Was ist Content Marketing? Bedeutung, Definition, Erklärung

Was ist Content Marketing, Bedeutung, Definition, Erklärung


Unter Content Marketing versteht man bestimmte Marketingstrategien, die potenziellen Kunden und Interessenten relevante und wertvolle Inhalte vermittelt. Anstatt auf vergleichsweise plumpe und direkte Werbung zu setzen, ist es das Ziel von Content Marketing, über die zur Verfügung gestellten Inhalte das Interesse der Leser zu wecken und diese zu profitablen Handlungen anzuregen. Insbesondere bei Online-Inhalten ist Content Marketing eine beliebte und erfolgreiche Werbestrategie in den unterschiedlichsten Bereichen.

Was ist Content Marketing, und wer nutzt es wofür?

In der Vergangenheit sollten insbesondere Internetuser mit bunten und auffälligen Werbebannern und Pop-ups dazu bewegt werden, diese anzuklicken und anschließend im dazugehörigen Shop einzukaufen oder die angebotenen Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Heutzutage sehen immer mehr Unternehmen von diesen oftmals als unangenehm empfundenen Maßnahmen ab und setzen stattdessen auf das sogenannte Content Marketing. Diese indirekte Werbestrategie bietet Internetnutzern Inhalte an, die über einen Mehrwert verfügen. Es handelt sich dabei also um Informationen rund um ein bestimmtes Thema, die nicht ausschließlich zu Werbezwecken zur Verfügung gestellt werden, sondern tatsächlich relevante Inhalte präsentieren. Ein Klempnerbetrieb kann so beispielsweise Ratgeber zur Abflussreinigung online stellen, die wirklich eine detaillierte Anleitung zum Säubern der Rohre liefern. Enthalten sein wird aber selbstverständlich auch ein Hinweis auf die eigenen Fähigkeiten und die angebotenen Dienstleistungen, so etwa über einen Link, der direkt zum Portfolio des Unternehmens oder zu einem Kontaktformular führt. Der Leser erhält so genau die Informationen, die er gesucht hat, kann aber auch direkt mit dem Anbieter Kontakt aufnehmen, wenn Interesse an dessen Dienstleistungen besteht. Content Marketing ist also eine sanfte und indirekte Werbemaßnahme, die zum Ziel hat, Interessenten zu einer profitablen Handlung wie einem Kauf oder einer Beauftragung zu bringen.

Content Marketing wird in erster Linie im Online-Bereich eingesetzt, und das in ganz unterschiedlichen Bereichen. Sowohl Dienstleister als auch Onlineshops machen sich diese beliebte Werbestrategie zunutze, ebenso wie Ärzte, gastronomische Betriebe und viele weitere Unternehmen und Einrichtungen. Aber nicht nur der Kauf oder der Erhalt eines Auftrags sind Ziele von Content Marketing: Mit den vielseitigen Werbemaßnahmen lässt sich auch das Image einer Firma, eines Produkts oder einer Marke verbessern beziehungsweise der Bekanntheitsgrad steigern. Auch Prominente nutzen Content Marketing in diesem Zusammenhang, um ihre Reichweite zu vergrößern und dafür zu sorgen, dass ihr Name nicht nur innerhalb der festgesteckten Zielgruppe populär wird.

Welche Content Marketing Tools gibt es?

Content Marketing wird als Werbestrategie in erster Linie bei Online-Inhalten angewendet, aber es gibt auch entsprechende Offline-Maßnahmen. Es gibt ganz unterschiedliche Möglichkeiten, relevante Inhalte zu vermitteln, so zum Beispiel mithilfe der folgenden Angebote:

  • Blogbeiträge
  • Ratgeberartikel
  • Newsletter
  • Videos
  • Infografiken
  • Podcasts
  • E-Mails
  • Social Media Inhalte (Umfragen, etc.)

Über die genannten Medien werden genau die Inhalte vermittelt, die für Nutzer, Kunden und Interessenten von Bedeutung sind. Das eigentliche Angebot des jeweiligen Unternehmens, welches die Inhalte schaltet, wird dabei nur am Rande erwähnt. Manchen Usern fällt die Content Marketing Strategie so nicht einmal auf. Viele Firmen und Marken setzen im Rahmen ihres individuellen Content Marketings auf Elemente wie Storytelling: Hier werden Geschichten erzählt, die Informationen enthalten und weitergeben. Diese Maßnahmen kommen beispielsweise auch in der Erwachsenenbildung zum Einsatz, aber auch im Journalismus und eben im Bereich Content Marketing. Die Geschichten im Rahmen des Storytellings können sowohl real als auch fiktiv sein. Beim Empfänger kommen die lebendig und interessant erzählten Storys besser an als reine Fakten, Daten und Zahlen. Sie sind ein ideales Instrument für die individuelle Content Marketing Strategie zahlreicher Unternehmen, Prominenter und Marken.

