Borats Tochter „Tutar Sagdiyev“ (Maria Bakalova): Schauspielerin, Lebenslauf, Biografie, Steckbrief, Instagram

Borats Tochter, Tutar Sagdiyev, Maria Bakalova, Schauspielerin, Lebenslauf, Biografie, Steckbrief, Instagram


Die Rolle von Borats Tochter „Tutar Sagdiyev“ wird von der bulgarischen Schauspielerin Maria Bakalova gespielt. Sie ist im Borat-Film „Borat Anschluss Moviefilm“, auch „Borat 2“ genannt, zu sehen.

Borats Tochter „Tutar Sagdiyev“: Infos und Details

Tutar Sagdiyev ist im Film „Borat Anschluss Moviefilm“, auch „Borat 2“ genannt, 15 Jahre alt.

Tutar Sagdiyev ist die einzige Tochter von Borat (gespielt von Sacha Baron Cohen). Borat entdeckt seine Tochter in einer Scheune als er in seinem Heimatdorf, Kuzcek, nach seinem Haus, seiner Frau und seinen Söhnen schauen möchte. Im Gespräch mit Tutar sagt Borat, dass er „Jonny den Affen“ zu Mike Pence bringen soll. Tutar äußert daraufhin den Wunsch Borat in die USA zu begleiten. Borat verlässt sein Heimatdorf im Glauben, dass in seiner Transportkiste Jonny der Affe ist. In den USA angekommen, überprüft Borat die Transportkiste.

Achtung: Spoiler!

Siehe auch: Was bedeutet der Borat-Gruß „Jagshemash“ auf deutsch?

Borat stellt fest, dass Jonny der Affe tot ist und seine Tochter sich in der Kiste befindet. Borat glaubt, dass Jonny der Affe sich selbst gegessen hat. Da Jonny der Affe tot ist, erfolgt eine Planänderung. Borat möchte seine Tochter Mike Pence als Geschenk bringen, was jedoch scheitert. Also beschließt Borat, dass Rudolph „Rudy“ Giuliani seine Tochter als Geschenk bekommen soll.

Tutar Sagdiyev möchte Journalistin werden. In den USA hat sie Kontakt mit Frauen, die frei sind und nicht ihrem Vater oder Ehemann gehören. Diese Begegnungen bringen Tutar Sagdiyev erst ihre Regeln zu hinterfragen und dann zu brechen. Dies ermöglicht ihr Journalistin zu werden.

Im Film „Borat Anschluss Moviefilm“ tritt Tutar Sagdiyev auch unter dem Namen „Sandra Jessica Parker Drummond“ auf. (Während des Debütantinnenballs.)

Aufgrund der eingedeutschen Schreibweise des kyrillischen Nachnamens ist dieser unter zwei Schreibweisen bekannt: „Sagdijew“ und „Sagdiyev“.

Borats Tochter „Tutar Sagdiyev“ und Rudolph „Rudy“ Giuliani

Eine Szene im Film sorgte international für Wirbel. Denn Tutar Sagdiyev war es gelungen den US-amerikanischen Politiker und Donald Trump-Vertrauten, Rudolph „Rudy“ Giuliani, auf ihr Hotelzimmer zu locken. Als beide allein auf dem Zimmer sind, ist zu sehen wie Rudolph „Rudy“ Giuliani sich auf das Bett legt und sich dabei in die Hose fast. (Zu dem Zeitpunkt war Rudolph „Rudy“ Giuliani 76 Jahre alt. Borats Tochter „Tutar Sagdiyev“ war 15 Jahre alt.)

Borats Tochter „Tutar Sagdiyev“ wird von der Schauspielerin Maria Bakalova gespielt

Maria Bakalova wurde am 4. Juni 1996 in der bulgarischen Stadt Burgas (am Schwarzen Meer, in der Nähe von Warna) geboren.

Seit 2015 ist Maria Bakalova Schauspielerin. Sie erhielt ihre Schauspielausbildung an der Nationalen Kunstschule in Burgas. Außerdem besuchte sie die Nationale Akademie für Theater- und Filmkunst „Krastjo Sarafow“ in Sofia und schloss ihre Schauspielerausbildung dort im Jahr 2019 ab.

Maria Bakalova: Filmografie / Schauspiel

  • 2015 spielte sie in vier Episoden der bulgarischen Serie „Tipichno“ mit.
  • 2017 spielte sie die „Milena“ im bulgarischen Film „XIIa“.
  • 2017 war sie in einer Gastrolle in der italienischen Serie „Gomorrha“ zu sehen.
  • 2018 spielte sie im Film „Angels“ in der Rolle der „Angela“ mit.
  • 2018 spielte sie im bulgarischen Film „Transgression“ in der Rolle der „Yana“ mit.
  • 2019 spielte sie im Film „Due to Unforeseen Circumstances“ mit.
  • 2019 spielte sie im Film „Dream_Girl“ die Hauptrolle.
  • 2019 spielte sie im Film „The Father“ in der Rolle der „Valentina“ mit.
  • 2020 spielte sie im Film „Last Call“ in der Rolle der „Alexandra“ mit.
  • 2020 spielte sie im Film „Borat Anschluss Moviefilm“ („Borat 2“) als Borats Tochter „Tutar Sagdiyev“ mit.

Maria Bakalova: Instagram

Instagram: mariabakalovaofficial

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: TV-Shows und TV-Show-Teilnehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.