Wutbürger

Bedeutung: Bezeichnung für Bürger, die mit Wut und Empörung gegen willkürliche politische Entscheidungen demonstrieren. Wutbürger zeichnen sich durch starken und ausdauernden Protest- und Demonstrationswillen aus.

Der Wutbürger kann zum Zornbürger werden.

Wortart: Substantiv

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Veröffentlicht am featured, Umgangssprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.