Worauf kommt es beim Content Marketing an?

Content Marketing ist eine beliebte und effektive Marketingstrategie. Voraussetzung ist aber natürlich, dass die ausgewählte Strategie professionell und fachgerecht durchgeführt wird, da die gewünschten Effekte sonst nicht eintreten und die Werbemaßnahmen verpuffen. Ein wichtiger Punkt bezüglich des richtigen Content Marketings ist die Zielgruppe, die mit den Werbestrategien erreicht werden soll. Abhängig davon, welches Publikum vornehmlich erreicht werden soll, müssen sowohl die Inhalte als auch die Ansprache entsprechend ausgerichtet sein. Ein veganes Café etwa hat eine andere Zielgruppe als ein Orthopädie-Fachgeschäft: Passend zu den Lesern/Zuschauern/Zuhörern werden Formulierungen, Anrede und natürlich auch die Inhalte gewählt, sodass sich die Zielgruppe verstanden und gut aufgehoben fühlt. Nicht jeder Anbieter, der Content Marketing schalten möchte, verfügt über das notwendige Know-how, um seine Werbemaßnahmen wirklich effizient zu gestalten. Hier können Content Marketing Profis weiterhelfen: Weiterführende Informationen zu den Experten für vielfältige Werbestrategien finden Interessenten im Internet.

Welche Bedeutung hat Content Marketing für das Suchmaschinenranking?

Content Marketing zählt nicht zu den klassischen SEO-Maßnahmen; dennoch hat korrekt und professionell durchgeführtes Content Marketing durchaus Auswirkungen auf das Suchmaschinenranking. Wird eine Webseite dank ihrer relevant und interessant aufbereiteten Inhalte von Nutzern positiv bewertet, Vor allem Internetauftritte mit relevanten Inhalten werden von Suchmaschinen wie Google positiv bewertet und steigen im Ranking, was wiederum dazu führt, dass sie von Internetusern besser gefunden werden. Dies betrifft auch die Verlinkungen innerhalb der Artikel, Newsletter und Social Media Postings: Nur für den User relevante Inhalte führen mittlerweile dazu, dass die Links überhaupt angeklickt beziehungsweise geteilt werden. Seiten mit offensiver Werbung, die keinen Mehrwert zur Verfügung stellen, sondern nur Klicks generieren möchten, werden von Google dagegen abgestraft und landen im Ranking sehr weit unten.

Ein Zeichen für effektives Content Marketing und Inhalte mit Mehrwert ist eine möglichst lange Verweildauer. Diese gibt Auskunft darüber, wie lange ein Internetnutzer nach erfolgreicher Suche auf der angezeigten und ausgewählten Seite verweilt. Je länger der User sich dort aufhält etwa um zu Lesen oder Videos anzuschauen, umso besser wird die Seite bewertet und umso höher taucht sie in Zukunft in den Suchergebnissen auf. Wer auf erfolgreiches Content Marketing setzen möchte, sollte auch die Bedeutung der Backlinks nicht vernachlässigen. Verlinkt eine andere Internetpräsenz auf die eigene Website, ist dies als Empfehlung zu betrachten, denn naturgemäß werden Backlinks nur auf gehaltvolle Internetseiten gesetzt, die tatsächlich einen Mehrwert bieten. Gutes Content Marketing ist heutzutage für viele Unternehmen, Prominente und Marken ein wichtiges und effektives Tool, um das Interesse von Nutzern zu wecken und so potenzielle neue Fans/Kunden/Aufträge zu generieren. Dies funktioniert aber nur, wenn die Grundlagen des Online-Marketings beherrscht werden und die Maßnahmen exakt auf die Zielgruppe abgestimmt sind. Unter Umständen kann es sinnvoll sein, Marketingexperten mit dem Entwickeln und Durchführen der jeweiligen Strategien zu beauftragen.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.