Was bedeutet „yall“ auf deutsch? Bedeutung, Definition, Erklärung, Übersetzung

Was bedeutet, yall, auf deutsch, Bedeutung, Definition, Erklärung, Übersetzung


Das englische Wort y’all ist eine grammatikalische Verschmelzung der englischen Wörter you und all. Es ist die gebräuchlichere Kurzform von you all. Im standardisierten Englisch ist all of you das Pendant zu y’all. Weitere, weniger übliche Schreibvarianten des Wortes sind ya’ll und yo-all.

Was bedeutet „yall“ auf deutsch? Bedeutung, Definition, Erklärung, Übersetzung

Im Deutschen hat you je nach Kontext unterschiedliche Übersetzungen. Es kann sowohl als man, du oder ihr als auch mit der spezifisch deutschen Höflichkeitsform Sie übersetzt werden.

Im Zusammenhang mit dem Wort all bezeichnet das Wort you das deutsche Wort ihr. Ihr ist ein Personalpronomen der 2. Person Plural. Dieses Pronomen wird verwendet, um mehrere Personen gleichzeitig anzusprechen.

Y’all ist Teil einer regionalen Sprachvariante und findet vor allem in den südlichen US-amerikanischen Staaten Verwendung, typischerweise in Texas. Darüber hinaus handelt es sich bei y’all um einen relativ modernen Slang aus dem 19. Jahrhundert, der in älteren Dialekten nicht vorkommt.

Grammatik: Yall / Y’all

Das Wort y’all entsteht durch die Kombination der aneinander gereihten Wörter you und all im Sinne von you all.

Ob y’all ausschließlich im Plural verwendet wird, ist immer wieder Thema linguistischer Diskussion. Normalerweise ist y’all als Plural zu verstehen. Diese deutliche Abgrenzung von y’all zum singulären you machen Aussagen im Englischen präziser. Da you in der englischen Sprache sowohl du als auch ihr bedeuten kann, ist manchmal nicht klar ersichtlich welche Form gemeint ist. Durch den Einsatz von y’all ist sofort erkennbar, dass nicht direkt eine Person, sondern gleich mehrere Personen angesprochen werden.
Zudem können die Adressaten noch genauer mit den Variationen all y’all (ihr alle) und some y’all (einige von euch) ausgedrückt werden.
Mit dem Hinzufügen von „-’s“ wird die besitzergreifende Form erstellt. Y’all´s bekommt auf diese Weise die Bedeutung eure oder euer.

Vorkommen / Verbreitung: Yall / Y’all

Das Wort y’all findet seinen häufigsten Gebrauch in den Südstaaten der USA, darunter Texas, Alabama und Louisiana. Deshalb wird es üblicherweise mit dem Southern American English assoziiert. Jedoch kommt das Wort auch in anderen englischen Dialekten vor, einschließlich South African Indian English und Afro-American English.
Im amtlichen Englisch wird das Wort nicht benutzt. Es handelt sich bei y’all um einen exklusiv umgangssprachlichen Sprachgebrauch.

Etymologie / Wortherkunft: Yall / Y’all

Zum ersten Mal tauchte der Begriff y’all im frühen 19. Jahrhundert auf. Als regionales Phänomen im Süden der Vereinigten Staaten fand die zuerst ungewöhnliche und seltene Verwendung zunehmend breiteren Einzug in die alltägliche Sprache. Umgangssprachlich durchgesetzt hatte sich y’all wahrscheinlich erst im 20. Jahrhundert. Erstmals dokumentiert ist das Wort mit der spezifischen Bedeutung im Personalpronomen der 2. Person Plural im Jahr 1824 sowie im Jahr 1858 in der Stadt Richmond im südlichen US-Staat Virginia. Sprachwissenschaftler nehmen an, dass y’all mündlich schon viel früher genutzt wurde. Unklar ist, ob speziell weiße oder dunkelhäutige Menschen das Wort verwendeten. Eine populäre Theorie führt den Ursprung des Wortes auf den damaligen Dialekt der schottischen und irischen Einwanderer des 19. Jahrhunderts zurück. So könne sich y’all aus dem schottischen ye aw entwickelt haben. Alternative Theorien besagen, dass der Begriff eine morphologische Abänderung von bestimmten Wörtern aus karibischen Sprachen oder afroamerikanischen Slangs ist. Den Theorien ist gemein, dass es sich bei y’all ursprünglich um eine zugewanderte, nicht direkt aus dem Englischen übertragene Form handelt.

Dass das Wort in verschiedenen, englischsprachigen Gemeinschaften sowie zu unterschiedlichen Zeiten in Erscheinung trat, weist darauf hin, dass es sich vermutlich um eine voneinander unabhängige und parallel verlaufende Entwicklung handelt.

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Anglizismen und englische Ausdrücke, Internetsprache, Netzjargon und Social Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.