Was bedeutet AAPI? Bedeutung der Abkürzung ausgeschrieben, Erklärung, Definition


Die Abkürzung „AAPI“ bedeutet ausgeschrieben:

  • Asian Americans and Pacific Islanders
  • American Association of Physicians of Indian Origin
  • Association for Autonomous Psychoanalytic Institutes

Was bedeutet AAPI? Bedeutung der Abkürzung, Erklärung, Definition

AAPI als Abkürzung für „Asian Americans and Pacific Islanders“ ist ein in den USA gebräuchlicher Begriff. AAPI dient dazu, die ethnische Herkunft von Menschen zu beschreiben. Unter dem Begriff werden in den USA zwei Personengruppen inkludiert. Dies sind zum einen US-Amerikaner mit asiatischen Wurzeln und zum anderen US-Amerikaner mit pazifischen Wurzeln.

Für US-Amerikaner mit asiatischen Wurzeln gilt, dass ihre Wurzeln in Asien liegen müssen. Für US-Amerikaner mit pazifischen Wurzeln gilt, dass ihre Wurzeln im Pazifik, in Polynesien bzw. auf einer Insel im pazifischen Ozean liegen müssen.

Wer zählt zu AAPI?

Das US-amerikanische Arbeitsministerium hat exakt definiert, in welcher Region die Wurzeln eines Menschen liegen müssen, damit dieser unter AAPI gezählt wird.

Für Menschen mit asiatischen Wurzeln gilt, dass ihre Vorfahren aus Südasien (unter anderem Indien, Pakistan, Afghanistan, etc), Südostasien (unter anderem Malaysia, Philippinen, etc) oder aus dem Fernen Osten (unter anderem östliches Russland, Mongolei, China, Korea, Japan, Thailand, Viertnam, etc) kommen müssen, damit diese unter AAPI gezählt werden. Menschen mit pazifischen Wurzeln müssen ihre Wurzeln entweder in Polynesien, Mikronesien oder Melanesien haben.

Laut Definition des US-amerikanischen Arbeitsministerium zählen Menschen aus Zentralasien (unter anderem Kasachstan, Kirgisistan, Usbekistan, Tadschikistan und Turkmenistan) außer der Monogolei und Afghanistan nicht zu AAPI. Menschen aus Vorderasien (unter anderem Iran, Saudi-Arabien, etc) zählen auch nicht zu AAPI.

Ein ähnlicher Ausdruck, der Personengruppen verschiedener ethnischer Herkunft, zusammenfasst, ist z.B. in der deutschen Sprache die Abkürzung SOJARME. Ein weiterer Ausdruck ist z.B. BIPoC.

Verwendung und Verbreitung von AAPI

In der US-amerikanischen öffentliche Debatte verbreitete sich 2021 der Ausdruck AAPI in der Forderung „Stop AAPI Hate“ stark. Angriffe auf Menschen mit asiatischem Aussehen nahmen Anfang des Jahres 2021 in den USA zu, was zu Forderungen führte, dass Anti-Asiatischer-Rassismus bekämpft werden sollte.

„AAPI“ wird auch von US-Amerikaner verwendet, um ihre ethnische Herkunft zu betonen.

Der Mai ist in den USA der „asian / pacific Heritage Month“. In diesem Monat soll an die Leistungen und Errungenschaften von Menschen mit asiatischen oder pazifischen Wurzeln für die US-amerikanische Gesellschaft gedacht und erinnert werden.

Siehe auch: Was bedeutet E Pluribus Unum?

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.