Die Sucht nach schönen Dingen! Bedeutung, Definition, Erklärung

Die Sucht nach schönen Dingen, Bedeutung, Definition, Erklärung


Viele Menschen streben nach dem Glück im Leben. Mit schönen Dingen möchten sich dabei auch viele umgeben. Das kann ein Gemälde oder Foto sein. Aber auch ein schönes Hobby. Wer genau weiß, wie viel Geld für Hobbys und Interessen ausgegeben werden kann, hat schon einen Vorteil. Doch es gibt Menschen, die über ihr Budget für schöne Dinge hinaus gehen. Dann lässt es sich irgendwann vom Thema Sucht sprechen. Aus den Fängen einer Sucht herauszukommen, kann gar nicht so einfach sein. Viel besser ist es daher, sich einen Tagesplan aufzustellen und zu prüfen, welches Zeitkontingent der Tag mit sich bringt. Dieses sollte im eigenen Interesse eingehalten werden. Doch es gibt auch Süchte, die auf den ersten Blick gar nicht als solche erscheinen. Sich von diesen abzuwenden kann noch viel schwerer sein. Dann kommt es vor, dass es ohne professionelle Hilfe nicht mehr möglich ist, sich von seinen Süchten zu befreien.

Spielen, solange es Spaß macht!

Das Online Casino steht dabei häufig im Mittelpunkt, wenn es um Spielsucht geht. Doch dies muss nicht der Fall sein! Wer genau weiß, in welchen seriösen online Casinos sich die Aktivität lohnt und diese nutzt, kann auf lange Sicht häufig auch gewinnen. Dabei bieten verschiedene Homepages tolle Übersichten über die jeweiligen seriösen online Casinos. Dazu gehört die Übersicht, welche Einzahlungen getätigt werden sollten. Aber auch welche Bonussysteme sie mit sich bringen. Die Spiele des jeweiligen online Casinos können ebenso vorgestellt werden. Dann heißt es das online Casino des eigenen Interesses auszuprobieren. Dabei ist es stets von Vorteil, wenn dieses Casino bereits einen Einblick in die Spiele gibt, ohne eine Pflicht zur Registrierung! So lässt sich ein Gefühl dafür entwickeln, ob das online Casino wirklich zu einem passt. Sollte dies nicht der Fall sein, kann auch ein anderes online Casino ausprobiert werden. Alle, die stets darauf achten, nicht über ihr Zeitlimit und ihre finanziellen Möglichkeiten hinauszugehen, brauchen sich weniger Gedanken über eine Sucht zu machen. Dies ist ein großer Vorteil! Tatsächlich gibt es viel mehr Menschen, die aus Freude am Spiel im online Casino aktiv sind, als jene, die von einer Sucht betroffen sind.

Die Gefahr liegt im Detail!

Wer sich schon einmal mit dem Thema Sucht beschäftigt hat, kennt die verschiedenen Auswirkungen. Es gibt legale, aber auch illegale Substanzen, nach denen jemand süchtig sein kann. Tatsächlich ist die Sucht nach Zucker ein größeres Thema als die Spielsucht. Zum einen kommt kaum ein Nahrungsmittel ohne Zucker aus, zum anderen kann zu viel Zucker mit der Zeit nicht nur dick, sondern auch krank machen. Selbst im wertvollen Obst steckt Fruchtzucker drin. Dieser ist zwar deutlich gesünder als der Haushaltszucker, aber verdeutlicht, dass kaum ein Lebensmittel ohne Zucker auskommt. Denn Zucker ist auch ein Geschmacksverstärker und -träger. Dies können viele Menschen, die mit Lebensmitteln zu tun haben, aufweisen. Ganz auf Zucker sollte auch nicht verzichtet werden. Daher empfiehlt es sich selbst für Diabetiker eine kleine Menge an zuckerhaltigem Essen oder Getränken zu sich zu nehmen. Doch wer schon allein Würfelzucker zu sich nimmt, sollte schnellstmöglich mit einem Arzt über seine Sucht reden. Es gibt Alternativen, die deutlich gesünder sind. Zumal Zucker an sich auch nicht verboten werden kann. Jedoch gibt es Alternativen, die es sich lohnt zu kennen. Zum Beispiel kann in einem Kuchen der Haushaltszucker auch durch Marmelade oder Honig ersetzt werden.

