Was bedeutet die Top-Level-Domain .kp? Bedeutung


„.kp“ ist die Top-Level-Domain von Nordkorea (Demokratische Volksrepublik Korea). Die Domain wurde nach der offiziellen Anfrage des Landes am 24. September 2007 von der ICANN eingerichtet. Die Domain verwaltet in Nordkorea das „Korea Computer Center“, ein staatliches Forschungsinstitut für Informationstechnologie in Pjöngjang, welches am 24. Oktober 1990 gegründet wurde.

Zur Zeit sind wenige Domains mit .kp aktiv. Viele davon werden im nordkoreanischen Intranet genutzt, so dass Nutzer außerhalb Nordkoreas diese nicht erreichen können.

Hier verraten wir dir, was die Abkürzung kp bedeutet.

Folgende .kp-Domains sind bekannt:

  • airkoryo.com.kp (Staatliche Fluggesellschaft Air Koryo – Vermutlich können hier Flugtickets gekauft werden.)
  • cooks.org.kp (Rezepte-Webseite für koreanische Gerichte und Küche)
  • friend.com.kp (Webseite vergleichbar mit Yahoo.)
  • gnu.rep.kp – National Unity – Religiöse Gruppe
  • kass.org.kp (Korean Association of Social Scientists – Nordkoreanische Vereinigung der Sozialwissenschaftler)
  • kcna.kp (Korean Central News Agency = Nachrichten-Webseite)
  • kiyctc.com.kp (Korean International Youth and Children’s Travel Company – Reiseagentur für Kinder und Jugendliche.)
  • knic.com.kp (Versicherungs-Webseite der Korean People Total Insurance Company)
  • kptc.kp
    korean-books.com.kp
  • koredufund.org.kp (Korea Education Fund – Webseite zur Verbesserung der Bildung durch Wohlfahrt und Spenden)
  • ksf.com.kp
    korelcfund.org.kp (Korea Elderly Care Fund – Wohlfahrt für Ältere und Senioren)
  • korfilm.com.kp (KorFilms – Pyongang International Film Festival – Film_Webseite)
  • lrit-dc.star.net.kp
  • ma.gov.kp (Maritime Administration oder Martime Administration – Seegesetze werden hier gelistet)
  • masikryong.com.kp
  • mediaryugyong.com.kp
  • mfa.gov.kp
  • naenara.com.kp – Offizielle Webseite der Regierung; enthält viele Informationen über das Land, diese sollen auch für Touristen sein. Webseite ist auch auf Deutsch verfügbar.)
  • nta.gov.kp – Nordkorea Tourismus – Angeblich können hier Reisetouren gebucht werden.
  • portal.net.kp
  • pyongyangtimes.com.kp
  • rcc.net.kp
  • rep.kp
  • rodong.rep.kp – Offizielle Nachrichten-Webseite
  • ryongnamsan.edu.kp (Webseite der Kim Il Sung Universtität)
  • sdprk.org.kp – Sport Chosun – Sport-Webseite
  • silibank.net.kp
  • star-co.net.kp
  • star-di.net.kp
  • star.co.kp
  • star.edu.kp
  • star.net.kp
  • tourismdprk.gov.kp
  • vok.rep.kp – Voice of Korea (Stimme von Korea) – Nachrichten-Webseite

Durch eine Fehleinstellung eines nordkoreanischen Nameservers haben Hacker 2016 diese Domains herausgefunden.

Top-Level-Domains werden aktuell nur auf Anfrage verkauft.

Geschichte der Top-Level-Domain .kp

Die Anfrage zur Verwendung der Top-Level-Domain .kp durch Nordkorea ging erstmalig 2004 an die ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers). Die ICANN verweigte, da Nordkorea nicht alle Bedingungen erfüllte. 2006 wurde ein weiterer Versuch gestartet die Top-Level-Domain zu erhalten, doch auch dieser wurde abgelehnt. Erst ein weiterer Antrag auf die Top-Level-Domain .kp führte dazu, dass eine Delegation der ICANN Nordkorea besuchte. Anschließend wurde die Top-Level-Domain vergeben.

Vor 2004 war die Top-Level-Domain registriert, aber nicht aktiv verwendet.

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.