Smombie

(Werbung)

Bedeutung: Bezeichnet Menschen, die ihr Smartphone benutzen und ihre Umwelt nur noch reduziert wahrnehmen.

„Smombie“ ist eine Zusammensetzung aus den Worten „Smartphone“ und „Zombie.“ Es soll auf Verhaltensweisen aufmerksam machen, die bei exzessivem Smartphonegebrauch auftreten, wie: Ausblendung der Umwelt, Nicht-Wahrnehmung von Gefahren (beim Gehen und Smartphone benutzen), sowie Abgelenktsein.

Die Verbindung mit Zombies ist passend, da Zombies viele Eigenschaften aufweisen, die ein Smombie aufweist:

  • Reduzierte kognitive Fähigkeiten
  • Reduzierte Wahrnehmung Umwelt

„Smombie“ wurde zum Jugendwort des Jahres 2015 gewählt.

Des Smombies Bruder: Der Smottel

Eine weitere Wortvariante ist: Smottel. Es setzt sich aus „Smartphone“ und „Trottel“ zusammen. Es hat die gleiche Bedeutung wie Smombie.

(Werbung)

Wortart: Substantiv

Beispiel 1: „So ein Smombie. Mach den Kopf hoch!“

Beispiel 2: „Schau dir die Smombies an. Glotzen alle nach unten!“

(Werbung)

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Veröffentlicht am featured, Umgangssprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.