Wer ist Tisi Schubech? Lebenslauf, Steckbrief, Biografie, Namen


Tisi Schubech ist ein Influencer-Duo, das hauptsächlich auf Youtube und Twitch aktiv ist.

Tisi Schubech: Lebenslauf, Steckbrief, Biografie

Das Duo besteht aus den beiden Mannheimern Timo Schulz und Simon Bechtold. Die beiden sind bereits seit 20 Jahren befreundet und haben den Kanal Tisi Schubech, der eine Kombination aus beiden Namen ist, gemeinsam am 12.11.2013 gegründet.

Timo Schulz wurde am 24.05.1990 geboren und arbeitet neben Youtube als Elektromeister im Kraftwerk Mannheim. Als Jugendlicher spielte er Fußball bei Waldhof Mannheim, musste seine Karriere wegen Verletzungen aber aufgeben. Schulz hat eine Frau und zwei Kinder, die aber nicht in Videos auftauchen.

Simon Bechtold, geboren am 08.03.1990 studiert neben Youtube Informatik in Kaiserslautern. Technik und Videoschnitt waren schon immer zwei seiner größten Hobbys, weswegen ein Beruf in dem Feld schon immer ein Traum von ihm war.

Tisi Schubech: Youtube-Karriere

Tisi Schubech startete ihre Youtube-Karriere im Jahr 2014. Schnell legten sie den Fokus ihres Kanals auf die Videospielreihe „FIFA“. Hauptsächlich produzieren sie Challenges gegen andere Youtuber und sogenannte „Packopenings“. Über FIFA lernte das Duo die Content-Creator „Der Keller“, „Gamerbrother“ und „NoHandGaming“ kennen, mit der sie die „FIFA-Crew“ bilden. In dieser Konstellation veröffentlichten sie zahlreiche Videos rund um FIFA, aber auch gemeinsame Vlogs und Fußball-Challenges.

Neben FIFA-Videos starteten sie noch andere Projekte. So organisierte das Duo den „Tisi Money Cup“, ein Turnier mit anderen Content-Creatorn, der aber nach Differenzen mit den Teilnehmern abgebrochen wurde. Tisi Schubech arbeitete für einige Videos mit Model und Reality-TV-Star Micaela Schäfer zusammen. Als die Abonnentenzahl des Kanals weiter stieg, mieteten sich die beiden ein Studio an, in dem sie ihre Videos und Livestreams aufnehmen.

Tisi Schubech außerhalb von Youtube

Tisi Schubech wurden im Jahr 2018 zu offiziellen Content-Creatorn für die eSport Abteilung des Fußballvereins VFB Stuttgart. Die Partnerschaft endete im Jahre 2020, nachdem der Verein die eSport Abteilung wegen Sparmaßnahmen schließen musste.

Nach dem Ende gründeten Tisi Schubech zusammen mit dem ehemaligen VfB-Spieler „Dr.Erhano“ und „M4RV“ ihr eignes eSport-Team namens „IQONIC“. Der Hauptfokus des Teams liegt auf FIFA.

Tisi Schubech gründeten ihre eigene Modemarke „TNO – Trust No One“.

Tisi Schubech: YouTube, Twitch, Instagram

Tisi Schubech ist auf den folgenden Social Media Seiten zu finden:

Youtube: Tisi Schubech und Tisi2

Twitch: tisischubech

Twitter: TisiSchubecH


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Instagram: tisi_schubech

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.