Wer ist SelfieSandra? Lebenslauf, Steckbrief, Biografie


SelfieSandra ist eine deutsche Webvideo-Produzentin und Influencerin.

SelfieSandra: Lebenslauf, Steckbrief, Biografie

SelfieSanda wurde am 2. Juli 1999 geboren und ist heute 22 Jahre alt. Sie wuchs in Bielefeld auf und ging dort zu Schule. Heute lebt sie in der Youtuber-Hochburg Köln.

SelfieSandra: echter Name

SelfieSandra trägt den bürgerlichen Namen Sandra Safiulov und hat eigenen Angaben zufolge russische Wurzeln. Ihre Mutter trägt den Namen Svetlana. Außerdem hat sie mehrere Geschwister.

SelfieSandra: Schule und Umzug

Sie ging auf das Einstein-Gymnasium in Rheda-Wiedenbrück, fiel aber durch die Abiturprüfung.

Nach ihrem Umzug nach Köln lebte Sandra eine Weile in einem Youtuber-Haus gemeinsam mit CrispyRob, Moritzmeter, Dima Koslowski, Falco und Filipe. 2021 zog sie aber dann in ihre eigene kleine Wohnung im Zentrum von Köln.

Youtube-Karriere dank Laserluca

Bekanntheit erlangte SelfieSandra dadurch, dass sie damals noch unter dem Namen Sandra in den Youtube-Videos von Laserluca auftauchte. Die beiden kannten sich aus Bielefeld und waren auf die gleiche Schule gegangen. Außerdem ist SelfieSandra die beste Freundin von Lucas Schwester. Aufgrund ihrer humorvollen Art wurde sie von den Zuschauern gut angenommen und bald zur festen Instanz auf dem Kanal von Laserluca.

Schließlich eröffnete sie als SelfieSandra ihren eigenen Youtube-Kanal und lud am 17.10.2019 ihr erstes Video hoch. Im Laufe der letzten Jahre konnte sie eine beachtliche Abonnentenzahl erreichen und generiert mit ihren relativ unregelmäßigen Uploads eine relativ hohe Zuschauerzahl. Die Views pro Video können durchaus über bei 100.000 liegen.

Thematisch dreht sich der Kanal rund um das Leben der jungen Entertainerin. SelfieSandra lädt Vlogs, Mukbangs, Pranks und andere unterhaltende Videos hoch. Mit ihrer lockeren und nahbaren Art kann sie das Publikum für sich gewinnen.

Der Dick & Doof Podcast

Gemeinsam mit ihrem Kollegen Luca Sharpenberg vom Kanal Laserluca betreibt sie den Podcast Dick & Doof. Dieser erscheint in der Regel einmal wöchentlich. Seit einiger Zeit wird ein Video-Podcast im eigenen Studio ausgestrahlt. Die Folgen sind auf Spotify verfügbar.

Zwischendurch wurde der Podcast für begrenzte Zeiträume täglich ausgestrahlt. Das war beispielsweise während der Adventszeit 2020 im Rahmen des Weihnachtsspecials der Fall.

SelfieSandra im deutschen Fernsehen:

Selfiesandra trat in der Reality-TV-Serie “#offline im Wald!” auf Joyn, dem Streaming-Dienst von ProSiebenSat.1 Media und Discovery in Erscheinung. Sie nahm an der ersten Staffel Teil, die ab dem 24. Juni 2021 wöchentlich auf der Plattform ausgestrahlt wurde.

SelfieSandra: Instagram, YouTube, TikTok

Instagram: selfiesandra

Youtube: selfiesandra


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


TikTok: @selfiesandra1

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.