Wie oft ist ein Weltmeister in der Vorrunde schon ausgeschieden? (Deutschland Vorrunden-Aus)

Gab es jemals ein Vorrunden-Aus von Deutschland bei Fußball-Weltmeisterschaft?

Nein, 2018 war das erste Mal, dass Deutschland bei einer Fußball-Weltmeisterschaft in der Vorrunde ausgeschieden ist! Im Spiel gegen Südkorea am 27. Juni 2018 verlor Deutschland 2:0. Die Südkoreaner schossen in der 92. und 96. Minute je ein Tor.

Zum Spiel Südkorea – Deutschland

Das Spiel der Deutschen wurde als planlos, glücklos und unglücklich beschrieben. Die Südkoreaner spielten kreativer und ausdauernder als die Deutschen. Kritiker bemängelten, dass Deutschland sein Ziel, Südkorea müde zu spielen und sich Torchancen zu erarbeiten, nicht erreicht haben. Die Südkoreaner spielten mit mehr Ausdauer und Ballbesitz als die Deutschen.

Das Spiel Deutschland gegen Schweden verlief ähnlich. Doch Toni Kroos schoss in der 94 Minute das Siegestor für Deutschland

Die Sportschau bezeichnete den Ausgang des Spiels als „Historisches Desaster“.

1938 ist die deutsche Mannschaft in der ersten Runde der Fußball-WM ausgeschieden. Dies wird jedoch nicht gezählt, da das Turnier sofort mit KO-Runden startete.

Europameister-Aus für Deutschland

1984, 2000 und 2004 ist Deutschland bei den Europameisterschaften in der Vorrunde ausgeschieden.

Weiteres: Kennst du die Geschichte hinter den schwarz-weißen und grün-weißen Trikots der deutschen Nationalmannschaft? Hier verraten wir sie dir.

Warum die deutsche Nationalmannschaft „Die Mannschaft“ genannt wird, erfährst du hier.

Wie oft ist ein Fußball-Weltmeister in der Vorrunde schon ausgeschieden?

Welcher Fußball-Weltmeister ist in der Vorrunde ausgeschieden?

Bisher ist der Ausschied eines Fußball-Weltmeisters nur 6-mal vorgekommen:

  • 1950 flog Italien in der Vorrunde raus – 1938 gewannen sie die Weltmeisterschaft (dazwischen fanden keine Fußball-Weltmeisterschaften statt.)
  • 1966 flog Brasilien in der Vorrunde raus – 1962 gewannen sie die Fußballweltmeistschaft
  • 2002 flog Frankreich in der Vorrunde raus – 1998 gewannen sie die Fußballweltmeistschaft
  • 2010 flog Italien in der Vorrunde raus – 2006 gewannen sie die Fußballweltmeistschaft
  • 2014 flog Spanien in der Vorrunde raus – 2010 gewannen sie noch die Fußballweltmeistschaft
  • 2018 flog Deutschland in der Vorrunde raus – 2014 gewann Deutschland noch die Fußballweltmeistschaft (Es war das erste Mal, dass Deutschland in einer Vorrunde ausgeschieden ist.)

Wie oft wurde ein Weltmeistertitel schon verteidigt?

Bisher wurde der Fußball-Weltmeistertitel nur zweimal verteidigt. Das war Brasilien im Jahr 1962. 1958 holten die Brasilianer zur Weltmeisterschaft in Schweden den Titel Fußball-Weltmeister. 1962 verteidigten sie ihren Titel bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Chile und gewannen erneut.

Außerdem verteidigte Italien seinen 1934 erspielten Weltmeisterschaft zur Weltmeisterschaft 1938 und gewann damit den Titel Fußball-Weltmeister erneut.

Zurück zur vorherigen Seite

2 Gedanken zu „Wie oft ist ein Weltmeister in der Vorrunde schon ausgeschieden? (Deutschland Vorrunden-Aus)“

  1. Das ein WM-Titel verteidigt wurde kam bisweilen 2x vor. Neben Brasilien 1958/62 verteidigte auch Italien seinen Titel nach 1934 im Jahre 1938.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.