Was bedeutet “so true”? Bedeutung, Definition, Erklärung


Der Ausdruck “so true” wird verwendet, um eine Aussage zu verstärken oder um einer Aussage zu zustimmen.

“So true”: Bedeutung, Definition, Erklärung

“So true” bedeutet auf deutsch übersetzt “so wahr”. Bei “so true” geht es aber im Kern nicht um Wahrheit, sondern darum Zustimmung auszudrücken.

Der Ausdruck “so true” wird als Reaktion auf eine Aussage verwendet, um dieser zu zustimmen. Hierbei muss gesagt werden, dass jemand “so true” schreibt, um mitzuteilen, dass er oder sie gleiche Erfahrungen gemacht und gleiche Emotionen erlebt hat. Das “so true” drückt damit auch den Erfahrungsschatz aus. Umgekehrt würde oder sollte jemand nicht “so true” verwenden, wenn bestimmte Erlebnisse fehlen. Damit fehlt auch die Verbindung zum Gesagten. Es geht also bei “so true” auch um Echtheit.

Das “so” wird als Verstärker für das Wort “true” verwendet.

Beispiel: “Das is so true, was du da gerade gesagt hast.”

Statt “so true” könnte auch “very true” verwendet werden. Jedoch hat das “very true” eine Bedeutung, die mehr in Richtung Objektivität geht. Man würde z.B. einem wissenschaftlichen Statement mit “very true” zustimmen.

“So true” ist in den Memen “lol so true” und “I don’t believe in that Nonsense / So true” verbreitet.

Mit “so true” werden aber auch Witze kommentiert, deren Wahrheitsgehalt erkannt wurde.

Weitere Bedeutung von “so true”:

Folgende Künstler haben je ein Lied namens “so true” veröffentlicht: The Black Seeds, The Pains of Being Pure at Heart.

Der Audsruck “so true” und der Hashtag “#sotrue” wurden unter anderem vom Unterhalter Hans Entertainment Mitte der 2010er Jahre verwendet und bekannt gemacht. (Hans Entertainment verbreitete auch für den Begriff amk.) Dies zeigt sich auch an Google Trends. Im Jahr 2015 stiegen die Google-Suchanfragen nach “so true” stark an. Davor und auch danach erhielt die Suchmaschine weiterhin Suchanfragen nach “so true”. Jedoch etwas weniger.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.