Was bedeutet ihle? Bedeutung erklärt, Wortherkunft


Das Wort „ihle“ hat mehrere Bedeutungen. Es ist eine Bezeichnung dafür, wenn etwas pur gegessen wird und „Ihle“ ist auch ein Nachname. In diesem Beitrag stellen wir die unterschiedlichen Bedeutungen vor:

„Ihle“ als Adjektiv für „etwas pur essen“

Im ostdeutschen und norddeutschen Sprachraum verbreitet Bezeichnung dafür, wenn etwas pur gegessen wird. Man isst z.B. etwas „ihle“, wenn man das Stück Wurst oder Stück Käse einfach so und ohne Brot isst.

Teils hat das Adjektiv „ihle“ auch eine andere Bedeutung. Es bedeutet, dass etwas fade oder schlecht gewürzt ist.

Beispiele für etwas ihle essen:

  • „Iss die Wurst ihle.“
  • Den Käse gibts ihle.“

Weiteres zu Ihle

Hering: Ihle

„Ihle“ ist auch eine Bezeichnungn für einen Hering, der gelaicht hat, ohne Milch und Rogen ist, und deswegen mager und dünn ist. Diese Heringe eignen sich für Rollmöpse oder Marinaden. Vermutlich leitet sich „ihle“ vom niederländischen Ausdruck „iel“ ab. „Iel“ bedeutet: dünn, mager

„Ihle“ als Name

Viele Personen tragen „Ihle“ als Nachnamen. So unter anderem mehrere Sportler:

  • Andreas Ihle
  • Denny Ihle
  • Nico Ihle
  • Wolfgang Ihle

Politiker: Franz Ihle und Peter Ihle

Und weitere: Maler, Musiker, Wissenschaftler und Ärzte.

Flüsse und Kanäle: Ihle

Die Ihle ist ein Nebenfluss der Elbe im Jeriochwer Land in Sachsen-Anhalt. Sie ist ca. 30 Kilometer lang und entspringt östlich von Lübars. Durch die Kreisstadt Burg fließt die Ihle durch und mündet dann in den Elbe-Havel-Kanal.

Die Ihle ist ein vier Kilometer langer Nebenfluss der Lesum im Landkreis Osterholz, Niedersachsen. Sie entspringt im Naturschutzgebiet Obere Ihleniederung.

Der Ihlekanal war eine 30 Kilometer lange künstliche Wasserstraße, die von 1865 bis 1872 gebaut wurde. Heute sind nur noch Reststücke vom Ihlekanal übrig.

Landbäckerei Ihle

Die Landbäckerei ist eine im Jahr 1890 gegründete Großbäckerei in Friedberg in Bayern. Das Unternehmen wurde von Georg Ihle im Jahr 1890 gegründet und ist bis heute im Familienbesitz. Die Landbäckerei Ihle hat über 2.400 Mitarbeiter und über 250 Filialen.

Die Webadresse www.ihle.de gehört zur Landbäckerei.

Gebrüder Ihle Bruchsal

Die Gebrüder Ihle, Bruchsal ist ein Hersteller von Autoscootern und Karussellen. Gegründet wurde die Firma 1930 in Bruchsal von den Brüdern Rudolf und Fritz Ihle. Sie fertigten zunächst Karosserien für Kleinwagen und später auch für größere Fahrzeuge.

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.