Was ist Klinomanie?

Daneben gibt es Süchte, von denen kaum einer etwas ahnt. Die Klinomanie gehört in diesem Bereich dazu. Sicher haben die meisten Menschen noch nie etwas davon gehört. Oft wissen selbst Betroffene gar nicht, dass es sich bei ihrem Verhalten um eine Sucht handelt. Dann ist es von Vorteil, wenn eine Homepage wie bedeutungonline.de über diese Dinge aufklärt. Denn Klinomanie hat selbst in Bezug auf die Ähnlichkeit des Wortes, mit Kino, damit gar nichts zu tun. Es handelt sich dabei um eine Form der Bettsucht! Ebenfalls ist auch das Wort der Schlafsucht bekannt. Doch wer auf “Bedeutung online” weiter liest, wird erfahren, dass es tatsächlich weder das eine noch das andere ist. Bei der Klinomanie streiten sich Körper und Seele des Betroffenen, ob die Person aus dem Bett aufsteht oder weiter schläft. Doch allzu viel Schlaf kann ebenso schaden, wie viel zu wenig. Eine gute Schlafhygiene sollte sich jeder entwickeln, der gesund durch das Leben gehen möchte. Wer zu viel schläft, verpasst auch die schönsten Dinge des Lebens. Dazu kann ein Gewinn in einem online Casino gehören! Viele online Casinos bieten auch die Nutzung via App an. So können diese zwar vom Bett aus, aber auch von unterwegs aus gespielt werden.

Das Leben besteht aus dem Lernen!

Um die verschiedenen Süchte zu erkennen, gilt es ein Leben lang zu lernen. Kein Mensch weiß stets alles und doch lässt es sich immer dazu lernen. So lassen sich auch Regeln eines online Casinos erlernen und die Spielregeln der jeweiligen Slots kennenlernen. Wer sich selbst ein wenig in die Schranken weißt, wird es dabei nicht übertreiben. So heißt es, sich auch selbst immer wieder im Auge zu behalten und sein eigenes Handeln zu überdenken. Dies gilt auch im Bereich des Essens und der Lebensmittel. Wer wenig Obst und Gemüse isst, wird sich selbst schaden. Zu viel Zucker sollte nicht auf dem Speiseplan stehen! Dieser macht nicht nur auf Dauer die Zahnsubstanz kaputt, sondern sorgt auch für Übergewicht. Um sich dann wieder in seinem Körper wohl zu fühlen, gilt es sich zu bewegen. Wer schon einmal von einer Sucht betroffen war, läuft schnell Gefahr wieder in diesen Kreis zu kommen. Natürlich ist Bewegung und Sport gesund. Es befreit auch die trüben Gedanken und erweckt die Lebensgeister. Zu viel Sport jedoch kann ebenfalls süchtig machen. Da Sportler viel Adrenalin ausschütten und dieses für eine positive Stimmung sorgt. Am besten ist es daher, den Punkt kennenzulernen, an dem es zu viel wird, um am eigenen Handeln etwas zu ändern!

Fazit

Obwohl die meisten Menschen denken, dass eher eine Gefahr gibt von Spielen in einem Casino abhängig zu werden, trifft dies nicht zu. Die heimlichen und unbekannten Süchte sind viel häufiger ein Problem. Wer sich ein Zeitlimit setzt und seine Ernährung im Auge behält, wird stets aktiv und gesund sein. So bleibt auch die Nutzung der online Casinos im gesunden Bereich.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.