Was bedeutet Props / Probs? Bedeutung auf deutsch, Übersetzung, Definition

Wenn jemand anderen „Props“ verbal gibt, so zollt er damit Anerkennung und spricht seinen Respekt aus. Im Rap und Hip-Hop ist der Ausdruck „Props“ verbreitet.

„Props“ ist die Abkürzung für „Proper Respect“. „Proper Respect“ bedeutet auf deutsch: „angemessener Respekt“ und „gebührende Anerkennung“. Im Satzbeispiel: Mit Props wird jemanden angemessener Respekt gezollt und eine Person erhält gebührende Anerkennung.

„Props“ wird mit „p“ geschrieben, nicht mit „b“. (Mehr über die Bedeutung von „Probs“ erfährst du weiter unten.)

Wortherkunft und Bedeutung: Woher kommt „Props“?

„Props“ entstand zwischen den 1960er und 1980er Jahren in den USA. Musiker, der 1960er und 1970er verkürzten „Proper Respect“ zunächst zu „Propers“. Schon im 1967 veröffentlichte Lied „Respect“ sang Aretha Franklin: „Is to give me my propers“. Die Rapper der 1980er Jahren verkürzten dann „Propers“ zu „Props“.

Später entstand auch die Vorstellung, das „Props“ das Akronym für „People Respect Other People Seriously“. (Bei einem Akronym werden aus den Anfangsbuchstaben die Worte gebildet.)

In einem weiteren Verständnis ist „Props“ die Abkürzung für „Proper Recognition“.

Das englische Wort „proper“ bedeutet auf deutsch: „angemessene“, „korrekte“ oder „gebührende“. Zusammen mit dem Wort „Respect“ wird mit „Props“ jemanden der angemesene Respekt gezollt und eine Person erhält gebührende Anerkennung.

Deutsche Synoynme für „Props“ sind unter anderem:

  • Hut ab!
  • Alle Achtung!
  • Tolle Leistung!
  • Respekt!

Anerkennung und Respekt sind im Rap wichtige Themen. „Props“ werden vergeben, wenn jemand sich anständig verhält, hart gearbeitet hat oder etwas gutes getan hat. Hier wird auch von „Shout Out“ gesprochen. Siehe auch: Real Talk

Wer besonders viel Respekt und Anerkennung aussprechen möchte, spricht in der englischen Sprache auch von „Mad Props“.

Statt von „Respekt“ wird insbesondere im deutschen Rap auch von „Ehre“ gesprochen. Sie dazu: Ehrenmann, Ehrenfrau, Ehrensache, ehrenlos, Ehre genommen

Eine weitere Schreibweise für „Props“ ist „Propz“ (mit „z“). „Propz“ ist der Name eines britischen DJs.

Weitere Bedeutung von Prop / Props

„Prop“ ist die Abkürzung für „Properties“. „Properties“ bedeutet unter anderem auf deutsch „Requisite“. Requisiten werden beim Theater und bei Filmproduktionen verwendet.

„Props“ ist ein Lied von Kreva.

„Props“ ist ein Lied von Bass Sultan Hengzt.

Was bedeutet „Probs“? Bedeutung

„Probs“ ist die Abkürzung für „Problems“ (engl.) oder „Probleme“ (deutsch). In der englischen Sprache wird auch „No probs“ gesagt. Es bedeutet auf deutsch so viel wie „Null Problemo“ oder „keine Ursache“.

„Probs“ ist aber auch in der englischen Sprache die Abkürzung für das Wort „probably“.

„ProB“ ist die zweite Basketball-Bundesliga in Deutschland.

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.