Was bedeutet die Abkürzung „kp“ ausgeschrieben? Bedeutung, Definition

Was bedeutet „kp“ im Chat? Bedeutung

Die Abkürzung „kp“ wird in Chats und Messanger verwendet. „Kp“ bedeutet „kein Plan“ oder seltener „kein Problem“.

„Kp“ ist eine verkürzte Antwort auf eine Frage. Sucht jemand in einem Chat oder einer Textnachricht eine Antwort auf eine Frage, so kann mit „kp“ geantwortet werden, um dem Fragenden zuzeigen, dass die Antwort auf die Frage unbekannt.
Ebenso kann mit „kp“ Einverständnis signalisiert werden. Fragt jemand, um Erlaubnis, so zeigt die Antwort „kp“ (Kein Problem), dass das Verhaben ok ist.

„Kp“ steht im Stile verkürzter aber präziser Antworten. Gerade Menschen, die viel texten oder chatten wissen zuschätzen, dass sie ihre Energie nicht einfach so vertun.

Was bedeutet KP bei Pokemon Go? Bedeutung

KP bei „Pokemon Go“ ist die Abkürzung „Kraftpunkte“. Kraftpunkte hat ein Pokemon. Die Kraftpunkte geben an, wie viel und wie lange das Pokemon noch kämpfen kann. Mit jedem Angriff werden die Kraftpunkte weniger. Sinken die Kraftpunkte auf Null, so ist das Pokemon K.O. und der Kampf wird beendet. (Items können die Kraftpunkte wieder auffüllen.)

Auch in anderen Videospielen ist die Abkürzung „KP“ für „Kraftpunkte“ gebräuchlich.

Weitere Bedeutungen von KP:

Was die Top-Level-Domain .kp bedeutet, erklären wir hier.

  • KP – Demokratische Volksrepublik Korea (Ländercode nach ISO 3166)
  • KP – Kansanpuolue – ehemalige finnische Partei. „Kansanpuolue“ heißt auf deutsch: Volkspartei
  • KP – Kassenpackung
  • KP – Kaufpreis
  • kP – kein Plan oder kein Problem
  • kp – Kilopond (veraltete physikalische Einheit für Kraft)
  • KP – Kleinpackung
  • KP – Klinikpackung
  • KP – Kommunistische Partei (Partei, die den Kommunismus anstrebt)
  • KP – Kompasspeilung [Schifffahrt]
  • KP – Konserwatiewe Party – Ehemalige Partei in Südafrika. „Konserwatiewe Party“ heißt auf deutsch: Konservative Partei.
  • Kp – Kontrapunkt
  • KP – Kontrollposten
  • KP – Kontrollpunkt
  • Kp – Kraftpost
  • KP – Kreatinphosphat
  • KP – Kreditprüfung
  • KP – Kritik und Praxis Berlin; Antifa-Gruppierung aus Berlin
  • KP – Kurpackung
  • kp – Schreibweise für doppelt artikulierte Konsonanten; auch „Labial-velarer Plosiv“ genannt
  • Kp. – Kapital
  • Kp. – Kochpunkt (auch Siedepunkt)
  • Kp. – Kohäsionspunkt
  • Kp. – Kolbenpumpe
  • Kp. – Kompanie
  • Kp. – Kondensationspunkt
  • Kp. – Kontrapunkt
  • Kp. – Korpus

Weitere Bedeutungen von „kp“:

  • k·p-Methode – Methode der Quantenmechanik
  • KP-Gleichung – Kadomtsev-Petviashvili-Gleichung – Differentialgleichung der Plasmaphysik

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Abkürzungen, Internetsprache, Netzjargon und Social Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.