Wer ist Jürgen Trovato? Lebenslauf, Biografie, Instagram

Jürgen Trovato ist ein deutscher Detektiv und Privatermittler, der durch die Serie „Die Trovatos – Detektive decken auf“ bekannt wurde.

Jürgen Trovato ist auch als Musiker mit seiner Familie und solo aktiv. Die Familie tritt zusammen als „Die Trovatos“ auf.

Im August 2019 nimmt er an der siebten Staffel von „Promi Big Brother“ teil.

Jürgen Trovato: Lebenslauf, Biografie

Jürgen Trovato wurde am 21. Juni 1962 in Leverkusen geboren.

Jürgen Trovato hat deutsch-italienische Wurzeln. Seine Mutter ist Deutsche. Sein Vater Italiener.

Jürgen Trovato ist mit Marta Trovato verheiratet. Sie haben drei Kinder: Sabrina, Daniele und Sharon. Sharon Trovato wurde am 28. Juli 1991 geboren. Du findest sie auf Instagram hier: @sharon_trovato27

Jürgen Trovato: Ausbildung und Tätigkeit als Detektiv

Jürgen Trovato hat eine abgeschlossene Ausbildung zum Metallblasinstrumentenmacher. (Die Aufgabe eines Metallblasinstrumentenmacher ist es Blechblasinstrumente wie Trompeten oder Posaunen herzustellen und zu stimmen.) Die Ausbildung begann er 1981 und schloss sie 1983 ab.

Von 1983 bis 1990 arbeitete er unter anderem als selbstständiger Warenhausdetektei. Ab 1990 arbeitete er als festangestellter Detektei in einer Detektei.

2001 war Jürgen Trovato als Personenschützer für den deutsch-österreichischen Unternehmer und Miliardär Friedrich Karl Flick engagiert.

2002 gegründete er seine eigene Detektei. Die Detektei sitzt in Mönchengladbach.

Jürgen Trovato ist zertifizierte Personenschützer. In seiner Arbeit als Detektiv hat er unter anderem folgende Schwerpunkte: Aufklären, Recherchieren und Beobachten. Der Schwerpunkt seiner Detektei liegt im Bereich der Wirtschaft.

Durch die Pseudo-Doku-Soap „Die Trovatos – Detektive decken auf“ wurde er in Deutschland ab 2007 bekannt.

Durch die Fernsehserie wurde das Gesicht von Jürgen Trovato in Deutschland so bekannt, dass er nur noch sehr schwer in Deutschland als verdeckter Ermittler tätig werden kann.

Seit 2006 lief ein Insolvenzverfahren am Amtsgericht Mönchengladbach gegen Jürgen Trovato. Die Gläubiger fordern 59.238 Euro. Diese Summe wurde öffentlich bekannt gemacht. Am 6. Juni 2019 endete das Verfahren. Von seiner Restschuld wurde er schon im März 2013 freigesprochen.

Jürgen Trovato: Musik, „Die Trovatos“ und Diskografie

Jürgen Trovato ist Musikliebhaber und Musikbegeistert. Die Liebe zur Musik begann 1976 in Norwegen als er drei Griffe für die Gitarre lernte.

1990 gegründete er mit anderen Musikern die Band „Labyrinth“. Bis 2002 spielte er in der Band mit.

Ein bekanntes Lied von ihm ist „Detektive in der Nacht“. Das Lied wurde am 28. September 2013 veröffentlicht. Es erschien beim Label „Fox-House-Records“.  2014 veröffentlichte Jürgen Trovato die Audio-CD „Reise in das Glück“ und das Lied „Du machst mich heut‘ noch atemlos“.

Jürgen Trovato ist als Solokünstler und zusammen mit seiner Familie als „Die Trovatos“ aktiv.

2015: Jürgen Trovato – So Bin Ich

Das Album wurde als Soloalbum am 10. April 2015 veröffentlicht. Auf dem Album befindet sich auch das Lied „Detektive in der Nacht“.

2015: Familie Trovato – Herzenswünsche

Das Album wurde am 6. Novemeber 2015 veröffentlicht.

2016: Die Trovatos – Dolce Vita

Ein bekanntes Lied von „Die Trovatos“ ist „Solo per noi“. (Auf deutsch: „Nur für uns“) Es ist auf dem Album „Dolce Vita“ enthalten, welches 2016 veröffentlicht wurde. (Was „Dolce Vita“ auf deutsch bedeutet, erfährst du hier.) Das Musikvideo zum Schlagerlied „Solo per noi“ hat auf YouTube mittlerweile über 1,7 Millionen Aufrufe erhalten. (Stand Juli 2019)

2017: Die Trovatos – 100.000 Gründe

2017 veröffentlichten Jürgen, Marta und Sharon Trovato als „Die Trovatos“ das Album „100.000 Gründe“. Du findest es auf Amazon hier* (*Externer Link zu Amazon und Provisionslink)

2019: Die Trovatos – Helden

Am 18. Januar 2019 wurde das Album „Helden“ veröffentlicht.

Jürgen Trovato tritt mit seiner Ehefrau Marta und Tochter Sharon als „Die Trovatos“ als Musikgruppe aktiv auf. „Die Trovatos“ gehen auch auf Tournee.

Jürgen Trovato im deutschen Fernsehen

  • 2003: Arbeit für den MDR als Detektiv
  • 2004 – 2007: Arbeit für Sat.1 als Detektiv
  • 26. Februar 2011 – 2017: Die Trovatos – Detektive decken auf (Insgesamt wurden mehr als 330 Folgen gedreht.)
  • 2016: Verdachtsfälle

Außerdem ließ sich der Detektiv Jürgen Trovato von der ARD, vom ZDF, von ProSieben, Kabel Ein, RTL, vom WDR und RTL II bei seiner Arbeit begleiten.

Jürgen Trovato: Instagram, FB, Homepage

Facebook: Jürgen Trovato

Instagram: @jurgen.trovato

Instagram von Marta Trovato: @trovato2045

Homepage: detektei-moenchengladbach.de

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.