Was bedeutet „Misthios“ auf deutsch? Assassin’s Creed: Odyssey, Bedeutung, Übersetzung

In Assassin’s Creed: Odyssey werden beide Helden – Kassandra und Alexios – von den NPCs stets mit „Misthios“ angesprochen. Das Wort „Misthios“ bedeutet auf deutsch: Söldner.

Doch mit Söldner als Übersetzung von Misthios ist nicht nur der militärische Dienst oder Dienst als Kämpfer gemeint, sondern „Misthios“ ist in Assasin’s Creed: Odyssey wie folgt zu verstehen: Ein (oder eine) Misthios ist eine Person, die bestimmte Fähigkeiten hat und diese anderen zeitlich begrenzt gegen Entlohnung zur Verfügung stellt. (Dies fällt in Assassin’s Creed: Odyssey schnell auf. Denn neben Assassinen-Aufträgen gibt es auch Sammel-, Transport- und Gesprächs-Aufträge.)

Wortherkunft: Was bedeutet „Misthios“ auf deutsch? Übersetzung

Der Ausdruck „Misthios“ ist an die historischen altgriechischen Ausdrücke „Misthophoros“ (μισθοφόρος), „Misthotos“ und „Misthós“ angelehnt. „Misthotos“ bedeutet auf deutsch „Lohn“. „Mistophoros“ bedeutet auf deutsch „Söldner“ und hat noch andere Übersetzungen wie „Tägelöhner“. Denn der Misthios bzw. der Mistophoros war nicht nur auf den militärischen Dienst beschränkt, sondern stellte seine Arbeitskraft zeitlich begrenzt auch für andere Aufgaben zur Verfügung.

Im Wortstamm von Misthios offenbart sich die eigentliche Bedeutung. Es enthalt die Bedeutungen: „austauschen“ und „Belohnung“. Genau das passiert, wenn ein Misthios engagiert wird. Er tauscht seine Zeit gegen eine Belohnung.

Ein Söldner – oder im Fall von Assassin’s Creed eine Soldnerin – ist ein Krieger bzw. eine Kriegerin, die für Geld anderen dient. Allgemeiner dienen Söldner in fremden Armeen. Das Gehalt eines Söldners wird „Sold“ genannt.

Im Spiel Assassin’s Creed: Odyssey ist „Misthios“ sogar der Spitzname von Kassandra.

Außerdem sagen die NPCs wiederholt „Malaka“. „Malaka“ ist eine freundlich gemeinte Beleidigung. Mehr über Malaka erfährst du hier.

Übrigens in Assassin’s Creed: Origins wurde der Spieler immer „Medjay“ genannt. Mehr darüber erfährst du in unserem kleinen Wörterbuch zur ägyptischen Sprache in Assassin’s Creed: Origins.

Was bedeutet „Chaire“ auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung

„Chaire“ ist ein weiteres altgriechisches Wort, dass oft im Spiel Assasin’s Creed: Odyssey zu hören ist. „Chaire“ bedeutet „Auf Wiedersehen“ und „Hallo“. Die Bedeutung ist abhängig vom Kontext. Kommt jemand oder wird jemand mit Chaire“ begrüßt, so bedeutet es natürlich „Hallo“. Geht jemand oder wird mit „Chaire“ verabschiedet so bedeutet es „Auf Wiedersehen“.

Doch die wortwörtliche Bedeutung von „Chaire“ ist „Alles Gute“. Es dient also dazu anderen alles Gute zu wünschen. „Chaire“ leitet sich vom griechischen χαίρε ab.

Weitere Bedeutung von Misthios

„Misthios“ findet im Spiel Assasin’s Creed: Odyssey weitere Anwendung. Es extiert der Gegenstand „Misthios-Gürtel“, der dafür sorgt, dass NPCs den Spieler sofort als Söldner erkennen.

Weiteres zu Assassin’s Creed

Was das Motto „Nichts ist wahr, alles ist erlaubt“ der Assassinen bedeutet, erfährst du hier.

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.