Was bedeutet „Baizuo“? Bedeutung auf deutsch, Übersetzung


Chinesischer Begriff für naive und gebildete Menschen aus dem Westen, die an einer Universität oder Hochschule studiert haben, Frieden fordern und für die Gleichbehandlung aller Menschen plädieren, um ihre eigenen moralischen Forderungen damit zu befriedigen. Ihnen wird eine gewisse selbstempfundene moralische Überlegenheit nachgesagt – Sie sind damit vergleichbar mit dem Gutmenschen.

Baizuo (白左) wird wortwörtlich übersetzt als „weiße Linke“. Es ist ein Schmähwort und Spottwort.

Ein „Baizuo“ interessiert sich für Themen wie Einwanderung, Immigration, Flüchtlinge, Minderheiten, Lesben, Schwule, LGBT und die Umwelt. Sie sollen besessen sein von politischer Korrektheit und wünschen sich eine Multikulti-Gesellschaft. Dies soll soweit gehen, dass sie den Einzug rückständiger islamischer Werte erlauben. Ihre Haltung wird als „stur“ bezeichnet. Ein Baizuo ist angetrieben von seiner eigenen moralischen Überlegenheit.

In China bzw. in den Augen von Chinesen werden „Baizuo“ als arrogante und ignorante westliche Menschen betrachtet, die Mitleid mit der Welt haben und denken, dass sie die Welt mit ihrer Einstellung retten werden.

Verwendung

Nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen verspotteten chinesische Internet-Nutzer Angela Merkel als „Baizuo“. Dies berichtete das Merics (China-Institut der Mercator-Stiftung) in seinem veröffentlichten Bericht „China Update“. (Siehe: hier – Seite 2)

Nachdem die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua im Beitrag „Merkels Ende und Deutschlands traurige Zukunft“ über den Abbruch der Sondierungsgespräche berichtete, begannen chinesische Internetnutzer über Merkel zu spotten.

Der staatliche Fernsehsender CCTV berichtete: Deutschland sei „ziemlich fragil“ und die soziale Ordnung könne leicht zerbrechen.

Merics sagt den chinesischen Medien nach, dass sie gern liberale Demokratien kritisieren und für das eigene chinesische politische System werben.

Die chinesische Tageszeitung „Global Times“ berichtete schon im Mai 2017, dass der Begriff „Baizuo“ in China beliebter werde. Damit werde die Überheblichkeit westlicher Eliten angeprangert.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.