Alphakevin

(Werbung)

Bedeutung: Bezeichnung für den Anführer der Dummen, welcher sich durch besondere Dummheit qualifiziert.

Alphakevin setzt sich aus den Worten „Alpha“ und „Kevin“ zusammen. „Alpha“ bezeichnet in der Regel Alphamännchen, Anführer, Vorbilder und Chefs. Mit dem Namen „Kevin“ wird in der Regel Dummheit assoziiert.

Die Verbindung aus Alphakevin zeugt nun davon, dass der Dümmste der Dummen zum Anführer (Alpha) der Dummen durch seine Intelligenz qualifiziert ist.

Ein weibliches Pedant wie z.B. Alpha-Jacqueline ist nicht bekannt.

Wortart: Substantiv

(Werbung)

Beispiel 1: „Der Alphakevin macht hier den Mund auf!“

Beispiel 2: „So ein Alphakevin. Kann nichts, labert aber den ganzen Tag.“

(Werbung)

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Veröffentlicht am featured, Umgangssprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.