(3) Drei – (Jodel) Bedeutung der Zahl


Bedeutung: Jodler (Nutzer der Jodel-App) erstellen in der Regel zu jedem Beitrag drei Hashtags. Während die ersten beiden Hashtags zum Beitrag passen, bezieht der dritte Hashtag sich auf sich selbst. Dieser soll einfach nur zeigen, dass es der dritte Hashtag ist.

Beispiele:

  • #3
  • #4-1

In der Jodel-Community hat sich die Verwendung von drei Hashtags verselbstständigt. Der dritte Hashtag kann gerne selbstreferentiell sein – sich also nur auf sich selbst und den Umstand beziehen, dass er der dritte Hashtag ist. Es ist ein Selbstläufer, der zum Nachahmen anregt und keine eigene tiefere Bedeutung hat.

Jedoch ist eine implizite Pflicht entstanden bei veröffentlichten Beiträgen in der Jodel-Community stets drei Hashtags zu verwenden. Wer dies nicht macht, zeigt, dass er oder sie die (unbewussten und nicht-nachlesbaren) Regeln der Jodel-Community noch nicht perfekt verinnerlicht hat.

Damit zeigt der dritte Hashtag wer zum inneren Kreis der Jodel-Nutzer gehört und wer nicht. (Da diese Regel sehr einfach zu erlernen ist, gehören viele dazu.)

Warum gerade 3?

Obwohl Zahlen abstrakte Objekte sind, die für präzise und genaue Aussagen in der Mathematik oder Physik verwendet werden, haben sie auch eine psychologische Dimension.

Die Zahl drei ist fest in unserme Sprachgebrauch verankert:

  • Alle guten Dinge sind drei.
  • Drei Kreuze machen
  • Bis drei zählen / nicht bis drei zählen können
  • Ewig und drei Tage

Auch wiederholen wir Glückwünsche und Sprüche dreimal:

  • Toi toi toi!
  • Hoch soll er leben: hoch, hoch, hoch.

Es gibt die:

  • Trikolore
  • Triangel
  • Dreifaltigkeit: Vater, Sohn, Heiliger Geist
  • Drei Zeitformen: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft
  • Körper, Geist, Seele

Warum gerade die Zahl 3 solche eine Bedeutung hat, ist leider ungeklärt. Das Zählen bis drei ist relativ einfach und kann ohne große Anstrengung erfolgen. Die drei ist in der geometrischen Figur Dreieck enthalten.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.