Wer ist Valkyrae? Lebenslauf, Biografie, Steckbrief


Valkyrae ist eine amerikanische YouTuberin und Streamerin.

Valkyrae: Lebenslauf, Biografie, Steckbrief

Valkyrae wurde am 08. Januar 1992 als Rachell Hofstetter im amerikanischen Bundesstaat Washington geboren. Dort ist sie auch aufgewachsen. Sie wird auch „Rae” genannt. Sie ist 30 Jahre alt. Ihr Sternzeichen ist Steinbock.

Valkyrae hat philippinische, spanische und deutsche Wurzeln. Ihr Vater starb 2017 an den Folgen von Krebs. Sie hat eine kleine Schwester.

Valkyrae hat einen Abschluss im Fach Kunst an einem amerikanischen „Community College” gemacht. Daraufhin arbeitete sie einige Zeit bei einer Filiale von GameStop, einem Einzelhändler für Videospiele und Computersoftware.

Valkyrae: Karriere als Streamerin

2015 begann Valkyrae mit dem Streamen von Videospielen. Erste Videos veröffentlichte sie über ihren Instagram-Account. Später wechselte sie zur Streaming-Plattform Twitch. Anfang 2020 unterschrieb Valkyrae einen exklusiven Streaming-Vertrag beim Videoportal YouTube.

Seitdem betreibt sie drei YouTube-Kanäle. Unter dem Kanalnamen Valkyrae1 veröffentlicht sie Videologs und Livestreams und präsentiert Zuschauern Ausschnitte aus ihrem Leben. Unter dem Kanalnamen ValkyraeShorts veröffentlicht sie kurze Videoclips ohne bestimmten Themenbezug. Highlights, Zusammenfassungen und Ausschnitte vergangener Livestreams werden auf dem Kanal Valkyrae2 gezeigt.

Im Laufe des Jahres 2020 entwickelte sich Valkyrae zur am meisten angesehenen YouTuberin überhaupt. Ihr Hauptkanal bei YouTube hat 3,6 Millionen Abonnenten. Sie ist besonders bekannt für ihre Übertragungen zu den Online-Multiplayer-Spielen „Among Us” und „Fortnite”.

Neben ihrer Karriere als Streamerin war Valkyrae im Jahr 2021 in mehreren Musikvideos zu sehen. Sie hatte unter anderem Auftritte in den Videos zu den Songs „DayWalker” von Machine Gun Kelly, „Build a Bitch” von Bella Poarch und „Inferno” von Sub Urban und Bella Poarch.

Seit 2021 ist sie außerdem als Mitbesitzerin der E-Sport-Organisation 100 Thieves gelistet. Sie ist die erste Frau in dieser Funktion.

Valkyrae: Kontroverse um „RFLCT”

2021 kündigte Valkyrae den Vertrieb eigener Hautpflegeprodukte unter dem Markennamen „RFLCT” an, die angeblich die negativen Auswirkungen von blauem Bildschirmlicht auf die Haut des Menschen ausgleichen könnten. Da ein solcher negativer Effekt nicht wissenschaftlich erwiesen ist und die Produktionsfirma hinter „RFLCT” nicht in der Lage war, die Behauptungen ausreichend mit Studien und Quellen zu belegen, geriet Valkyrae kurzzeitig in die Kritik. Im Oktober 2021 wurde die Webseite zu „RFLCT” eingestellt und die Beendigung des Projekts verkündet.

Valkyrae: Instagram, YouTube

Instagram: valkyrae (3,6 Millionen Follower)

YouTube: valkyrae1

YouTube: Valkyrae2


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.