Was heißt cane / canê auf deutsch? Übersetzung und Bedeutung erklärt


Cane / canê hat verschiedene Bedeutungen. In diesem Beitrag stellen wir sie dir vor:

Kurdisch: canê

Auf kurdisch heißt „canê“ wortwörtlich: Seele. Sinngemäß kann es auf deutsch als „Liebling“ oder „Schatz“ übersetzt werden.

Soll das Possessivpronomen „mein“ angefügt werden, so wird im kurdischen das „min“ angefügt:

  • Canê min – meine Seele
  • Dilê min – mein Herz

Eno – Cane Cane (auf deutsch / Übersetzung)

Der Rapper Eno veröffentlichte am 13. September 2018 ein Lied namens „Cane Cane“. Auf deutsch heißt der Titel: „Liebling Liebling“.

In der Hook sing Raschid Moussa:

  • Canê, canê, canê (wortwörtlich: „Meine Seele, Meine Seele, Meine Seele“ – sinngemäß: „Mein Schatz, mein Schatz, mein Schatz“)
  • Were meydanê (wortwörtlich: „Komm in die Sphäre“ – sinngemäß: „Komm zu mir“)
  • Dile min pir xweş e (wortwörtlich: „Mein Herz ist sehr schön“ – sinngemäß: „Ich bin glücklich“)
  • Bi vê dîlanê, bi vê dîlanê (wortwörtlich: „Mit diesem Tanz“)

Anmerkung:

Was bedeutet „Cani“ auf deutsch?

Im türkischen existiert der ähnlich aussehende Ausdruck „Cani“. „Cani“ bedeutet auf deutsch: Verbrecher, Mörder

Englisch: Cane

Das englische Wort „cane“ bedeutet auf deutsch: Stock. Je nach Kontext können mit „cane“ unterschiedliche Stöcke wie Gehstöcke, Rohrstöcke oder andere gemeint sein. „Sugar cane“ bedeutet auf deutsch: „Zuckerrohr“.

Das englische Verb „to cane“ bedeutet auf deutsch: verprügeln, jemanden mit dem Stock schlagen.

Italiensch: cane

Das italienische Wort „cane“ leitet sich vom Wort lateinischen Wort „canis“. „Canis“ ist eine Bezeichnung für eine Hundegattung. „Cane“ ist der Singular und bedeutet als Substantiv „Hund“. Der Plural lautet: „Cani“.

Es gibt die anerkannte italienische Hunderasse „Cane Corso Italiano“. „Cane“ bedeutet Hund. „Corso“ bedeutet Beschützer und leitet sich vom lateinischen „Cohors“ ab. Diese Hunde werden in Deutschland als „italienische Dogge“ oder „Moloss / Molosser“ genannt.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.