Was sind Alupacks? Bedeutung erklärt


Der Ausdruck „Alupacks“ hat mehrere Bedeutungen. In diesem Beitrag erklären wir die verschiedenen Bedeutungen:

Alupacks = Bezeichnung für Verpackungen

„Alupacks“ bezeichnet im Allgemeinen Verpackungen aus Aluminium oder aus Alufolie. Damit sind unter anderem Verpackungen für den Transport von Lebensmittel – wie Lieferdienste diese benutzen – oder Verpackungen für Tabletten gemeint.

Alupacks = Verpackung für Drogen

Alufolie wird genutzt, um Drogen einzupacken und zu transportieren. Die eingewickelten Drogen werden teils „Murmel“ genannt. Die Alufolie wird genutzt, da sie viele Vorteile bietet. Sie schützt vor Licht und vor Oxidierung. Sie hält trocken und hält Bakterien fern. Die Alufolie kann perfekt angepasst und zusammengedrückt werden.

Teils wird auf Aluminiumfolie eine Droge – wie Heroin oder Crack – aufgekocht und die Dämpfe werden anschließend inhaliert. Dies wird unter anderem „Folie-Rauchen“ oder „Blech“ genannt.

„Alupacks“ im Rap

Verschiedene Rapper benutzen den Ausdruck „Alupacks“ in ihren Liedern. Nachfolgend einige Beispiele:

  • Nimo – Lied: „Alupacks ernähren mich“ – Liedzeile: „Alupacks ernähren mich“
  • Dardan feat. Nimo – Lied: „Piccos“ – Liedzeile: „Hennessy Cognac, Plomben, Alu-Packs“
  • Celo & Abdi – Lied: „Sektor 6-0“ – Liedzeile: „Schneeflocken, Twiz-Sticks, Alupacks, Business“
  • Soufian feat. Nimo – Lied: „Film“ – Liedzeile: „Alupacks vom Handel“
  • Dardan – Lied: „10 Euro Samsung“ – Liedzeile: „Lemon Haze in meinen Alu-Packs“
  • Manuellsen – Lied: „Ich repräsentier“ – Liedzeile: „Crackplomben, Alu-Packs“
  • Musso – Lied: „Wir können nur gewinnen“ – Liedzeile: „Und Alu-Packs in meiner Calvin Klein“

Aus dem Kontext verschiedener Lieder ist der Rückschluss möglich, dass die Rapper darüber singen, dass sie mit Alupacks zutun haben. Ob sie selbst Drogen konsumieren, diese kaufen oder damit handeln, ist nicht eindeutig klar.

Verbreitung des Ausdrucks „Alupacks“

Der Ausdruck „Alupacks“ erhielt massive Suchnachfrage bei Google.de in den Monaten Februar, März und April 2016. Dafür könnte Nimo mit seinem Lied „Alupacks ernähren mich“ verantwortlich sein, denn viele Suchanfragen fragen unter anderem nach „Nimo“ oder „Liedtext“. Nimo veröffentlichte sein Lied am 25. Februar 2016. „Alupacks“ ist auf dem Mixtape „Habeebeee“ enthalten.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.