung für Marihuana)
  • Gras
  • Grünes
  • Grünes Herz 💚
  • Hanf
  • Haschisch
  • Hecke (für Marihuana von minderer Qualität)
  • Holländische Küchenkräuter
  • Jive
  • Kif / Kiff
  • Kraut
  • Kush
  • Maui Wowie
  • Mary Jane
  • Mery Jane
  • OG Kush
  • Ott (stammt aus der türkischen Sprache.)
  • Pakalolo (Hawaiianischer Ausdruck)
  • Peace
  • Piff
  • Pot
  • Rasen
  • Sandwich (aus How I met your Mother)
  • Saruch
  • Shit
  • Spliff
  • Stuff
  • Tea
  • Twizzla
  • Weed
  • Wiese

All diese Bezeichnungen meinen das gleiche. Sie sind Ausdrücke für die getrockneten Blüten der Hanfpflanze. Die Blüten der Hanfpflanze zu konsumieren hat eine berauschende Wirkung weswegen Cannabis bzw. Marihuana als Rauschmittel verwendet wird.

Wirkung von Cannabis / Marihuana

Die Wirkung von Cannabis ist eine entspannte Wirkung, die auf die Muskeln und den Gemütszustand beruhigend wirkt. Je nach Menge kann auch das Denken und die Gedächtnisleistung beeinträchtigt werden. Die Rauschwirkung äußert sich darin, dass Gefühle verstärkt werden. Werden positive Gefühle verstärkt, so tritt ein Gefühl der Verbundenheit mit anderen und des Friedens auf. Werden negative Gefühle verstärkt, so kann dies zu Angst und Traurigkeit führen.

Dass jemand Cannabis / Marihuana konsumiert hat, ist an geröteten Augen erkennbar. Außerdem hat die Person ein gesteigertes Hungergefühl und eine gewisse Antriebslosigkeit.

In Verbindung mit Marihuana und dem Rauchen von Marihuana wird auch von „420“ gesprochen. Mehr über 420 erfährst du hier.

Synonyme für Kokain findest du hier.

Synonyme für Joint (Bedeutung)

  • Blunt
  • Bobbi
  • Bobel (in Norddeutschland verbreitet)
  • Doobie / Doubi
  • Dröhntante
  • Dübel
  • Günter
  • Guuge (in der Schweiz verbreitet)
  • Haschischzigarette
  • Haschtüte
  • Horwurf (im bayrischen Dialekt verbreitet.)
  • jamaikanische Luft
  • Jay
  • Jay Jay / JJ
  • Jibbet (arabischer Ausdruck)
  • Jibbit (arabischer Ausdruck)
  • Johny / Jonny
  • Joint
  • Jolle
  • Juniortüte
  • Kolben
  • Kräuterzigarette
  • Lachtabak / Lach-Tabak
  • Lunte
  • Lustige Zigarette
  • Ofen (verbreitet in Österreich)
  • Peace-Maker
  • Rohr
  • Rollrasen (Da ein Joint stehts gerollt wird und das Marihuana auch „Rasen“ genannt wird.)
  • Schruube (in der Schweiz verbreitet)
  • Spaßzigarette
  • Spliff
  • Sportzigarette
  • Sticky
  • Substanzenzigarette
  • THCette (Kofferwort aus „THC“ und „Zigarette“)
  • Torpedo
  • Trompete
  • Tüte
  • Yolle
  • Zigatüte

Unterschied Joint, Blunt und Spliff

Die bekannteste Art Marihuana zu konsumieren, ist der Joint. Hierfür benötigt jemand nur Marihuana und das Drehpapier. Ein Spliff ist eine Mischform bei der Tabak mit Marihuana gemischt wird. Dies reduziert die Intensität des Rauschs.

Bei einem Blunt wird das Drehpapier durch ein Tabak- oder Hanfblatt ersetzt. Teils wird auch eine ausgehöhlte Zigarre verwendet.

Synonyme für Zigaretten findest du hier.

Synonyme für Joint rauchen (Bedeutung)

Am bekanntesten für „einen Joint rauchen“ ist das Wort „kiffen“. Dieses geht auf das arabische Wort „kayf“ und das türkische Wort „kejf“ zurück. (Ausgesprochen „kif“.) Das Wort „kejf“ bedeutet auf deutsch „Wohlbefinden“ und genau jenes ist es wohl, das einige empfinden, wenn sie „kiffen“. Hierbei wurde das Rauchen von Marihuana mit dem Wort „kejf“ verbunden. In der deutschen Sprache fand dann eine Verbisierung statt, so dass aus „kif“ das „Kiffen“ wurde.

  • anturnen
  • babbeln
  • barzen (Kofferwort aus „buffen“ und „hartzen„)
  • buffen
  • durchziehen
  • güntern
  • haschen
  • harzen
  • kiffen
  • kübeln (in Österreich verbreitet)
  • ottern / otten (Abgeleitet von Ott)
  • puffen
  • quarzen
  • rauchen
  • schallern
  • schmauchen
  • spliffen
  • weeden
  • zischen

Wird ein Joint gerollt, so wird davon gesprochen, dass dieser „gebaut“ wird. Zigaretten werden hingegen gedreht.

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.