Was bedeutet Muftara auf deutsch? Übersetzung und Bedeutung erklärt

„Muftara“ ist ein arabischer Ausdruck, der mit „Polizei“ oder „Bullen“ auf deutsch übersetzt wird.

Eine weitere Bezeichnung für die Polizei ist „Amcas“.

Was „Muftara“ bedeutet und wo es herkommt

Der Ausdruck könnte vom arabischen Wort „muftaris“ abgeleitet werden, was auf deutsch „räuberisch“ oder „habgierig“ bedeutet – teils aber auch „vergewaltigen“. Es leitet sich vom Wort „fars“ (arabisch: ف ر س) ab, was“rauben“ bedeutet.

Mit Bezug auf die Polizei kann damit gemeint sein, dass die Polizei Besitz beschlagnahmt. Diese Theorie ist unbestätigt!

„Muftaras“ hat aber auch die Bedeutung: EIn Tier, dass von Bestien zerrissen wird.

Falls du weißt, woher das Wort „Muftara“ kommt, schreib es in die Kommentare.

„Muftara“ im deutschen Rap

Verschiedene deutsche Rapper verwenden den Ausdruck in ihren Texten. Der Ausdruck ist hier gleichzusetzen mit „Polizei“, „Polizisten“ oder „Bullen“. Dies wird im Straßenslang und der deutschen Rapszene, sowie in der Azzlack-Sprache so verwendet.

  • Xatar – Lied: „AON Crü“ – Liedzeile: „Schieb Film, ob die Muftara sieht“
  • Xater – Lied: „Meine Welt“ – Liedzeile: „Schiebt die Muftara auf Gestapo“
  • SSIO – Lied: „Spezial Material“ – Liedzeile: „Muftaras umkreisen mein 6er“
  • SSIO – Lied: „SSIO macht schlau“ – Liedzeile: „Und hinter dein’m Arsch sehr viel Muftaras“
  • Kalim – Lied: „Zuu viel“ – Liedzeile: „Muftaras, die Xatar verfolgen“
  • Crankz82 – Lied: „32 Marktplatzbars“ – Liedzeile: „Fick auf Lehrer und den Muftara“

Laut SSIO wird teils auch gesagt, dass es „muftig“ wird. Damit ist gemeint, dass die Polizei kommt.

Weitere Worte: Kennst du? Para, Kurac, Yayo, Hayatim

Verbreitung in Deutschland

Der Ausdruck „Muftara“ verbreitet sich seit 2012 in Deutschland und wird alle paar Monate vereinzelt gesucht. Google-Deutschland gibt hier keine Suchpräferenzen nach Bundesländern an.

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.