Amadin Piattello (Köln 50667 Mohamed Jama): Lebenslauf, Biografie, Steckbrief, Instagram


Amadin Piatello ist ein deutscher Laiendarsteller.

Amadin Piattello (Köln 50667 Mohamed Jama): Lebenslauf, Biografie, Steckbrief

Amadin Piatello wurde am 29. Mai 1999 in Hagen geboren. Sein Sternzeichen ist Zwilling. Er ist 1,73 Meter groß.

Er spielt bei “Köln 50667” mit und ist Student.

Amadin Piatello bei Köln 50667 als Mohamed Jama

Amadin Piatello spielt die Rolle des Mohamed Jama, oder kurz Mo, in der Serie „Köln 50667“, die jeden Tag von 18:05 Uhr bis 19:05 Uhr auf RTL II läuft. Sein erster Auftritt war in der Folge 2217 vom 08.10.2021. Er ist mit seinem Partystyle und als Draufgängertyp das neue Sorgenkind der Serie.

Köln 50667 ist seit 2013 eine vorabendliche Erfolgsserie. Die 45-minütige Reality-Soap wird von Montag bis Freitag von RTL II ausgestrahlt.

Geschichten der Kölner Menschen

Mehrere Hauptdrehorte befinden sich in der Kölner Innenstadt. Die Serie wird in einem besonderen Reportagestil mit Handkameraästhetik abgedreht. Die Szenerie wird durch schnell wechselnde Szenen belebt, wie schon aus der Seifenopfer Berlin – Tag % Nacht oder X-Diaries bekannt ist.

Gedreht wird an unterschiedlichen Orten wie Wohngemeinschaft, Bar, Club, Rettungswache oder einem Loft. Alles begann mit der Geschichte zwischen Meike und Alex. Meike zog für Alex von Berlin nach Köln. Doch nicht alle waren damit einverstanden. Alex’s Tochter Anna machte schwierig sowie die eingeschworene Clique am Arbeitsplatz von Alex. Alex selbst ist Barbesitzer und seine Gäste fühlen sich wie eine große Familie.

Viele einzelne Geschichten der bis dato unbekannten Darstellern werden hautnah miterlebt. Jan Bremer arbeitet als Taxifahrer und Koch. Meike Nowak kehrte wieder nach Köln zurück, nachdem sie sich von Marcel getrennt hatte. Meike besitzt mit Jan zusammen eine Kneipe. Samantha, die Sängerin, hat es ebenso wieder nach Köln gezogen. Kevin ist zu Beginn der Serie der chaotische Typ und mausert sich im Laufe der Serie. Ben ist der Halbruder von Olli und Mel. Er leibt mit Meike und Sam im Loft.

Jule ist mit Marc verheiratet. Sie lag durch einen schweren Autounfall mehrere Monate im Wachkoma. Beide wohnen mit Freunden zusammen in Jules WG. Marc leitet die Rettungswache. Lea ist die Geschäftsführerin vom Vanity. Sie war in Alex verliebt und hatte eine kurze Affäre mit ihm. Doch er entschied sich letztlich für Mel. Sie kam damit nicht klar und bezichtigte ihn der Vergewaltigung. Lea kam aufgrund der dreisten Lüge in die Psychiatrie. Dann gibt es noch Leonie Teubert mit ihrer Zwillingsschwester Elli. Sie verliebte sich in Mick. Mick war ein alter Kumpel ihres Ziehvaters Alex.

Rolle: Mohamed “Mo” Jama

Nach dem Tod seiner Mutter, war Mo schon früh auf sich allein gestellt. Denn sein Vater war mit der Situation des Alleinerziehenden stets überfordert. Seine Sorgen betäubte er mit Alkohol und Drogen anstatt sich um seinen Sohn zu kümmern. So kommt es, dass auch Mo schnell den Kontakt zu Alkohol und Drogen findet. Als Dealer baut sich Mo sein eigenes Geschäft auf und verkauft Gras hauptsächlich an seine Freunde, um sich so seinen Lebensunterhalt zu finanzieren.

Um die Einsamkeit nach dem Tod seiner Mutter zu kompensieren, braucht er stets Ablenkung und etwas zu tun. Neben seinem Partyleben interessiert er sich vor allem für Musik und das Tanzen. Auch die Sportarten Volleyball und Leichtathletik gehören zu seinen Hobbys.

Amadin Piatello: Instagram

Instagram: unbekannt


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.