Was bedeutet “BaNahles”? Bedeutung und Definition erklärt


Der Ausdruck “BaNahles” ist eine Spottbezeichnung für die SPD-Politikerin, SPD-Vorsitzende und Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Andrea Nahles.

“BaNahles” setzt sich aus dem Wort “Banal” und dem Nachnamen Andrea Nahles zusammen. “Banal” bedeutet, dass etwas oder jemand nichts besonderes ist, nicht auffällt und recht unbedeutend herüberkommt.

BaNahles als Kritik an Andrea Nahles

Der Ausdruck “BaNahles” fasst die öffentliche Wahrnehmung Andrea Nahles zusammen. Sie fällt durch Phrasen wie “in die Fresse”, singen im Bundestag (2013; “Ich mach mir die Welt widde widde wie sie gefällt”) und Ausdrücke wie “Bätschi” auf. Auch ist unklar, ob sie Wahlen gewinnen kann, da sie bisher stets über die pfälzische Landesliste in den Bundestag eingezogen ist.

Mit dem Ausdruck “BaNahles” wird auch Kritik an ihrer bisherigen Arbeit als Ministerin und ihren aktuellen Bemühungen die SPD zu führen sowie zu erneuern, geübt. Hierbei kann ihr vorgeworfen werden, dass ihre Ergebnisse eher banal waren bzw. sind. Unter anderem werfen verschiedene Medien der SPD vor, viel falsch zu machen und ohne Plan zu regieren. Viel Kritik am Führungsstil Nahles kommt auch aus den eigenen SPD-Reihen.

Außerdem wird ihr mit dem Ausdruck “BaNahles” vorgeworfen keine feste (und starke) Meinung oder Position zu haben, sondern dass ihre Meinung und Äußerungen eher banal sein sollen.

Unter anderem wird ihr die Einigung im Maaßen-Fall im September 2018 als Fehler vorgeworfen. Ihre Forderung, dass Hans-Georg Maaßen “gehen soll”, wurde so nicht umgesetzt. Zwar ist Maaßen kein Verfassungsschutzpräsident mehr, dafür wurde er aber zum Staatssekretär im Innenministerium befördert. Dies werten viele als schlechtes Ergebnis, da die Beförderung wie eine Belohnung für seine umstrittenen Äußerungen zu den Ausschreitungen in Chemnitz aussieht.

Weiteres zu BaNahles

Die Partei “Die Partei” verwendet den Ausdruck “banahles” in ihrer Kommunikation und in ihren Social-Media-Beiträgen.

In eigenen Fällen ist “banahles” ein Schreib- bzw. Tippfehler des Wortes “banales”.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.