Was bedeutet Rasieren / rasiert? Bedeutung, Definition


Das Verb „rasieren“ hat mehrere Bedeutungen. In diesem Beitrag stellen wir sie dir vor:

Rasieren: Entfernung von Haaren

Das Verb „rasieren“ bedeutet im allgemeinen, dass jemand mit einem Rasierer, Rasierapparat oder einem Rasiermesser gezielt Körper- oder Gesichtshaare bzw. -behaarung entfernt. Dieses Abrasieren findet mit unterschiedlichen Absichten statt: a) Jemand möchte die Behaarung in Form bringen. oder b) Jemand möchte die Gesichts- oder Körperbehaarung entfernen.

Beispiele: Männer rasieren sich ihren Bart. Einige rasieren sich ihre Brusthaare ab. Frauen rasieren sich ihre Beine und ihre Bikinizone. Menschen rasieren sich ihre Achseln und/oder ihren Intimbereich.

Je nach Generation und Zeit ändern sich die Vorstellungen, wo und wie rasiert eine Person sein sollte.


Jeden Tag neue Angebote und Rabatte!
Entdecke jetzt Amazons Angebote des Tages*

Jetzt zu den Amazon Angeboten des Tages*
*Provisionslink und externer Link zu Amazon. Für dich entstehen keinerlei Kosten.


Was bedeutet „rasiert!“ ?

In der Jugendsprache, im Rap und teils in regionalen Dialekten wird davon gesprochen, dass jemand „rasiert!“ wurde. Damit ist nicht die Entfernung von Behaarung oder Haaren gemeint, sondern dass jemand einen anderen dominiert und fertig gemacht hat. In der Gamingszene und im Sport hat ein Sieger den Verlierer „rasiert“, dass heißt der Sieger hat das Spiel haushoch gewonnen und war klar der stärkere.

Beispiel:

  • „Wir haben das gegnerische Team richtig rasiert!“
  • „Der hat einfach alles rasiert.“ – bedeutet auf deutsch „Der hat es drauf.“

Auch bedeutet „rasiert!“, dass nichts mehr übrig geblieben ist.

Anmerkung der Redaktion: Damit wird „rasiert“ zu Analogie, denn wie bei der Rasur bleibt nichts mehr übrig.

In der Jugendsprache wird z.B. gesagt, „Das hat richtig rasiert.“ Damit ist gemeint, dass etwas gut ist. (Siehe: Jugendworte der vergangenen Jahre.)

Was bedeutet „Rrrrasiert“?

„Rrrrasiert“ ist ein von Celo & Abdi kreiiertes abgewandeltes Wort, des Jugendausdrucks „rasiert“. Es ist bewusst mit 4 „r“ geschrieben.

„Rasiert“ wird aber auch in dem Sinne verwendet, dass jemanden alles weggenommen wurde, dass er besiegt wurde oder, dass alles verbraucht wurde. „Ich hab den rasiert.“

„Rasiert“ kann aber auch als Kompliment verwendet werden: „Der Babo hat alles rasiert.“ – Damit ist gemeint, dass ein Chef, es drauf hat.

Weitere Bedeutungen von rasieren

„Rasieren“ bedeutet auch, dass jemand betrügerich gehandelthat.


Amazons-Blitzangebote:
Täglich neue Deals mit bis zu 70 % Rabatt!
Vorbeischauen lohnt sich!

Jetzt zu Amazon Angeboten des Tages*
*Provisionslink und externer Link zu Amazon. Für dich entstehen keinerlei Kosten.


Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Jugendworte, Jugendsprache, Jugendwörter, Rap und Hip-Hop: Sprache und Begriffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.