Was ist Gourmet-Gardening? Bedeutung, Definition, Erklärung

Was ist Gourmet-Gardening, Bedeutung, Definition, Erklärung


Das Gourmet Gardeding verbindet das Pflanzen und Ernten sowie den kulinarischen Genuss von Obst, Gemüse und Kräutern aus dem eigenen Garten. Gemüse und Obst, die aus dem eigenen Garten stammen, können geerntet direkt in der Küche verarbeitet werden. Anders als in Supermärkten sind sie daher wesentlich frischer. Viele Menschen empfinden die Früchte auch daher wesentlich schmackhafter, dass sie durch eine Eigenleistung gewachsen sind.

Was ist Gourmet-Gardening? Bedeutung, Definition, Erklärung

Eines der wichtigsten menschlichen Fähigkeiten ist, dass wir unser Leben selbst steuern und bewusst gestalten können. Das spielt auch bei der Ernährung eine große Rolle. Essen steht immer mehr im Zeichen der Kultur und einer kreativen Freizeitbeschäftigung. Im Vordergrund stehen Freude und Genuss am Essen. Durch den eigenen Anbau haben alle Früchte eine Herkunftsgarantie sowie einen authentischen Charakter. Für vielen Menschen sind Produkte aus dem eigenen Garten ein Zeichen für eine hohe Lebensmittelqualität.

Die Bezeichnung Gourmet bedeutet Feinschmecker. Es werden auch Menschen als Feinschmecker bezeichnet, die viel und gerne essen. Gourmets sind Feinschmecker, die einen besonders feinen Gaumen haben. Als Gourmet werden auch Personen bezeichnet, die gerne raffinierte Speisen essen und dessen Güte beurteilen können. Im Bereich der Gardening Gourmets werden somit Personen bezeichnet, die am liebsten Speisen aus dem eigenen Garten genießen. Das Gardening ist ein besonderer Akt des Gartenbaus. Es entsteht ein direkter Kontakt zur Natur. Ein großer Bereich des Gardenings ist der Anbau von Küchenkräutern. Durch kultivierte Kräuterpflanzen konnte die Auswahl an Kräutern, die auch im eigenen Garten angebaut werden können, deutlich erweitert werden.

Gourmet Gardening: Ein kulinarisches Erlebnis

Beim Gourmet Gardening handelt es sich um eine moderne Lebensweise. Die speziellen Genüsse eines Gourmets, der gerne bewusst genießt, werden mit dem Ergebnis des Gartenbaus kombiniert. Das Gärtnern selbst wird genauso als besonderes Erlebnis angesehen, wie der spätere Verzehr der Kräuter und Früchte. Durch Hochbeete wird auch Haushalten der Anbau von Gemüse oder Kräutern ermöglich, die keinen eigenen Garten haben. Ein positiver Effekt des Gardenings ist, dass durch den eigenen Anbau von Obst oder Gemüse im Jahr einiges an Geld eingespart werden. Zusätzlich können sich die Gourmets sicher sein, dass es sich um ungespritze Produkte handelt. Die Lebensmittel müssen auch nicht tagelang transportiert oder wie in einem Supermarkt länger gelagert werden. Sie können direkt nach dem Ernten in der eigenen Küche zubereitet werden.

Gesunde Ernährung

Personen, die sich mit dem Gourmet Gardening beschäftigen, produzieren ihr Essen selbst. Sie wissen, woher die Produkte stammen, die auf dem eigenen Teller landen. Ernährungsexperten raten, dass für eine gesunde Ernährung auf folgende Kriterien besonders geachtet werden sollte: Es ist gesünder, wenn mehr pflanzliche als tierische Produkte verzehrt werden. Das Essen sollte, wenn möglich mit vielen frischen Kräutern zubereitet werden. Für eine optimale Gesundheit ist es wichtig, dass nur dann etwas gegessen wird, wenn man tatsächlich Hunger hat. Jedes Essen sollte in einem schönen Ambiente genossen werden. Wie ein Gourmet sollte jede Speise zelebriert werden. Eine Ernährung durch Obst, Gemüse und Kräuter ist nicht nur vielfältig, sondern auch lecker. Das Gourmet Gardening ist ein hoher Beitrag für die Umwelt. Es entsteht viel Abwechslung auf dem Teller und zusätzlich wird ein großer Beitrag für die eigene Gesundheit geleistet.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.