Jossy “Jay” Luzayadio (Köln 50667 George Malone): Lebenslauf, Biografie, Steckbrief, Instagram


Jossy “Jay” Luzayadio ist ein deutsch-kongolesischer Laiendarsteller.

Jossy “Jay” Luzayadio (Köln 50667 George Malone): Lebenslauf, Biografie, Steckbrief

Jossy “Jay” Luzayadio wurde am 27. November 1991 in Kinshasa, Kongo, geboren. Er ist 1,88 Meter groß. Sein Sternzeichen ist Schütze und er arbetiet als Barkepper.

Jossy “Jay” Luzayadio bei Köln 50667 als “George Malone”

Jossy “Jay” Luzayadio spielt die Rolle des George Malone in der Serie „Köln 50667“, die jeden Tag von 18:05 Uhr bis 19:05 Uhr auf RTL II läuft. Sein erster Auftritt in der Serie war in der Folge 2212, die am 01.10.2021 gesendet wurden ist. Sein Lebensmotto lautet: „Go and get what you deserve!”. Zu seinen Hobbys zählen Lesen, Musik, Tanzen und Basketball.

Lebensgeschichte des George Malone

George hat zwei Geschwister und wohnt in einem Dorf in Nordrhein-Westfalen. Seine Mutter ist alleinerziehend und hat sich immer gewünscht, dass George eine ordentliche Ausbildung macht. Um der Enge und Langeweile des Dorfes zu entkommen, geht George auf Reisen. Während dieser Zeit hatte er immer wieder Gelegenheitsjobs, die ihm dabei halfen, die Aufenthalte in fremden Ländern zu finanzieren. Aufgrund seiner Reiselust ist er der Weltenbummler der Serie „Köln 50667“.

George hat bisher keine feste Beziehung gehabt. Neben der Angst andere Frauen zu verletzen, hat er auch Angst vor Freiheitsverlust und dem Stillstand während einer Beziehung. Diese Ängste resultieren aus seinem bisher einzigen Versuch eine Beziehung einzugehen. Seine Ex-Freundin verstand seinen Wunsch nach Freiheit nicht und sie verkraftete die Trennung von George nicht. Die daraus resultierenden Schuldgefühle ließen George lange nicht los.

Was ist Köln 50667?

Köln 50667 ist eine Fernsehserie, die seit 2013 vom TV-Sender RTL II im Vorabendprogramm ausgestrahlt wird. Das Produktionsunternehmen plante zuerst 120 Episoden. Aufgrund der hohen Einschaltquoten und den positiven Rückmeldungen wurde die Produktion auf einen unbestimmten Zeitraum erweitert.

Der Titel der Soap Köln 50667 wurde von der Kult- und Erfolgsserie Beverly Hills 90210 abgeschaut. Die Zahl hinter der Stadt ist die Postleitzahl. Bei der Reality-Seifenoper handelt es sich um einen Ableger von Berlin – Tag & Nacht.

Die Handlung von Köln 50667

Damit ein direkter Bezug zu Berlin – Tag & Nacht hergestellt werden konnte, wurde die Hauptfigur Meike Weber übernommen. Meike zieht aufgrund der großen Liebe von Berlin nach Köln. Alex, ein beliebter Barbesitzer in der Innenstadt von Köln, stellt Meike seinen Freunden und Bekannten vor. Das Erscheinen von Meike sorgt allerdings nicht nur im Freundeskreis für Verwunderung und Unruhe. Die Tochter von Alex, die 16-jährige Anna, hält von der neuen Partnerin ihres Vaters nicht viel. Anna hat mit der Ex-Freundin ihres Vaters ein gutes Verhältnis.

Die Drehorte der Seifenoper

Als Drehorte für die beliebte Fernsehserie Köln 50667 dienen in erster Linie Bars, Restaurants und Wohnungen in der Stadt Köln. Während der einzelnen Folgen werden immer wieder Alltagsszenen aus der Domstadt eingeblendet.

Bei Köln 50667 kommen in erster Linie Laiendarsteller zum Einsatz. Während der letzten Staffeln kamen immer wieder neue Figuren hinzu. Sämtliche Geschichten oder Namen der Serie Köln 50667 sind frei erfunden.

Die einzelnen Serien werden von Montag bis Freitag im Vorabendprogramm von RTL II ausgestrahlt. Bisher wurde über 2.200 Folgen gedreht und aufgrund des anhaltenden Erfolges ist noch kein Ende in Sicht.


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Jossy Luzayadio: Instagram

Instagram: Unbekannt

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.