Was bedeutet „eSwatini“?

(Werbung)

Der König des afrikanischen Kleinstaates Swasiland, Mswati III., hat am 19. April 2018 offiziell bekannt gegeben, dass sein Land einen neuen Namen trägt. Statt wie bisher „Swasiland“ heißt das Land nun „eSwatini“. Den Zusatz „Königreich“ behält er, so dass der offizielle Name nun „Kingdom of eSwatini“ sein wird. (zu deutsch: Königreich eSwatini) In der Amtssprache siSwati lautet der offizielle Staatsname „Umbuso weSwatini“. In der Amtssprache siSwati bedeutet „eSwatini“ so viel wie: „Land der Swasi“ oder „Ort der Swasi“. Mit dem neuen Namen wird der aus englischer und siSwati-Sprache gemischte Landesname abgelöst.

In Folge der Namensänderung werden staatliche Institutionen umbenannt, unter anderem die Polizei, Armee und Universtität.

Anlass der Namensänderung ist das 50. Jahr der Unabhängigkeit – außerdem feierte der König am 17. April 2018 seinen 50. Geburtstag. Am 6. September 1968 erlangte Swasiland die Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich.

Mit der Namensänderung will der König zum ursprünglichen Namen des Landes zurückkehren, welchen es vor 1906 – also vor der britischen Kolonialisierung – trug. (Andere afrikanische Länder änderten ihre Namen auch nach dem Erlangen der Unabhängigkeit: Malawi hieß früher Njassaland; Simbabwe hieß früher Südrhodesien; Sambia hieß früher Nordrhodesien; Botswana hieß früher Bechuanaland; Lesotho hieß früher Basutoland.)

ESwatini ist heute die letzte absolute Monarchie in Afrika.

(Werbung)

Dem neuen Namen wird nachgesagt, dass er die Verwechselungsgefahr zwischen „Swasiland“ und „Switzerland“ auflöst. Beide sind die englischen Namen für die Länder. In Internetformularen stehen die Länder direkt untereinander. (Ähnliche Vewechselungen treten auch bei „Australia“ und „Austria“ auf.)

Der Name „eSwatini“ erinnert stark an die Namensgebung moderner Technologie-Firmen und -Produkte: eBay, iPhone, iOS (Anfangsbuchstabe klein, zweiter Buchstabe groß)

(Werbung)

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Veröffentlicht am Andere Sprachen, featured

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.