Was bedeutet Tik Tok? Bedeutung, Übersetzung, Wortherkunft

Der Ausdruck „Tik Tok“ hat verschiedene Bedeutungen. In diesem Beitrag stellen wir dir die verschiedenen Bedeutungen vor.

Was ist die TikTok-App?

Im August 2018 wurde die App „Musical.ly“ zu „TikTok“ geupdatet. Musical.ly war eine Social-Media- und Karaoke-App auf der Nutzer Videos veröffentlichen konnten, wie sie Karaoke sangen, die Lippen zu einem Clip bewegten (Lip Dub / Lip Sync), schauspielerten oder tanzten. TikTok hat fast die gleichen Funktionen. Die Videos sind hier bis zu 60 Sekunden lang.
Der Anbieter von TikTok ist das chinesische Unternehmen Bytedance. Es hatte bereits im Novemeber 2017 Musical.ly und seine 200 Millionen Nutzer für 1 Billion US-Dollar gekauft.

Die Zusammenlegung und das Rebranding beider Apps war vermutlich schon lange geplant. Ein Grund dafür war das angeschlagene Image von Musical.ly. Die App glatt als Ort, wo Pädophile mit Minderjährigen Kontakt aufnehmen konnten.

In China heißt „TikTok“: Douyin. Douyin ist die Kurzform von „Dǒuyīn duǎnshìpín“, was wortwörtlich auf deutsch „Vibrato Kurz Video“. Als „Vibrato“ wird ein in der Musik gehaltender Ton bezeichnet, dessen Frequenz kaum verändert wird.

Unter anderem sind über Musical.ly Lena und Lisa (J1MO71) bekannt geworden.

Was heißt Tik Tok auf deutsch? Übersetzung

Die deutsche Übersetzung von „Tik Tok“ ist „Tick Tack“.

„Tick Tack“ ist das Geräusch, dass eine Uhr macht, wenn ihre Zeiger sich bewegen. Insbesondere macht der Sekundenzeiger tick, tack, tick, tack, usw. „Tick Tack“ ist eine Lautmalerei, also sprachliche Abbildung des Geräusches.

Insbesondere steht für „Tick Tack“ für den Rhythmus den eine Uhr vorgibt.

Wer „Tick Tack“ sagt, macht darauf aufmerksam das die Zeit vergeht.

TiK ToK – Kesha

„TiK ToK“ (geschrieben mit großen K) ist eine Single der US-amerikanischen Musikerin Kesha. „TiK ToK“ ist Keshas Debut-Single und befindet sich auf ihrem ersten Album „Animal“.

Weitere Bedeutung von Tik Tok

Bücher: Tik Tok

  • „Tik-Tok“ ist eine 1983 veröffentlichte Science-Fiction Novelle von John Sladek.
  • „Ticktock“ ist eine 1996 von Dean Koontz veröffentlichte Novelle.
  • „Tick-Tock“ ist eine fiktionaler Mutant aus Marvel.

Filme: Tik Tok

  • „Tik Tok“ heißt ein 2016 veröffentlichter chinesischer-südkoreanischer Film.
  • „Tiktok“ ist ein 2015 veröffentlichter ugandischer Kurzfilm.
  • „Tik-Tok“ ist eine runde und mechanische Uhrwerk-Figur aus den Oz-Büchern.

Musik: Tik Tok

  • „Tic Toc“ ist ein Lied von Lords of the Underground.
  • „Tic Toc“ ist ein Lied von LeAnn Rimes.
  • „Tik Tok“ ist ein Lied von Kesha.
  • „Tick Tock“ ist ein Lied von Lemar.
  • „Tic Toc“ ist ein Lied von Belanova.
  • „Tick-Tiock“ ist ein Lied von der ukrainischen Sängerin Mariya Yaremchuk.
  • „Tic Toc“ ist ein Lied von Baby Cham.
  • „Tik Tok“ ist ein Lied von Hoodrich Pablo & Danny Wolf.
  • „Tik Tok“ ist ein Lied von NMZS.
  • „Tik Tok“ ist ein Lied von Avril Lavigne.
  • „Tik Tok“ ist ein Lied von T. Mills.
  • „TikTok“ ist ein Lied von David Shawty.

„Tik and Tok“ ist ein britisches Duo.

„Tic Toc Tic“ ist ein Musikalbum von „The Zolas“.

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.