Wer ist Paulina Wagner? Lebenslauf, Biografie, Instagram, Info


Paulina Wagner ist eine deutsche Sängerin und Casting-Show-Teilnehmerin.

Paulina Wagner: Lebenslauf, Biografie

Paulina Wagner wohnt in Köln. Sie kommt aus Kamp-Bornhofen im Rhein-Lahn-Kreis.

Sie ist 22 Jahre alt. Aktuell studiert sie.

Paulina Wagner bei Deutschland sucht den Superstar (DSDS)

Update: Paulina Wagner belegte im DSDS-Finale den vierten Platz. Auf den ersten Platz kam Ramon Roselly (Kaselowsky). Den zweiten Platz belegte Chiara D’Amico. Den dritten Platz belegte Joshua Tappe.

2020 nimmt sie an Deutschland sucht den Superstar (DSDS) teil. Sie hat es bis in die Liveshows unter die Top 7 geschafft. In der ersten Liveshow singt sie den Song „Hundert Prozent“ von Helene Fischer. In der zweiten DSDS-Liveshow sang Paulina Wagner „Ich liebe das Leben“ von Andrea Berg. In der dritten Liveshow sang sie „Unser Tag“ von Helene Fischer und „Leiser“ von LEA.

Im DSDS-Finale sang sie „Wie schön Du bist“ von Sarah Conner und „Sieben Leben für Dich“ von Maite Kelly.

Paulina Wagner singt bei „Noble Composition“, einer Plattform für individuelle und feste Musikformationen. Sie gehörte zur Besetzung beim Projekt „Victory17“, mit der sie über 30 Auftritte im Wahlkampf der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel absolvierte.

Unter anderem sang Paulina Wagner mit Thomas Anders, der ebenfalls zum Pool von Noble Composition gehört. Auch in der Koblenzer Kulturfabrik stand die musikalische Studentin schon auf der Bühne.

Nach reiflicher Überlegung bewarb sich Wagner 2020 bei der 17. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“, kurz DSDS. Die Show wird auf RTL ausgestrahlt. 2020 wird die Jury von Dieter Bohlen, Xavier Naidoo, Oana Nechiti und Pietro Lombardi gebildet. Im Casting überzeugte Paulina Wagner mit „Für Dich“, einem Titel von Schlagersängerin Vanessa Mai. Sie wurde in den Recall gewählt und war auch im Auslands-Recall, der 2020 in Südafrika stattfand.

Die Top 11 Kandidatinnen und Kandidaten performten in drei Dreier- und einer Zweiergruppe ihre Songs. Paulina Wagner trat gemeinsam mit Lydia Kelovitz und Tamara Lara Pérez auf und sang „Ich bin ich“ von Rosenstolz. Aus dieser Gruppe kamen Wagner und Kelovitz weiter, Pérez nicht.

Paulina Wagner schaffte es als eine der besten Sieben in die Live-Shows, wo sie seit 14. März 2020 um den Titel „Superstar 2020“ singt. In der ersten Mottoshow präsentierte Wagner den Song „100 Prozent“ von Helene Fischer. Sie belegte mit 15,1% der Stimmen (inklusive 5% Stimmenanteil von Jurorin Oana Nechiti den 2. Platz hinter Ramon Kaselwosky (51,2%). Auf der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus fand die von Alexander Klaws moderierte Sendung fast ohne Zuschauer statt. Auch Juror Xavier Naidoo saß nicht mehr in der Jury. Aufgrund eines rassistischen Videos, das über die sozialen Medien verbreitet wurde, distanzierte sich RTL von dem Sänger und verzichtete auf seinen Einsatz. Chefjuror Dieter Bohlen verkündete in der Live-Show, dass er, die gesamte Jury und das komplette DSDS-Team hinter der Entscheidung des Senders stehen.
Das Finale der Castingshow findet am 04. April 2020 statt.

Paulina Wagner bezeichnet sich selbst als Stehaufmännchen und findet, dass sie zu gutgläubig ist und zu viele Selbstzweifel hat. Als musikalische Vorbilder nennt die blonde Studentin aus Köln Sarah Connor und Helene Fischer.

Paulina Wagner im deutschen Fernsehen

  • 2020: Deutschland sucht den Superstar (DSDS)
  • 2020: tvm (TV Mittelrhein)

Paulina Wagner: Instagram

Instagram: paulinawagner_official

Facebook: Paulina DSDS 2020

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Deutschland sucht den Superstar (DSDS), Sängerinnen und Sänger, TV-Shows und TV-Show-Teilnehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.